Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Avatar von moritz
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Wildeck
    Beiträge
    133

    Lenker für S - Verkleidung

    Hallo
    Ich möchte in Erfahrung bringen welcher Lenker zur S - Verkleidung
    R90 S,100 S oder 100 CS passt.
    Ersatzteilnummer bzw. Lenkerbreite und Lenkerhöhe.
    In den diversen Ersatzteilportalen bin ich bis jetzt nicht fündig geworden.
    Dort ist nur noch ein flacher Lenker mit Nummer aufgeführt.
    Gruß moritz
    Aus dem Land der weißen Berge

    BMW R80RS Bj.85
    BMW R100RT Jewell-2sitzer
    Bj.82 Walter Umbau 2002

  2. #2
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.783

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Hallo Moritz,

    ich fahre auf meiner 75/6 den normalen Serienlenker mit der S-Verkleidung. Passt alles prima! Habe sogar den HBZ am Lenker. Müsste diese Partnummer sein: 32712303042 Allerdings habe ich keine Griffheizung, wie im RealOEM angegeben.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  3. #3
    Avatar von Jensibert
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    168

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Moin! Fahre seit 1981 eine S Verkleidung mit dem original BMW Lenker, den ich jetzt vor 2 Jahren gegen einen etwas entspannteren Lenker (Ernst Fehling, Typ LN 2) eingetauscht habe. Ist nur ein kleiner Unterschied, aber man wird ja nicht jünger .. Die Scheibe von mir ist auch etwas höher. Gruß Jensibert
    PS: Wollte mit dem Bild keine Werbung für das Wüdo Cockpit mit 4 Zusatzinstrumenten machen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2018 Frühjahr (21).jpg  
    Geändert von Jensibert (16.04.2019 um 09:50 Uhr)

  4. #4
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    796

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Mit dem "hochgezogenen Lenker" und dem HBZ am Lenker sieht das dann so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_1783.jpg 
Hits:	210 
Größe:	197,9 KB 
ID:	230665

    Viele Grüße

    Stefan

    Korrektur: Ist der "flache" Serienlenker. Hab die Bilder im ETK falsch interpretiert.
    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    506

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Zitat Zitat von dl6dx Beitrag anzeigen
    Mit dem "hochgezogenen Lenker" und dem HBZ am Lenker sieht das dann so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_1783.jpg 
Hits:	210 
Größe:	197,9 KB 
ID:	230665
    Moin Stefan,

    der sieht aber aus wie der /6-Serienlenker. Der "hochgezogene" war Serie an der R80ST und den RxxR-Modellen.

    Zitat Zitat von moritz Beitrag anzeigen
    In den diversen Ersatzteilportalen bin ich bis jetzt nicht fündig geworden.
    Dort ist nur noch ein flacher Lenker mit Nummer aufgeführt.
    Ab Werk wurde mit der Cockpitverkleidung nur der flache Lenker verbaut, Breite 581 mm für Heizgriffe und 600 mm ohne Heizgriffe, wenn ich mich richtig erinnern sollte.

    Grüße
    Hans
    Geändert von hansen_reloaded (16.04.2019 um 09:55 Uhr)

  6. #6
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    796

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Hallo Hans,

    das dürfte der Serienlenker sein. Im ETK sind zwei Ausführungen aufgeführt. Der bei der blauen Q verbaute dürfte "Lenker, hochgezogen" (32712307401 bzw. 32712313247 als Ersatz) sein. Oder lügt die Zeichnung und ich habe den Lenker wie Pos. 1 (32712303042)?

    Viele Grüße

    Stefan
    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

  7. #7

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    506

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Laß dich nicht von den Begriffen im ETK verwirren, an deiner /6 ist der flache Serienlenker, Pos. 1, kein "hochgezogener". Der ETK zeigt immer nur schematische und vereinfachte Darstellungen, die Wirklichkeit kann durchaus anders aussehen.

    Grüße
    Hans
    Geändert von hansen_reloaded (16.04.2019 um 09:59 Uhr)

  8. #8
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    796

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Zitat Zitat von hansen_reloaded Beitrag anzeigen
    Ab Werk wurde mit der Cockpitverkleidung nur der flache Lenker verbaut
    Hm. Ich kann nicht ausschließen, dass da ein früher Umbau erfolgt ist. Ich hab die Q 1999 mit Doppelscheibe vorn (HBZ unter Tank), dem im Foto verbauten Lenker und dem S-Cockpit gekauft. Das rechte Gleitrohr hat eine Gussmarkierung "1977", also ein Jahr nach Bau und EZ.

    Vielleicht war es deswegen etwas Fummelei, Verkleidung, HBZ und Instrumente "räumlich zu koordinieren".

    Viele Grüße

    Stefan

    Nachtrag: Interessanterweise sind auch 40er Bremssättel eingebaut, nicht 38er.
    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

  9. #9
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.903

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    So sieht das mit /5 Lenker aus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2010-02-19 Lenker 90-6.jpg 
Hits:	75 
Größe:	263,4 KB 
ID:	230666

    Das Bild ist älter und die Cockpitbefestigung wurde geändert...


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  10. #10

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    506

    AW: Lenker für S - Verkleidung

    Zitat Zitat von dl6dx Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht ausschließen, dass da ein früher Umbau erfolgt ist.
    Möglich, aber m.M.n. nicht wahrscheinlich, die Cockpitverkleidung war damals eine beliebte Nachrüstung. Der flache Lenker an deiner /6 war die Standardausrüstung für alle unverkleideten oder mit Cockpitverkleidung ausgestatteten 2V von /6 bis zum Ende der Zweiarmschwinge. Der "hochgezogene Lenker" sieht so aus:

    https://www.picclickimg.com/d/l400/p...0-R-Lenker.jpg

    Die Serienlenker haben irgendwann eine Kennzeichnung mit der Teilenummer auf der rechten Seite bekommen, zu sehen, wenn man den Gasgriff abzieht. Vielleicht ist das bei deinem Lenker ja schon so, damit wäre es dann eindeutig festzustellen.

    Zitat Zitat von dl6dx Beitrag anzeigen
    Nachtrag: Interessanterweise sind auch 40er Bremssättel eingebaut, nicht 38er.
    Ich bin mir da jetzt nicht sicher, meine aber, daß ab Modelljahr 1976 flächendeckend 40er Sättel verbaut wurden. Was sagt denn die allwissende Datenbank dazu?

    Grüße
    Hans

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier