Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1

    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    483

    Textiljacke waschen

    Meine Moppedjacke (im April gekauft) steht inzwischen von alleine. Da eine Woche Regen angesagt ist, Zeit für eine Reinigung. Laut Pflegetipps ist sie bei 30° mit Hand zu waschen.

    20l Handwaschlauge mit einem speziellen Waschmittel für Sport- und Funktionswäsche angesetzt und mal 5min gewalkt. Man kann nicht sagen, die Brühe wäre schwarz geworden... aber dunkelbraun auf jeden Fall. Hat sich gelohnt. Jetzt weicht das ganze, dann wird gespült. Mal sehen, ob man mich hinterher noch riechen kann...

    Das Helminnenfutter kommt auch gleich dran.

    Martin

    PS. Die Textilhose darf man waschen, hat sie auch schon mehrfach hinter sich...

  2. #2

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.835

    AW: Textiljacke waschen

    Zitat Zitat von MartinJ Beitrag anzeigen
    ....Jetzt weicht das ganze, dann wird gespült. ....
    Waschmittelreste wirken der Imprägnierung und der Funktionsweise der Membran (falls vorhanden) entgegen. Deshalb besser zweimal mit wenig Wasser als einmal mit viel Wasser spülen.

    Meine Erfahrung ist, dass man die Qualität einer Werkimprägnierung (schmutz- und wasserabweisende Wirkung des Oberstoffs) nicht ansatzweise wieder herstellen kann.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  3. #3

    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    483

    AW: Textiljacke waschen

    Glaub ich Dir. Die olfaktorischen Sensationen machten aber Handeln dringend...

    Martin

  4. #4
    Avatar von pebo
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    München Ost
    Beiträge
    193

    AW: Textiljacke waschen

    https://www.bergzeit.de/magazin/gore...door-kleidung/

    Hallo,
    gilt auch füt Motorradkleidung.

    Ich habe gestern meine Jacke und Hose gewaschen, heute gebügelt (reaktiviert) und morgen wird gesprüht.
    Gruß aus dem Münchner Osten

    Peter (muc)

  5. #5

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.835

    AW: Textiljacke waschen

    Zitat Zitat von pebo Beitrag anzeigen
    https://www.bergzeit.de/magazin/gore...door-kleidung/

    .... habe gestern meine Jacke und Hose gewaschen, heute gebügelt (reaktiviert) und morgen wird gesprüht.
    xyz-tex Kleidung sollte man besser nicht schleudern, da sich wegen wasserdichten Membran "Wassersäcke" bilden können, die eine extreme Unwucht in der Maschine erzeugen. Wenn überhaupt, Kleidung vorher rausnehmen, Wasser grob ablaufen lassen, dann schleudern.

    Viel Glück bei der Reaktivierung der Imprägnierung. Bei meiner Savanna hat es damals nicht funktioniert. Resultat der Sprüherei war, dass man irrsinnig auf der Sitzbank hin- und hergerutscht ist.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  6. #6

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    1.849

    AW: Textiljacke waschen

    Nach längerer Zeit auf den britischen Inseln bin ich da Schmerzfrei geworden, meine Rukka hab ich damals alle zwei Monate mit Goretex-Waschmittel gewaschen (ohne schleudern!), anschliessend mit Einwasch Inprägrierung - beide von Nikwax. Austropfen lassen, und anschliessend im Trockner fertigtrocknen.

    Knieu, Schultern, Brust und Reissverschlussbereiche noch zusätzlich mit Sprühimprägnierung aufgepanzert. Wenn die Lederhose undicht wurde - einfach mal Fisch und Chips essen gehen...

  7. #7
    Avatar von pebo
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    München Ost
    Beiträge
    193

    AW: Textiljacke waschen

    https://www.gore-tex.de/service/impraegnierung

    Auch gore hat eine Meinung hierzu.
    Mein Anzug wurde schon oft gewaschen und geschleudert.
    Es gab nie Probleme.
    Gruß aus dem Münchner Osten

    Peter (muc)

  8. #8
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.428

    AW: Textiljacke waschen

    Stiftung Warentest hat ermittelt das diese Imprägnierung https://www.heitmann-hygiene-care.de...SABEgKLVvD_BwE die beste sein soll. Vor allem zu keinem unverschämten Preis giebt‘s z.B. In der Drogeriekette die mit D anfängt.
    Geändert von Reinhard (23.09.2019 um 16:30 Uhr)
    Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.

  9. #9

    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    483

    AW: Textiljacke waschen

    Danke für den Tipp. Im einschlägigen Motorrad-Zubehörhandel gibts ja auch gute Sachen zu allerdings stolzen Preisen...

    Martin

  10. #10
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.428

    AW: Textiljacke waschen

    Das Zeug ist auch mehr oder weniger ungesund und soll nur im Freien benutzt werden.

    https://m.facebook.com/logged_out/wa...gle.de%2F&_rdr
    Geändert von Reinhard (23.09.2019 um 16:26 Uhr)
    Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier