Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.357

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Zitat Zitat von beemer76 Beitrag anzeigen
    ..... Ist das jetzt nur ein Mythos mit "kleinere Ventile = mehr Drehmoment im den unteren Drehzahlen"?

    Die Kurven sagen jedenfalls was anderes oder?
    Verstehe nicht, was Du damit meinst. Die R80/100 GS haben jedenfalls gleich große Ventile EV/AV = 42/40mm.

    Prinzipiell ermöglichen kleinere Vergaser und lange Ansaugwege im niedrigen Drehzahlbereich eine bessere Zylinderfüllung, während für hohe Spitzenleistung größere Vergaser und kurze Ansaugwege günstiger sind. Daher Schaltsaugrohre und Drallklappen im Auto.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  2. #22
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.617

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    ......

    Prinzipiell ermöglichen kleinere Vergaser und lange Ansaugwege im niedrigen Drehzahlbereich eine bessere Zylinderfüllung, während für hohe Spitzenleistung größere Vergaser und kurze Ansaugwege günstiger sind. Daher Schaltsaugrohre und Drallklappen im Auto.
    Ich für mich denke, dass das auf die Bing Vergaser so nicht unbedingt zutrifft. Ebenso wie bei Strombergvergasern verändert sich der Querschnitt durch die Schieber. Die Vergaser vergrößern sich quasi mit Unterdruck bzw. Drosselklappenstellung


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #23

    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    bei München
    Beiträge
    833

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Ich für mich denke, dass das auf die Bing Vergaser so nicht unbedingt zutrifft.


    ich weiß das, ich hab's ausprobiert und bei mir hatte der Motor mit den großen Bing in allen Drehzahlen mehr Drehmoment.

  4. #24
    Avatar von beemer76
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    40

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht, was Du damit meinst. Die R80/100 GS haben jedenfalls gleich große Ventile EV/AV = 42/40mm.
    Hab mal in den Teilekatalog geschaut...
    Meine 86er 80G/S hat wohl noch EV/AV = 42/38mm.
    Hätte gedacht das dies bei der 80GS genau so währe.
    Damit lag ich aber offensichtlich falsch...
    Aber da gab es wohl ab 6/87 eine Umstellung.
    Geändert von beemer76 (17.04.2019 um 11:25 Uhr)

  5. #25
    Avatar von beemer76
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    40

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Hallo bezüglich der Vergaser habe ich noch was im WWW gefunden:

    https://www.zeebulon.de/Mot/BMW_Leistungsmessungen.htm

    Interessante Webseite...

    Ganz unten ist eine Vergleichsmessung "32er kontra 40er Vergaser"
    leider steht da nicht mit was für einem Setup/Tuning diese spezielle Messung gemacht wurde, aber trotzdem hat der 32er Vergaser nirgendwo Vorteile...

  6. #26
    Avatar von beemer76
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    40

    Eicon16 AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    An dieser Stelle noch mal Danke an alle die mir mit Tipps, Ratschlägen und Erfahrungsberichten bei der Entscheidungsfindung geholfen haben.


    Ich werde die R100 Köpfe überholen lassen,
    Und falls die Zylinder nicht mehr zu retten sind, den Replacement-Kit montieren.
    Dazu 40er-Vergaser....

    Gruß Heiko

  7. #27
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.617

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Zitat Zitat von beemer76 Beitrag anzeigen
    An dieser Stelle noch mal Danke an alle die mir mit Tipps, Ratschlägen und Erfahrungsberichten bei der Entscheidungsfindung geholfen haben.


    Ich werde die R100 Köpfe überholen lassen,
    Und falls die Zylinder nicht mehr zu retten sind, den Replacement-Kit montieren.
    Dazu 40er-Vergaser....

    Gruß Heiko
    Das passt....


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  8. #28
    Avatar von Kredenzer
    Registriert seit
    10.03.2013
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    277

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Habe auch das Repl. Kit auf meiner 86er G/s mit angepassten Köpfen,leicht modifizierten Kanäle/Qeutschkanten.@ Heiko,meine hatte 42mm Einlassventile,40er Auslassventile.Bin absolut zufrieden,und die hat echt Druck!
    Gruß

  9. #29

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.357

    AW: Siebenrock Powerkit vs Replacementkit

    Zitat Zitat von beemer76 Beitrag anzeigen
    ....Meine 86er 80G/S hat wohl noch EV/AV = 42/38mm. ...Hätte gedacht das dies bei der 80GS genau so währe.
    Zitat Zitat von beemer76 Beitrag anzeigen
    .....
    https://www.zeebulon.de/Mot/BMW_Leistungsmessungen.htm

    ....
    Ganz unten ist eine Vergleichsmessung "32er kontra 40er Vergaser"
    leider steht da nicht mit was für einem Setup/Tuning diese spezielle Messung gemacht wurde, aber trotzdem hat der 32er Vergaser nirgendwo Vorteile...
    Die G/S hat auch kleinere Krümmer und einen kleinvolumigen Sammler. BMW hat bei den Paralever GSen extra einen größeren Sammler (+ Krümmer und AV) verwendet um einen besseren Drehmomentverlauf hinzukriegen. Gegenüber den 2in2 Anlagen ist aber auch das noch nicht optimal, wie man an den 100er Motoren der RS/RT Monolever mit 60 PS sieht. Die kommen nämlich auch mit 32er Vergasern auf 60 PS.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier