Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von Uli W
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    72

    60/5 zugelaufen

    Hallo Leute,
    ist mir zugelaufen....
    60/5 Bj. 70 Kurzschwinge, ca 90T km - Belegt.
    Konnte nicht NEIN sagen....
    Sieht relativ unverbastelt/verschraubt aus...
    Überlege nun Restaurieren oder Umbauen...
    Also Original oder Freestyle...
    Habe bis jetzt entdeckt: -
    - Motor 75/6 - aber eingetragen...
    - Kühlrippe an re Zylinder abgebrochen
    - Hülse an Federbeinen fehlt
    - Vergaser evtl. von /6 ??
    - Lenkungsdämpfer - diese Ausführung kenne ich nicht...
    - Sitzbank - Bezug falsch - Tankanschluß...
    - Tacho - Chromring - weis jemand wer das tauschen kann??
    - Zyndschloß - Kunststoffabdeckung fehlt
    - Hinterradkotflügel - Schraube ausgebrochen...
    Vielleicht sieht/weis jemand noch mehr/genaueres zum Zustand des Motorrads....
    Auf jeden Fall ist der KW Simmering durch - bei dem ganzen Schmodder der unter dem Getriebe hängt....
    Grüße
    Uli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190411_210223.jpg   IMG_20190411_210308.jpg   IMG_20190411_210333.jpg   IMG_20190411_210356.jpg   IMG_20190411_210418.jpg  


  2. #2

    Registriert seit
    16.04.2017
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    49

    AW: 60/5 zugelaufen

    Hallo,
    ich nehm die Sturzbügel, wenn Du die nicht brauchst...
    Gruss
    Ludger

  3. #3
    Avatar von Uli W
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    72

    AW: 60/5 zugelaufen

    Noch ein paar Bilder....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190414_194345.jpg   IMG_20190414_194359.jpg   IMG_20190414_194411.jpg   IMG_20190414_194523.jpg   IMG_20190414_194927.jpg  


  4. #4
    Avatar von Uli W
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    72

    AW: 60/5 zugelaufen

    Hallo Ludger,
    hast PN.
    Gruß

  5. #5
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.324

    AW: 60/5 zugelaufen

    Ich hatte eine ähnliche R60/5 , auch mit R75/5 Motor. War eines der angenehmsten Motorräder, welche ich je besessen hatte. Ich ärgere mich heute noch ein wenig, dass ich sie verkauft habe.
    Ich würde sie auf jeden Fall wieder herrichten. Ganz behutsam, 100% original muss sie ja nicht sein, wenn Du sie fahren willst.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

    "Langeweile ist nicht Mangel an Ereignis, sondern Mangel an Interesse"

  6. #6
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.369

    AW: 60/5 zugelaufen

    Putz mal die Linse deiner Kamera; die erste Bilderserie ist ja grottig.
    Der Tacho ist kein Original sondern ein Nachbau von Uli.
    Was ich ahne, aber nicht erkenne (s. o.): Hat der Chromring eine Macke?
    Den könnte ich dir tauschen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  7. #7
    Avatar von Uli W
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Kirchberg
    Beiträge
    72

    AW: 60/5 zugelaufen

    Sorry,
    mache morgen bessere Bilder.
    Wollte auch noch HAG Übersetzung und solche Basics prüfen...
    Der Chromring vom Tacho hat Macken.
    Wenn du den tauschen kannst - super...
    Grüße
    Uli

  8. #8
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.369

    AW: 60/5 zugelaufen

    Zitat Zitat von Uli W Beitrag anzeigen
    ...
    Der Chromring vom Tacho hat Macken.
    Wenn du den tauschen kannst - super...
    Grüße
    Uli
    Wenns soweit ist --> PN
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  9. #9
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Hilpoltstein
    Beiträge
    523

    AW: 60/5 zugelaufen

    Behutsam die Macken beseitigen, Gepäckträger und Sturzbügel weg ( Optik),
    Einzelsitzbank drauf und schon hast ein perfektes Mopped,
    dass jeden Mumienband-Bobber um Klassen schlägt.

    Patina ist ausdrücklich erwünscht....
    Geändert von Ray (15.04.2019 um 08:33 Uhr)
    Gruß aus dem Süden Mittelfrankens - Ray

  10. #10
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.053

    AW: 60/5 zugelaufen

    Vergaser sind von der 75/5 bzw. 75/6, d.h. passen

    Teilekunde Gleichdruckvergaser



    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier