Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.887

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Weil es nicht durch den Papierfilter will. Sollte ein K&N drin sein sieht das allerdings anders aus.
    Magst Du das ein wenig genauer erläutern? Inwiefern verhält sich geölte Baumwolle gegenüber angesaugter Feuchtigkeit anders als Papier?

    Mein (stets gewarteter) K&N Platten-LuFi verhält sich bei langen Regenfahrten völlig unauffällig.

    Gruß,
    Florian

  2. #12
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.258

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Die Baumwollfilter lassen einen erheblichen Teil Wasser durch, deswegen kann es beim abtauchen während einer Wasserdurchfahrt dann auch zum Wasserschlag kommen.
    Ein Papierfilter ist sofort dicht und der Motor steht. Aber dafür ohne Schaden.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #13
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.887

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Die Baumwollfilter lassen einen erheblichen Teil Wasser durch, deswegen kann es beim abtauchen während einer Wasserdurchfahrt dann auch zum Wasserschlag kommen.
    Ein Papierfilter ist sofort dicht und der Motor steht. Aber dafür ohne Schaden.
    Danke für die prompte Antwort – Wasserdurchfahrten kommen bei meinem Anwendungsprofil nicht vor…

    Verhalten sich die beiden Filtertypen bei Regenfahrten ähnlich unterschiedlich?

    Gruß und Dank,
    Florian

  4. #14
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.258

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Wenn am Papierfilter Wasser angesaugt wird dürfte das Gemisch zu fett werden bis der Filtereinsatz wieder trocken ist.
    Der Baumwollfilter wird einen Teil des Regenwassers durch lassen. Große Auswirkungen wird das nicht haben.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  5. #15
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.887

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Wenn am Papierfilter Wasser angesaugt wird dürfte das Gemisch zu fett werden bis der Filtereinsatz wieder trocken ist.
    Der Baumwollfilter wird einen Teil des Regenwassers durch lassen. Große Auswirkungen wird das nicht haben.
    OK, das deckt sich ja mit meinen Erfahrungen.

    Gruß und Dank,
    Florian

  6. #16
    Avatar von Colonus
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Geisenfeld
    Beiträge
    828

    AW: Wasser im Luftfilterkasten

    Danke Fritz,
    den Stöpsel habe ich jetzt kontrolliert.
    Ich fahre halt jetzt einfach weiter und schaue in den Luftfilterkasten, wenn ich wieder einmal einen Regenschauer erwischt habe.

    Viele Grüße,

    Franz
    R 100 S/T

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier