Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Avatar von BMW-Guzzi
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    kurz vor HH
    Beiträge
    581

    Buchse austreiben mit Brot

    Moin zusammen,

    ich habe gerade diesen Trick entdeckt; ich finde das einfach genial und habe mal aus ein paar Screenshots ein Foto gemacht (s.u.).
    Die Russen sind ja echt gut beim improvisieren

    Video hier: https://youtu.be/8HOEtMk_eyI?t=178

    etwas Brot in die Buchse, das Ganze auf eine Platte gelegt und dann mit einem Hammer
    auf den Dorn schlagen - und schwupps schiebt der "Brotmatsch" die Buchse raus - einfach genial
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Buchse austreiben mit Brot.jpg  
    Viel Spaß
    Christian

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    St-George, CH
    Beiträge
    2.531

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    In der Tat, das hat was. Aaaaber:

    "... wer hat den Austreiber aufgegessen?"
    Gruss aus dem Westen der Schweiz,
    - Joerg

    --
    Meine private Website | 1990er R80GS und K100LT | Moto-Chalet.ch
    LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

  3. #3

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    979

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    .. man soll aber doch nicht mit Lebensmitteln spielen!

    Ginge mit Knete o.ä. sicherlich auch

    A.

  4. #4
    Avatar von BMW-Guzzi
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    kurz vor HH
    Beiträge
    581

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    Zitat Zitat von Joerg_H Beitrag anzeigen
    ...

    "... wer hat den Austreiber aufgegessen?"

    Ich war's nicht

    zum Glück hat der Bäcker günstigen Nachschub
    Viel Spaß
    Christian

  5. #5
    Avatar von Kuh Vadis
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    38

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    ...und wie kriegste das Brot anschließend aus der Buche? Mit nem Linksausdreher?

    Beste Grüße

    Kuh Vadis

  6. #6
    Avatar von BMW-Guzzi
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    kurz vor HH
    Beiträge
    581

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    Zitat Zitat von Kuh Vadis Beitrag anzeigen
    ...und wie kriegste das Brot anschließend aus der Buchse? Mit nem Linksausdreher?

    Beste Grüße

    Kuh Vadis
    Ganz einfach:
    • mit erhitztem Schmelzkäse auffüllen
    • abkühlen lassen
    • dann mit einem Zahnstocher aushebeln und geniessen


    Guten Appetit
    Geändert von BMW-Guzzi (25.07.2019 um 15:34 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Viel Spaß
    Christian

  7. #7
    Avatar von PeteGuitar
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    158

    AW: Buchse austreiben mit Brot



    Könnte vielleicht mit Fett auch gehen .....
    LG pete

  8. #8
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.757

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    Das iss wie mit den komplett verschmodderten Teilen die ich in Ketchup einlege.
    Glaubt kein Mensch.
    Macht aber nix.
    War das Sauerteigbrot?

    Grüße
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    St-George, CH
    Beiträge
    2.531

    Eicon10 AW: Buchse austreiben mit Brot

    Karl ...
    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Das iss wie mit den komplett verschmodderten Teilen die ich in Ketchup einlege.
    Glaubt kein Mensch.
    Macht aber nix.
    Wenn Ketchup "nix macht" ... warum legst Du dann die Teile darin ein?
    Gruss aus dem Westen der Schweiz,
    - Joerg

    --
    Meine private Website | 1990er R80GS und K100LT | Moto-Chalet.ch
    LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

  10. #10
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    6.886

    AW: Buchse austreiben mit Brot

    Zitat Zitat von Joerg_H Beitrag anzeigen
    Karl ...

    Wenn Ketchup "nix macht" ... warum legst Du dann die Teile darin ein?
    Lebensmittelzusatzstoff E338 (Phoshorsäure, H3PO4) als Säuerungsmittel im Ketchup und in der Cola. Ist halt auch der Wirkstoff in vielen Rostumwandlern. Gibt es auch "pur" bei Amazon und Ebay 85%ig im 5 Liter Kanister für knapp über 20 Euro. Da braucht man eigentlich nicht mit Zuckerbrause und Tomatensoße rummachen. Aber das weißt DU ja alles...

    Grüße
    Marcus

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier