Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    973

    Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Hallo,

    ich habe gerade den Brembo Bremssattel der 4-Ventiler GS (26/28) überholt um das neue GS Projekt mit Scheibenbremse hinten vorzubereiten.

    Zum Montagesatz der Bremsbeläge gehört der Fixierstift und eine Federplatte mit 2 störrischen kleinen Laschen an der Unterseite mit denen sie im Bremssattel befestigt wird.

    Soweit alles klar, die gammelige alte ließ sich auch recht leicht abziehen.

    Nur die neue ist verflixt störrisch und wollte einfach nicht an ihren Platz, bis schließlich eine der Laschen abgebrochen ist...also neuen Montagesatz bestellen...oder gibt es die Feder auch als Einzelteil???

    Auch wenn es ein 4-V Teil ist...hat jemand einen Tipp, wie man die Feder montiert?

    bis denne...
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  2. #2

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.023

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Mir ist nicht ganz klar welche Feder du meinst. Ist mir bei meiner noch nicht negativ aufgefallen.


    Stephan
    Geändert von der niederrheiner (09.07.2019 um 10:37 Uhr)
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  3. #3
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.750

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Zeig mal ein Foto von dem Teil.
    Ich habe an der R1150R auch schon Bremsklötze getauscht, kann mich aber nicht an irgendwelche Fingerübungen erinnern.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  4. #4
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    9.735

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Hallo

    Meines Wissens hat die 1150 GS Brembo und die meiner 1150 R Tokico Bremssättel.

    Bei dem Sattel von der GS wird das Federblech mit dem Pfeil nach vorne weisend eingesetzt. Das freie Ende etwas nach unten drücken und danach den Gewindestift ganz einschrauben.
    Gruß
    Fritz



  5. #5

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    973

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Zeig mal ein Foto von dem Teil.
    Ich habe an der R1150R auch schon Bremsklötze getauscht, kann mich aber nicht an irgendwelche Fingerübungen erinnern.
    Es geht um diese flache Feder, die die Nremsklötze wohl nur dämpfen soll und mit 2 Nasen, hier eine abgebrochen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20190709_114418.jpg  
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  6. #6

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.023

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Aha! Da nehm ich an, die ist aus den Tokico Bremssätteln. In den Brembo sind andere drin. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  7. #7
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    9.735

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Bei Tokico die es nur für vorne gibt sieht das so aus, hier wird das Federblech vorne und hinten verschraubt. Hinten sind immer Brembo verbaut.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	004.jpg 
Hits:	48 
Größe:	93,6 KB 
ID:	236037


    Der Brembosattel wurde im Laufe der 1150 GS Bauzeit auch geändert.

    Genaueres lässt sich aber bestimmt im Internet und den Reparaturanleitungen von BMW finden.

    *
    Habe noch das zur hinteren Brembozange in meinen Unterlagen gefunden.
    Hier ist auch die Einbaulage des Federbleches zu sehen das vor Einbau der Bremsbeläge zu montieren ist.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	008.jpg 
Hits:	78 
Größe:	127,5 KB 
ID:	236041
    Geändert von JIMCAT (09.07.2019 um 15:04 Uhr) Grund: * Nachtrag
    Gruß
    Fritz



  8. #8

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    973

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Fritz.....

    du bist Spitze!!!!!!!

    Ich habe mir einen Wolf gesucht und diese Bauart nicht gefunden. Nur einige falsche Bilder bei denen der Schrauber das Federbrech auf die mittleren Stege gepresst hat....habe ich dann auch versucht und schwupps eine der Klemmlaschen war ab.

    Jetzt habe ich gerade einen kompletten neuen Bremssattel auf dem Tisch und der entspricht deiner Explosionszeichnung. Das Federblech gehört in die Lücke davor in Rtg. des Bolzens.....

    Versuch macht kluch, aber in diesem Fall wäre suchen vorher klüger gewesen.....Lehrgeld!

    Nun vergesse ich das aber nicht mehr.

    Bis denne
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  9. #9

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.023

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Bei Tokico die es nur für vorne gibt sieht das so aus, hier wird das Federblech vorne und hinten verschraubt. Hinten sind immer Brembo verbaut.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	004.jpg 
Hits:	48 
Größe:	93,6 KB 
ID:	236037


    Der Brembosattel wurde im Laufe der 1150 GS Bauzeit auch geändert.

    . . .
    Meine ADV's, '03 und '04, haben das Blech vorne so nicht.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  10. #10
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    D
    Beiträge
    5.703

    AW: Brembo Bremssattel 26/28 Feder Montage

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Meine ADV's, '03 und '04, haben das Blech vorne so nicht.


    Stephan
    Wahrscheinlich steht auf der Rückseite der Bremssättel "BREMBO"
    Gruß RaineR

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier