Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    225

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ... Wer mir zeigt wie es vorne am rechten Zylinder zwischen dem Gestänge des Seitenwagens hindurch, auf dem Boden liegend, mit den Fingern, ohne Hilfswerkzeug, geht, bekommt €50,-.
    Gruß Egon
    nimm einfach Fett aus der Fettpresse und streich es in die Mutter und dick auf einen schmalen Blechstreifen, Mutter mit Blechstreifen ansetzen und mit einem Finger die Mutter am Sechskant drehen ...
    PS: Wenn's klappt, bitte in die Forenkasse
    Geändert von dscheto (10.04.2019 um 21:33 Uhr)

  2. #12
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.183

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Hallo,
    an dieser einen Schraube habe ich es mit der Fett-Methode probiert, negativ, die Finger sind zu dick und die Mutter ist immer ausgewichen. Das hat mich aber zu der Idee mit dem Gewindestift gebracht. Die Mutter wird mit einem Schraubendreher bewegt. Da sie auf den Gewindestift aufgeschraubt ist, kann sie nicht ausweichen und wird von diesem runter auf die Schraube drauf gedreht.
    Gruß Egon
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  3. #13
    Avatar von js69
    Registriert seit
    29.11.2016
    Beiträge
    195

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Für das nehm ich einen magnetischen Schraubenzieher mit der Mutter auf der flachen Seite, die ich dann mit einem anderen Schraubenzieher (den dann nicht so magnetisch) langsam drehe. Immer sechstel-weise zum Ziel.
    Die Flucherei ist aber wahrscheinlich dieselbe wie mit dem Fett.

    vg Jürgen

  4. #14
    Avatar von mechanix
    Registriert seit
    29.11.2014
    Ort
    67227 Frankenthal
    Beiträge
    425

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Hallo
    ich finde die Idee von Egon gut. Man kriegt die Muttern auch so drauf, aber mit dieser Lösung geht es leichter. So ein Teil liegt nun auch bei meinen Hilfswerkzeugen.
    Grüße

    Holger

  5. #15
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.457

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Hallo,
    an dieser einen Schraube habe ich es mit der Fett-Methode probiert, negativ, die Finger sind zu dick und die Mutter ist immer ausgewichen. Das hat mich aber zu der Idee mit dem Gewindestift gebracht. Die Mutter wird mit einem Schraubendreher bewegt. Da sie auf den Gewindestift aufgeschraubt ist, kann sie nicht ausweichen und wird von diesem runter auf die Schraube drauf gedreht.
    Gruß Egon
    Hallo Egon,
    jetzt auch verstanden - stand etwas auf der Leitung. Wenn du willst, kannst du es in die DB unter Werkzeuge einstellen. Vorlage gibt es hier:

    Dokumentvorlage

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #16
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    225

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Eine, meine Methode: Man drückt Unterlegscheibe und Mutter mit einem Finger passend auf das Loch (Platz genug) und schiebt dann erst den Ventildeckelstift durch das Loch, dabei mt Finger eine viertel Umdrehung, dran.

  7. #17

    Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    1.505

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Diese beiden Pinzetten wohnen in meinem Werkzeugkoffer obwohl ich vor ca 15 Jahren auf Aussenverschraubung umgebaut habe und nicht sehr oft die Steuerkette wechsle.

    Christoph
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_5723[1].jpg   IMG_5724[1].jpg   IMG_5725[1].jpg  
    Geändert von stangl (12.04.2019 um 10:00 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.026

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Zitat Zitat von dscheto Beitrag anzeigen
    Eine, meine Methode: Man drückt Unterlegscheibe und Mutter mit einem Finger passend auf das Loch (Platz genug) und schiebt dann erst den Ventildeckelstift durch das Loch, dabei mt Finger eine viertel Umdrehung, dran.
    Welches Gespann fährst Du denn ?
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

  9. #19
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.183

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Hallo Wolfgang,
    wollte mir schon mal den Finger um 90° verbiegen lassen, um nach der Methode die Mutter aufzusetzen. Der Doc meinte, dann könne ich aber nicht mehr in der Nase bohren.

    Also nochmals, Ural-Gespann mit Hilfsrahmen verlangt nach Spezialhand oder Spezialwerkzeug. Wenn eine Solo auf der Bühne auf Augenhöhe steht, 0 Problem.

    Habe zu Beginn leider versäumt auf diesen Schwierigkeitsgrad hinzuweisen.
    SWe Egon
    Geändert von Egon (13.04.2019 um 09:56 Uhr)
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  10. #20
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.026

    AW: Hilfswerkzeug Mutter Zylinderkopfdeckel

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Hallo Wolfgang,
    wollte mir schon mal den Finger um 90° verbiegen lassen, um nach der Methode die Mutter aufzusetzen. Der Doc meinte, dann könne ich aber nicht mehr in der Nase bohren.

    Also nochmals, Ural-Gespann mit Hilfsrahmen verlangt nach Spezialhand oder Spezialwerkzeug. Wenn eine Solo auf der Bühne auf Augenhöhe steht, 0 Problem.

    Habe zu Beginn leider versäumt auf diesen Schwierigkeitsgrad hinzuweisen.
    SWe Egon

    Hallo Egon,

    das weiß ich doch , hattest Du ja auch geschrieben wo das Problem mit Beiwagen besteht. Ich kenne das auch und fluche genauso . Deine Lösung ist gut. Werd ich mir mal nachbauen.

    Deshalb meine Frage an dscheto.
    Er kommt mit Vorschlägen, die mit dem geschilderten Problemchen nix zu tun haben. Es sei denn, er hat auch nen Beiwagen dran und seine Fettmethode funktioniert dort ,

    Gruß Wolfgang
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier