Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Horstmar
    Beiträge
    11

    G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Hallo zusammen,

    eine Frage, waren der Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel bei der G/S in schwarz oder in mattschwarz gelackt?
    Für eine Antwort danke ich im voraus.

    Gruß und einen schöenn Abend
    Werner

  2. #2
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.706

    AW: G/S -Schwarz opder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Seidenglänzend würde ich das nennen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #3
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.079

    AW: G/S -Schwarz opder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Eher Seidenmatt!
    Mit steigendem Alter immer matter.



    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  4. #4
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    905

    AW: G/S -Schwarz opder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Eher Seidenmatt!
    Mit steigendem Alter immer matter.



    Gruß

    Kai
    Ja, und irgendwann Schach-Matt!
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

  5. #5
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    10.105

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Eher Seidenmatt!
    Mit steigendem Alter immer matter.



    Gruß

    Kai
    Ja klar.

    Bei meiner wird das im Alter immer glänzender.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	079.jpg 
Hits:	365 
Größe:	214,1 KB 
ID:	240418
    Gruß
    Fritz



  6. #6
    Avatar von Otti
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Syke-Osterholz
    Beiträge
    604

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Werner, wenn Du die Teile pulverbeschichten möchtest, dann frage den Lackierer nach RAL 9005 glatt matt vom Farbhersteller Tiger. Die Farbe ist gut und der Farbton glatt matt sieht bei denen eher seidenglänzend aus.
    Grüße aus dem Norden, Otti

  7. #7
    Avatar von udokarl
    Registriert seit
    19.07.2011
    Ort
    Westallgäu
    Beiträge
    344

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Ja klar.

    Bei meiner wird das im Alter immer glänzender.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	079.jpg 
Hits:	365 
Größe:	214,1 KB 
ID:	240418


    Hallo Fritz,

    wie bringst du das hin, dass dein Alu aussieht, wie im Neuzustand?
    Fährst du überhaupt?
    Gruß Udo Karl

    BMM R100R Classic - aus Freude am Fahren

  8. #8
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    10.105

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Zitat Zitat von udokarl Beitrag anzeigen
    Hallo Fritz,

    wie bringst du das hin, dass dein Alu aussieht, wie im Neuzustand?
    Fährst du überhaupt?
    Aber klar doch

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	004.jpg 
Hits:	61 
Größe:	219,5 KB 
ID:	243527
    Sogar auf solchen Wegen.
    Gruß
    Fritz



  9. #9
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    221

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Der Fritz würde vermutlich einen Herzkasper bekommen, wenn er den abgerockten Zustand der Aluteile meiner GS PD sehen würde.

    Ich stehe tatsächlich auf beide Zustände. Neu wie bei Fritz oder auf gelebte Kampfspuren wie an meiner GS.

    Gruß
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  10. #10
    Avatar von beem
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Riegelsberg
    Beiträge
    1.350

    AW: G/S -Schwarz oder Mattschwarz bei Kettenkastendeckel und Anlasserdeckel

    Zitat Zitat von Otti Beitrag anzeigen
    Werner, wenn Du die Teile pulverbeschichten möchtest, dann frage den Lackierer nach RAL 9005 glatt matt vom Farbhersteller Tiger. Die Farbe ist gut und der Farbton glatt matt sieht bei denen eher seidenglänzend aus.
    Nabend, oder Alu Haftgrund und schwarz Seidenmatt, alles aus der Dose,
    hat nachher auch eine zart glänzende Oberfläche.
    kann man immer ausbessern, falls Steinschlagpickel kommen.
    Nach gutem Antrocknen hatte ich die Teile bei 60°, 30 min im Ofen und mit ihm abkühlen lassen.
    Gruß Beem.
    100% BMW. . .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier