Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89

Thema: Batt-trenner

  1. #81
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    3.051

    AW: Batt-trenner

    Zitat Zitat von dscheto Beitrag anzeigen
    Richtig Peter,
    die Verschmutzung der Kontakte ist ein wichtiger Punkt. Der Würfel würde voll im Spritzbereich des Hinterrades liegen.
    Übrigens finde ich meinen BTS nicht klobig, nur angemessen groß
    und - die inneren Kontakte sind niemals der Fahrtwitterung ausgesetzt, außen innen könnte ich mir noch was einfallen lassen ...
    Grüße
    ...da kommen natürlich niemals Auswirkungen der Fahrtwitterung () zum Tragen...















    es sei denn, Du fährst damit!
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  2. #82
    Avatar von Q-Michael
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    Oberkammlach
    Beiträge
    4.546

    AW: Batt-trenner

    Hallozusammen,

    ich bin leider noch nicht in der Lage gewesen das Blechteil zu zeichnen um es anzufragen und ich fahre morgen nach Korsula mit der /5.
    Es wird also leider September.

    VG Michael
    R12 mit Steib 350, R25, R69S, R75/5, R90/6, R1200R,
    Baustellen: Ural-Beiwagen, R25/3, R60S Weiss
    Bobber-, Scramber- Gegner
    Main thing it horse!
    https://translate.google.de/#en/de/Mainthing%20it%20horse

  3. #83

    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    203

    AW: Batt-trenner

    Michael dein Postfach ist voll

  4. #84

    Registriert seit
    25.04.2018
    Ort
    Poppenlauer / Unterfranken
    Beiträge
    166

    AW: Batt-trenner

    Zitat Zitat von dl6dx Beitrag anzeigen
    Hallo Tom,

    das wird nicht funktionieren. Der Kontakt entriegelt erst, wenn man von oben auf den "schwarzen Knubbel" drückt.

    Auch wenn mir das Projekt weiterhin gut gefällt: Ich habe noch keine Idee, wie man das "einhandbedienen" könnte.

    Viele Grüße

    Stefan
    hast recht, Stefan.

  5. #85

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.141

    AW: Batt-trenner

    Zitat Zitat von dscheto Beitrag anzeigen
    Richtig Peter,
    die Verschmutzung der Kontakte ist ein wichtiger Punkt. Der Würfel würde voll im Spritzbereich des Hinterrades liegen.
    Übrigens finde ich meinen BTS nicht klobig, nur angemessen groß
    und - die inneren Kontakte sind niemals der Fahrtwitterung ausgesetzt, außen innen könnte ich mir noch was einfallen lassen ...
    Grüße
    Edit: das dicke Schwarze ist ein Fahrradschlauch zur opt. Tarnung eines Cu-Massebandes.
    Naja, aber wenn der Masseanschluß im Zielgebiet vom Hinterrad liegt, was ich bei meiner mit kürzerem Schutzblech, nicht bestätigen kann, was passiert dann mit einem ungeschütztem Kupferblech? Wobei das ganze überstehende Kupfer unnötig ist. Der Strom wird über die Kontaktstellen geleitet. Das da 5mm Kupfer in allen Richtungen übersteht, interessiert die Ampere weniger. . .

    Und keine Sorge, wenn da Oben Schmutz hinkommt, ist der auch irgendwann im Inneren zu finden. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  6. #86
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    33.955

    AW: Batt-trenner

    Jepp, nach einigen Jahren in Betrieb sollte man ruhig auch mal die "spanische Schraube" herausdrehen und das ganze gründlich reinigen und mit etwas Fett wieder zusammen setzen.
    Ich nehme dafür inzwischen Staburags, weil es u.a. die Schraube vor ungeplantem rausdrehen bewahrt z.B. bei Anhängertransport mit gelöster Trennschalterschraube.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #87
    Beweglich Mit Wonne Avatar von Schlingel
    Registriert seit
    23.11.2011
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    1.880

    AW: Batt-trenner

    viel Spaß auf Korsula und vergiss das Amphibientheater nicht,
    do you remember ??
    aus 'nem Tabaksbeutel :.... "The good traveller does not know where he is going to. The perfect traveller does not know where he is coming from".....

  8. #88
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    263

    AW: Batt-trenner

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    ... was passiert dann mit einem ungeschütztem Kupferblech? es steift die Konstruktion und verhindert Vibration, nimmt das Drehmoment der Schraube auf und stützt sich am Akku ab Wobei das ganze überstehende Kupfer unnötig ist. Der Strom wird über die Kontaktstellen geleitet. Du sagst es! Der Rest oxydiert, nicht die Kontaktfläche.
    ...
    Stephan
    Grüße Gerd

  9. #89
    Avatar von ffritzle
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    952

    AW: Batt-trenner

    Zitat Zitat von R 110 ES Peter Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Stromkomiker .....wenn das so einfach währe, warum gibt es so etwas nicht schon längst?

    gruss peter
    Wär' das langweilig, wenn alles Einfache schon erfunden wäre!
    .

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier