Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    79

    Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Moin moin,

    ich bin auf der Suche nach einer neuen Zündspule für meine R65 Bj80.

    Der Hintergrund ist der, dass ich gerade am umbauen bin (siehe "Oldbob" von Nordjung-Design) und ich gerne eine mini Batterie und eine neue "kleinere" Zündspule in den Motor bzw. dorthin verlegen möchte wo vorher der Luftfilterkasten saß.

    Gibt es welche aus dem Zubehör die kleiner sind als Original?
    Bzw. wie viel Ohm hat die Spule? Kann ich auch von anderen Marken nehmen?

    Ich danke für eure Hilfe

  2. #2
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.694

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Im Jahr 1980 gab es sowohl Kontakzündung als auch elektronische bei BMW. Das muss man wissen für die Bestimmung der Spule(n).
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #3
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.466

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Moin Jan
    da du eine Hallgeber-Zündung hast brauchst du eine Zündspule
    mit annähernd dem Widerstand der Originalspule. ( 0,7 Ohm )

    Da gehen perfekt PVL 356 100 mit 0,6 Ohm. Die sind ziemlich klein und leistungsstark.

    Manche nehmen TEC MP 08 / 10, die haben aber 2,3 - 2,6 Ohm.
    Sind damit eher was für Kontaktzündung.
    Geändert von northpower (01.04.2019 um 10:49 Uhr)
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  4. #4
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    79

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Moin moin,

    danke erstmal für die schnellen Antworten.

    Ich habe unten im Motor den "Hallgeber" sitzen und eine Spule für 2 Zündkabel.

    Hier mal ein paar Bilder zur Erklärung was ich vorhabe.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1BA48423-9837-45CF-9F6E-2980E3D07AAA.jpg   IMG-1662.jpg  

  5. #5
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.694

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Die kleinste mir bekannte Spule ist von PVL. Die sollte auch mit der Hallgeberzündung funktionieren.

    https://www.ebay.de/i/292137631906
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  6. #6
    Avatar von Gee
    Registriert seit
    13.10.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    79

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Danke für eure Hilfe!!!

    Hab was ich wollte. Top

  7. #7
    Avatar von Taunus Michel
    Registriert seit
    30.12.2016
    Ort
    65779 Kelkheim
    Beiträge
    463

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Hallo Gee,

    frag mal Achim (Northpower) nach seinem Preis für die PVL..glaube die sind bei ihm günstiger als der Link auf auf die Bucht.

    Micha

  8. #8
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    4.011

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Manche nehmen TEC MP 08 / 10, die haben aber 2,3 - 2,6 Ohm.
    Sind damit eher was für Kontaktzündung.
    Hallo Achim,

    letztes Jahr verbaute ich eine MP 08 ins Mopped meines Sohnes mit Hallgeberzündung und zwei MP 10 in mein eigenes Kratt mit Ignitech. Funktioniert jeweils bestens!

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

  9. #9
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.466

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Jep, funktioniert . Bin ich auch schon gefahren .
    Aber was die Größe angeht ist die PVL unschlagbar.
    Bei entsprechender Wahl des Typs auch besser dem Widerstand der originalen entsprechend .

    Bei ner Zündspule mit 2,6 Ohm fließt nur erheblich weniger Strom als bei den originalen 0,7 Ohm.
    Ob das einen Unterschied bei der Zündenergie macht?

    Ich bin einfach zu wenig Elektroniker
    Geändert von northpower (01.04.2019 um 19:10 Uhr)
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  10. #10
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    4.011

    AW: Zündspule aus dem Zubehör gegenüber der originalen?

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Bei ner Zündspule mit 2,6 Ohm fließt nur erheblich weniger Strom als bei den originalen 0,7 Ohm.
    Ob das einen Unterschied bei der Zündenergie macht?
    Prinzipiell schon. Die im Magnetfeld einer Spule gespeicherte Energie ist proportional zum Quadrat des durch sie fließenen Stroms:

    E = ½I²L

    Da jedoch zumindest das Serien-Steuermodul den Strom auf einen Wert begrenzt, der auch mit eines Spule zu 2,6 Ω nicht erreicht wird, spielt es in der Praxis wirklich keine Rolle.

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier