Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    18.171

    AW: Leerlaufdrehzahl viel zu hoch, Öl zu heiß

    Zitat Zitat von Gummikuhfan Beitrag anzeigen
    So, die ersten Schritte sind erledigt.

    Kopfschrauben nachgezogen und Ventile eingestellt, Spiel ging gegen Null, bei allen! Danach gestartet und siehe da, Leerlauf bei ca. 1250 U/min. Synchronisation war auch noch in Ordnung. Probefahrt steht noch aus, hier schüttet es wie aus Eimern.

    Wie oft muss man die Schrauben eigentlich nachziehen und Ventile einstellen. Beim Letzten Mal hat es einmal genügt.
    Dann warmlaufen lassen, Leerlaufdrehzahl und Gemisch einregulieren und dann zum Schluß wieder sychronisieren

    HG
    Matthias

  2. #12
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    2.021

    AW: Leerlaufdrehzahl viel zu hoch, Öl zu heiß

    Hallo Leute,

    eure Tipps haben mal wieder sehr geholfen! Danke!

    Weiter geht es. Was ich noch vergessen hatte, habe im Rahmen der Synchronisation auch noch das Leerlaufgemisch eingestellt. Danach musste ich noch mal kräftig den Leerlauf zurücknehmen. Heute Probefahrt gemacht. Öltemperatur verhält sich jetzt normal. Ständig unter 100 °C, nur auf der Bahn wird es mehr. Allerdings stieg während der Probefahrt wieder die Leerlaufdrehzahl auf ca. 2000 U/min. Ich habe sie dann nochmals runtergeschraubt. Bis zum Schluß war dann alles ok. Werde die Maschine jetzt mal ganz abkühlen lassen, also bis morgen, und sehen, was die Leerlaufdrehzahl dann sagt.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  3. #13
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    2.021

    Eicon05 Alles passt!

    Hallo Helfer,

    vielen Dank nochmals.

    Habe am langen WE eine 1350 km lange Probefahrt gemacht. Zwischendurch noch winzige Korrekturen am Vergaser (Leerlaufgemisch) durchgeführt. Das Mopped läuft wieder super! Leerlauf hat sich auf etwas über 1000 U/min eingependelt. Ich bin zufrieden!

    Werde trotzdem in den nächsten Tagen noch einmal das Ventilspiel überprüfen.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier