Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    1.902

    Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

    Schöne Grüße

    Stephan

  2. #2
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.582

    AW: Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

    Bei mir steht: Reifenbindung aufgehoben, Auflage: beide Reifen gleiches Fabrikat und Typ...
    Edit und als Größe ist 140/80 R17 genehmigt. solange ich kann, lase ich mir alles eintragen, dann gibt es keinen Stress...
    Geändert von kurvenfieber (16.05.2019 um 16:35 Uhr)
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  3. #3
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    4.783

    AW: Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

    Alles ein Blödsinn.
    Mein Jeep hat die kleinste zulässige Reifengröße eingetragen, die Größe mit der er ausgeliefert wurde, steht nicht drin.
    Der Opel darf ab Werk fünf Kombinationen fahren aber nur eine ist eingetragen.
    Bei der 60/6 ist "Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebserlaubnis beachten". Nicht Betriebsanleitung, die habe ich aber wo bekomme ich eine Betriebserlaubnis her?

    Gruß
    Willy
    Geändert von Nichtraucher (16.05.2019 um 16:31 Uhr)
    Ich liebe flexible Prinzipien!

  4. #4
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.747

    AW: Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

    Hatten wir alles schon einmal. Da werden dann sogar die „abgelehnten“ Freigaben als Grundlage für die Eintragung hergenommen mit der Drohung das Fahrzeug stillzulegen wenn nicht umgehend eine Eintragung beauftragt wird.

    Da wird alles zu einer unsinnigen Einzelentscheidung gemacht die den Prüforganisationen Geld einbringen soll. Diese arbeiten oft als AG und sind reinweg gewinn- und dividenorientierte Unternehmungen. Das passt eigentlich nicht zu den hoheitlichen Aufgaben.

    Die können doch die Freigabeprozeduren der Reifenhersteller begleiten. Warum nur nicht?

    Es betrifft vor allem die R100R mit der 130er Pelle hinten und die Schätzchen die metrische Größen oder gar Radialreifen fahren wollen.

    Der TÜV Nord hat sich da übrigens in besonderer Weise hervorgetan!

    Ich will gar nicht ins europäische Ausland schauen..


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  5. #5
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    3.895

    AW: Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr

    Na da bin ich ja mal gespannt, meine türkisch grüne muss jetzt zum TÜV und ich habe den 130 er hinten drauf!

    Grüße kimi
    Grüße kimi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier