Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112
  1. #1

    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Südl. Hamburg im Nordteil der Lüneburger Heide
    Beiträge
    171

    LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Ich würde gern meine Sichtbarkeit von vorn verbessern und habe dabei an LEDs auf den Sturzbügeln gedacht. Gibt es empfehlenswerte Systeme, oder ist das eine fixe Idee ?
    VG Heinz

  2. #2
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.446

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    sieht dann evt. so aus!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1050677.jpg 
Hits:	472 
Größe:	290,4 KB 
ID:	240316
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  3. #3

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    979

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    .. und welche sind das - zu welchem Kurs - ? Bezugsquelle?

    Andreas

  4. #4
    Avatar von georg.walker
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Bad Essen
    Beiträge
    1.790

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    warum reparieren was funktioniert

    Gruß Jörg

  5. #5

    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    405

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Die richtig hellen Versionen, die man gerne an BMWs sieht, sind aber LED-Nebelscheinwerfer und nicht popelige Tagfahrlichter. Die hat dann halt jemand aus Versehen auch ohne Nebel eingeschaltet.

    Martin

  6. #6
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    17.502

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    150 lumen... hell ist anders.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  7. #7
    Avatar von GS92
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    MH
    Beiträge
    211

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Die Zulassung/Zulässigkeit ist nicht ganz einfach
    Tagfahrlicht darf nicht mit Abblendlicht zusammen. Dann relativiert sich schnell der optische Vorteil, wenn es legal geschaltet wird.
    Nebelleuchten kann man immerhin „vergessen haben“.
    Es gab Leuchten, die eine Zulassung als Begrenzungsleuchten mit ABE aus Malta hatten...die sind aber plötzlich aus den Shops verschwunden... und sind bei je 10 W echt böse hell.
    Die Zulässigkeit der paarweisen Montage von Begrenzungsleuchten ist zudem Baujahr-abhängig...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 084D2103-279C-411C-B23A-FBF4E30C5D47.jpg  
    Gruß aus dem Ruhrgebiet,
    Olaf

    mit 100 RT, 80 GS

  8. #8
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.446

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    150 lumen... hell ist anders.
    Die Lumen sagen gar nichts, wenn man den Abstrahlwinkel nicht kennt.

    TFL haben eine zulässige Helligkeit von 400 - 1200 cd (Candela)

    Nimmt man also die höchstzulässige Helligkeit von 1200 cd und hat einen Scheinwerfer mit 23 Grad Abstrahlwinkel ist man genau bei 150 Lumen.

    Ist der Abstrahlwinkel geringer, steigt die Lumenzahl, ist er größer sinkt die Lumenzahl.

    Das kommt daher, dass Lumen die Lichtleistung einer Lichtquelle in ALLE Richtungen beschreibt. Candela dagegen berschreibt die Lichtleistung in eine bestimmte Richtung.

    Bei beiden Größen (cd und lumen) handelt es sich um sog. Sendeleistung.
    Wieviel Licht tatsächlich auf einer Fläche ankommt beschreibt wiederum die Einheit Lux.


    Die beiden von mir angebauten TFL (Bild Beitrag #2) haben je 4 Watt, (keine Ahnung wieviel Lux/cd/Lumen). Sie sind aber nach einhelliger Meinung sehr hell und bei Tage ist man damit bereits aus großer Entfernung gut sichtbar - jedenfalls um Längen besser als mit dem serienmäßigen H4-Abblendlicht.
    Geändert von boxerhans (23.09.2019 um 10:09 Uhr)
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  9. #9

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    603

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Zitat Zitat von AndreasH Beitrag anzeigen
    .. und welche sind das - zu welchem Kurs - ? Bezugsquelle?

    Andreas
    Hallo,

    die hier tauchen auch was:

    https://www.amazon.de/Devil-610767-N...A4BSKJRMWEXX72

    ... oder wenn's nur Tagfahrlicht sein soll:

    https://www.amazon.de/devil-eyes-610...F5KCZ7H4WZM7X7

    Werner

  10. #10
    Avatar von rock-ola
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    93444 Bad Köttzting
    Beiträge
    411

    AW: LED-Leuchten auf dem Sturzbügeln

    Ich bin auch immer noch auf der Suche für Zusatzbeleuchtung.
    Diese hier sind mir schon sympathisch, aber der Preis ist auch schön happig.

    https://www.ebay.de/itm/LED-Zusatzsc...S/182885996248
    Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier