Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.001

    Volltreffer => Kabelbrand

    Hallo,

    bei meiner neuen R75/5 habe ich einen Volltreffer gelandet. Eingentlich wollte ich nur die Tacho/Drehzahlmesserkombinaltion genau mittig zur Fahrtrichtung stellen und schon loderte ein Flämmchen hinter dem Haltebügel auf. Das +12V Kabel, verpackt in einer Schutzhülle verursachte einen Kurzschluß. Zum Glück in der Werkstatt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1140300a.jpg 
Hits:	540 
Größe:	107,8 KB 
ID:	234408
    War wohl vorher schon geklemmt.
    Da muß ich wohl nochmal ran.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (12.06.2019 um 17:52 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  2. #2
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.913

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Mit Batterietrennschalter wäre das nicht passiert.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  3. #3
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.001

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Hallo,

    das Kabel war an der Batterie abgeklemmt. Hat sich jedoch wieder auf seine alte Lage besonnen.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  4. #4

    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    384

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das Kabel war an der Batterie abgeklemmt. Hat sich jedoch wieder auf seine alte Lage besonnen.

    Gruß
    Walter
    Kenn ich! Hatte ich vor 25 Jahren auch mal.

    Kabel weggebogen, und schnell mal in den Nebenraum ein Schraubenzieher holen. Ich komme zurück, und das Kabel hat sich wieder an seine alte Lage "zurückerinnert" und war wieder am Batteriepol.

    Da stand die 90S und qualmte.....
    Geändert von JNE (13.06.2019 um 14:33 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    3.899

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Tja, auf die Tour ist ein Freund vor zweidrei Jahren an eine Totalrenovierung seines Reihenhauses gekommen. Nicht lustig.



    In der Lampe der /5 ist es ja eh schon nicht so ordentlich. Da willste doch nur ran, wennste musst.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  6. #6
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.601

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Walter, kann man Dich nicht mal für ein paar Stunden alleine lassen?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #7
    Bauknecht Avatar von Ton
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    NL 5685 Best
    Beiträge
    4.567

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Walter schon, aber die Kuh nicht.

    Grüße, Ton

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Walter, kann man Dich nicht mal für ein paar Stunden alleine lassen?
    Grüße aus Brabant, das Ober-Bayern der Niederlande



    Bauknecht weiß, was Frauen wünschen ...

  8. #8
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    4.499

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Mit Batterietrennschalter wäre das nicht passiert.
    Doch, es ist die Frage wie schnell du den aufkriegst.
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  9. #9
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    16.913

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Zitat Zitat von Q-Michael Beitrag anzeigen
    Doch, es ist die Frage wie schnell du den aufkriegst.
    Im akuten Fall innerhalb einer 10/sec. Im Normalfall einfach vorher.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  10. #10
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.001

    AW: Volltreffer => Kabelbrand

    Hallo,

    zum Glück hat es nur die Plusleitung erwischt, die war wohl gequetscht im Halter der Armatur. Da hilf auch das Kabel extra in einen Hülle zu setzen nicht. Den Kabelbaum hatte ich in Voraussicht getrennt ausgeführt und muß nun nur das Kabel bis zum Anlaßrelais ersetzen. In der ungesicherten Uhrleitung hatte ich eine Sicherung verbaut, in die Plusleitung 4mm² werde ich eine 30A Sicherung einsetzen.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier