Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31

    Registriert seit
    16.11.2012
    Ort
    HSK
    Beiträge
    147

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Hallo fredde,

    nach dem Kauf hat die BMW längere Zeit gestanden. Beim Kauf waren die Öle zwar gewechselt aber alles andere (Inspektion und so, selber gemacht) wurde versprochen.

    Da die Restaurierung auf's Ende zugeht, wollte ich vor dem 1. Motorstart Ventile und Zündung überprüfen. Wenn sie demnächst läuft kommt eine große Inspektion. Dabei kommt dann auch die Stroboskoplampe zum Einsatz.

    Gruß Manfred

  2. #32
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    287

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Zitat Zitat von fredde Beitrag anzeigen
    Und Zündung einstellen nur mit Stroboskoplampe. Ist das Einzige mit dems richtig wird.
    Ist schon richtig, aber vorher mit Prüflampe erspart etliche Fehlzündungen und dauert auch nur 5 Minuten mit der Zünddose. Mit Stroboskop bei Unterbrecherzündung arbeite ich auch nur bei betriebswarmem Motor.
    Grüße

  3. #33
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.245

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Hallo Fredde,
    hast Du da ev. etwas falsch verstanden? Hier geht es um die Grundeinstellung und die geht eben nicht mit der Strobolampe, oder habe ich da was verpasst? Egal ab Kontak- oder Hallgeberzündung, diese Einstellung ist aber notwendig um den Motor zum Laufen zu bringen. Besser mit etwas mehr "Spätzündung" als zu "Früh", da es sonst beim Starten die Gaser absprengen oder den Anlasser (Valeo) zerstören kann. Est wenn der Motor läuft, kann die Feineinstellung mit der Strobolampe vorgenommen werden. Dass diese Einstellung genauer ist, hat niemand bestritten. Wenn Du aber am A.... der Welt, den Kontakt tauschen musst, kannst Du sicher mit der Grobeinstellung die Reise fortsetzen.

    Gruß Egon
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  4. #34
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.095

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Ob die Strob so viel genauer ist hängt vom Zustand der Steuerkette und des Bolzens auf der Nw ab.
    Ich habe jedenfalls bei meiner /7nach einer sauberen statischen Grundeinstellung nie einen Unterschied gesehen!... Entweder Strom oder keiner!
    Wichtig ist die dynamische Einstellung nur für die Kontrolle des Fliehkraftreglers und das eventuelle "mitteln"
    der Zzpunkte.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  5. #35
    Avatar von fredde
    Registriert seit
    14.03.2019
    Ort
    Schweden
    Beiträge
    103

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Ich habs wohl so verstanden, dass nur die Zündung zum Schluss eingestellt werden soll. Ihr habt schon recht, ohne Grundeinstellung gehts nicht.
    Ich hab vor ca 20 Jahrem eine Dyna 5 Elektronische Zündung in meine R 75/5 eingebaut. Mit der Unterbrecherzündung tanzte der Kontrollstrich 5 m/m nach oben und unten. Mit der neuen Zündung steht er absolut still.
    Ich hoffe es ist richtig, dass die Dyna 5 heisst. Der Kalk rieselt halt schon bedenklich.

  6. #36
    Avatar von js69
    Registriert seit
    29.11.2016
    Beiträge
    212

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Hallo, bin grad meine Zündung am kontrollieren und wenn ich in Richtung mehr Frühzündung verstelle (so geschätzte 10° vor OT), läuft der Motor im Stand ganz ruhig. Verstelle ich in Richtung OT, fängt er ab 6° abwärts an zu ruckeln.
    Eigentlich hätte ich das Gegenteil erwartet. Bei mehr Frühzündung ist doch der Spitzendruck zu früh und müsste ruckeln. Bei weniger Frühzündung, oder sogar nach OT, müsste der Motor ruhiger, wenn auch mit weniger Leistung laufen.
    Wo ist da der Denkfehler?

    vg Jürgen

  7. #37
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    18.380

    AW: Zündung einstellen - was mache ich falsch?

    Hi,
    bei mehr Frühzündung müsste die Drehzahl weiter nach ansteigen, damit stabilisiert sich das Standgas und der Motor fühlt sich ruhiger an.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier