Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Hagen in Westfalen
    Beiträge
    55

    Zentralelektrik R100GS

    Hallo

    hat jemand Fotos von der Elektrik unter dem Tank und der Batterie einer frühen 80iger oder 100er GS in möglichst original. Bei meiner GS sieht das alles ganz aufgeräumt aus aber z.B. das originale Pluskabel ist zu kurz, auch sitzt die Hupe an einer komischen Stelle. Ein zwei Bilder könnten mir da weiterhelfen.

    Viele Grüße
    JoeJoe

  2. #2
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.052

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Gib mal bitte das Bj. deiner Maschine an. Pluskabel: Das zum Kabelbaum oder zum Anlasser?

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #3

    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Hagen in Westfalen
    Beiträge
    55

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Bj. ist 89 ich vermute jetzt, das die Batterie falsch eingebaut ist, Die Poole sind in Fahrtrichtung links und der Pluspool hinten.

  4. #4
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.052

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Jupp,
    Plus muss vorne, Minus hinten, Pole rechts.

    Hier mal ein Bild vom ausgebauten Kabelbaum. Da kannst du gut die Länge sehen (ist das lange Kabel rechts unten)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gs-88-hinter.jpg 
Hits:	118 
Größe:	124,2 KB 
ID:	230751

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #5
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.052

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Bild von einer '92er GS, der Akkukasten dürfte aber gleich eingebaut sein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BMW_R100GS_2010-07-10_09.jpg 
Hits:	122 
Größe:	67,3 KB 
ID:	230752

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #6

    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Hagen in Westfalen
    Beiträge
    55

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Alles klar, jetzt bin ich Jahrelang mit der falsch eingebauten Batterie gefahren, ob die sich nochmal um gewöhnen kann?
    Maxdor, jetzt wird auch dein Kabel passen.

    Danke für die schnelle Hilfe
    JoeJoe

  7. #7
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.052

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Hupe: Stell mal ein Bild ein.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #8
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    17.052

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hupe.jpg 
Hits:	118 
Größe:	106,5 KB 
ID:	230753

    Besseres Bild habe ich leider nicht - sollte bei dir ähnlich verbaut sein.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Nähe Lausanne
    Beiträge
    2.420

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Hier die Hupe beim Bj. 1988-90, Ansicht vom Motor her:

    Gruss aus Lausanne!

    - Joerg

    --
    Meine Website | 1990er R80GS und K100LT | LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

  10. #10

    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Hagen in Westfalen
    Beiträge
    55

    AW: Zentralelektrik R100GS

    Bei mir ist der Ölkühler in die Mitte verlegt worden, da reichte der Platz für die Hupe wohl nicht mehr. Dadurch ist die Hupe unter die Sitzbank gewandert also hinter die Relais und vor die jetzt richtig stehende Batterie. Da gibt es bestimmt aber auch bessere Lösungen. Bilder kann ich demnächst mal machen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier