Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Avatar von gocksi
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    A-St. Pölten
    Beiträge
    211

    AW: Woessner Pistons

    Habe die Wössner Kolben an der R100GS bei 135000 km mit Honen der Zylinder verbaut über 40.000 km KEINE Probleme damit....

    Die Gedanken waren schneller als die Finger an den Händen:-)

    @ Danke Detlev ......
    Geändert von gocksi (14.09.2019 um 10:13 Uhr)
    It´s the Man, not the Machine

  2. #12
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.692

    AW: Woessner Pistons

    Zitat Zitat von gocksi Beitrag anzeigen
    Habe die Wössner Kolben an der R100GS bei 135000 km mit Honen der Zylinder verbaut über 40.000 km Probleme damit....
    Erzähl, welche Art Probleme?
    Und warum so lange?
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  3. #13
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.237

    AW: Woessner Pistons

    Zitat Zitat von gocksi Beitrag anzeigen
    Habe die Wössner Kolben an der R100GS bei 135000 km mit Honen der Zylinder verbaut über 40.000 km Probleme damit....
    Hast Du "keine" vergessen?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  4. #14
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    113

    AW: Woessner Pistons

    Vertreibt eigentlich jemand kolbenringsätze
    von den Wössnerkolben?
    Würde gerne 2 Sätze kaufen.
    Vielleicht weiß ja jemand was und kann
    mir helfen.
    Danke und Gruß
    Bernd
    Schweissen verbindet

  5. #15
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.692

    AW: Woessner Pistons

    Ich denke der Rabbi verkauft welche, oder Wössner direkt...
    https://www.woessner-kolben.de/kontakt/ansprechpartner/
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  6. #16

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.633

    AW: Woessner Pistons

    Zitat Zitat von mz-henni Beitrag anzeigen
    Es gab doch hier unlängst irgendwo einen thread mit den Unterscheidungsmerkmalen (Beschriftungen) von Kolbenringen für beschichtete Zylinder und ebensolchen für Gusszylinder..so als erster Anhaltspunkt.

    Gruß, Hendrik
    Das war hier.

    Es ist für mich vollkommen unverständlich, warum einige meinen, man könne derartigen Pfusch dadurch entschuldigen, dass auch, vielleicht sogar überwiegend, funktionierende Umbausätze geliefert wurden.

    Es ist doch wohl klar, dass der Kunde in allen Fällen absolut einwandfreies Geld bezahlt hat. Wenn dem Kunden dann, durch wessen Fehler auch immer, ein Schaden zugefügt wird, der weit über den Wert der Ware hinausgeht und der Kunde dann darauf sitzenbleibt, ist das nach meinem Verständnis nicht entschuldbar.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  7. #17

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    California, USA
    Beiträge
    29

    AW: Woessner Pistons

    Hier noch ein update.
    Mein Freund hat versucht die cylinders zu honen aber die kratzer sind zu tief.
    Er wird sie zu PowerSeal schicken.
    Dort werden sie neu beschichtet.

    Er hat auch contact mit Woessner aufgenommen und die, sowie auch die von PowerSeal, empfehlen verchromte kolben ringe.

    Also anders als die meinungen die wir hier bekommen.

  8. #18
    Avatar von trybear
    Registriert seit
    17.08.2017
    Ort
    Hamburg-Nordost
    Beiträge
    526

    AW: Woessner Pistons

    Zitat Zitat von Crankshaft Beitrag anzeigen
    Er hat auch contact mit Woessner aufgenommen und die, sowie auch die von PowerSeal, empfehlen verchromte kolben ringe.

    Also anders als die meinungen die wir hier bekommen.
    Dann Frage ich mich: warum gibts es dann nur Probleme mit den Chromringen in Verbindung mit den Nicasilzylindern und keine mit den nitrierten Ringen?

    Gruß

  9. #19

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    California, USA
    Beiträge
    29

    AW: Woessner Pistons

    Zitat Zitat von trybear Beitrag anzeigen
    Dann Frage ich mich: warum gibts es dann nur Probleme mit den Chromringen in Verbindung mit den Nicasilzylindern und keine mit den nitrierten Ringen?

    Gruß

    Frage ich mich auch,
    werde euch auf den laufenden halten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier