Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Avatar von beemer2912
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Madenhausen Underfrangn
    Beiträge
    122

    Welcher Rahmen

    Hallo in die SW-Runde.
    Kann mir vielleicht jemand sagen um welchen Seitenwagenrahmen es sich hier handelt? Am Rahmen ist die Nr S4_ 09.04 eingeschlagen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P4120001.jpg 
Hits:	169 
Größe:	280,9 KB 
ID:	237311 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P4120002.jpg 
Hits:	127 
Größe:	295,5 KB 
ID:	237312

    Vielen Dank im voraus


    Schöne Grüße aus Underfrangn

    Rainer

  2. #2
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.809

    AW: Welcher Rahmen

    Hoi Rainer !
    Habe ich doch zweimal das Buch
    ''Deutsche Seitenwagen von 1903 bis1960''

    durchsucht-und NIX gefunden , was dem Rahmen entspricht !
    Weil alle , die den Griffbügel vorne über dem Boot haben auch von der Bootsform vorn rund sind (Steib S350/500 und weitere) und nicht wie der spitz zulaufend !
    Manches Modell ist nicht gut zu erkennen-alte Werbeaufnahmen und Zeichnungen im Buch-aber so spitzes gibs nicht mit solch Unterbau!

    Ist da noch Chrom an der vorderen Rahmenschleife und Griffbügel unter der Modderfarbe??
    Prüfe mal die Gewinde , obs Metrisch oder Zoll sind !
    Noch älter kommen noch löwenherz und whitworth und solch kram....

    Die Aussenseite des ''Kotflügels'' zeigt keine besondere Form??

    Anbauen , hinfahren ,eintragen lassen mit grossem Fragezeichen
    oder Englisch halt....
    Gruss jörg
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  3. #3
    Avatar von beemer2912
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Madenhausen Underfrangn
    Beiträge
    122

    AW: Welcher Rahmen

    Hallo Jörg!

    Danke für die Mühe. Das mit dem hin fahren und eintragen ist kein Problem. Ich hätte halt nur gern gewusst was es ist. An den Bügeln sieht es so aus als wenn da mal Chrom dran gewesen ist. Ich hab noch nen Bender-Rahmen der ist vorne auch rund. Hier noch ein Bild vom Kotflügel innen. Ist mir auch unbekannt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P4120001.jpg 
Hits:	62 
Größe:	299,1 KB 
ID:	237314


    Schöne Grüße aus Underfrangn

    Rainer

  4. #4
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.809

    AW: Welcher Rahmen

    Die vorderen Lagerschellen sehen ja auch komisch....-
    weil die ja Drehpunkte für das Boot sein sollten--und hinten irgendwelche Aufnahmen für Gummi oder sonstige Federn sein müssten ?
    Aber wer weiss , wie oft die Feuersäge schon dran war
    Ist ja schon alt.....
    Jörg
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  5. #5
    Avatar von beemer2912
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Madenhausen Underfrangn
    Beiträge
    122

    AW: Welcher Rahmen

    Hallo Jörg!

    Gab's oder gibt's den Steib 200 nicht als Nachbau, ich glaub aus Indien, weiss nur den Hersteller nicht und 09.04 bedeutet das Baujahr. Indischer Stahl verrottet bei uns halt schneller


    Schöne Grüße aus Underfrangn

    Rainer

  6. #6
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.809

    AW: Welcher Rahmen

    Gokkel mal steib 200--da gibs fotos --auch da ist der Rahmen rund und sicher nicht so Spitz !!
    Der Fussraum war auch da breiter ! und hat keinen Griffbügel !
    Oder bei Ideal Seitenwagen Berlin sind auch bilders !
    Nachbau vielleicht -aber für was???
    gruss jörg
    Geändert von boxerliebe (01.08.2019 um 20:59 Uhr)
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  7. #7
    Avatar von beemer2912
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Madenhausen Underfrangn
    Beiträge
    122

    AW: Welcher Rahmen

    Ich glaube er war an einer Horex Regina. ich forsch noch mal weng und berichte dann


    Schöne Grüße aus Underfrangn

    Rainer

  8. #8
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.700

    AW: Welcher Rahmen

    In meinen Augen ist das ein völlig verhunzter/verborgener Steib Modell 28 oder ein früher Nachkriegs S350/500
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  9. #9
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.809

    AW: Welcher Rahmen

    Aber Steib nicht immer die Schweizzstellen mit ''Blechmuffen'' angedeckt ??
    Die Vorkrieg kenne ich nicht--bin ja noch jung !!
    Gruss jörg
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  10. #10
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.700

    AW: Welcher Rahmen

    Nicht immer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190802_144933.jpg   IMG_20190802_140831.jpg   IMG_20190802_140633.jpg   IMG_20190802_140624.jpg  
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier