Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.904

    Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Morgen zusammen,

    in den letzten Ausgabe Mo Sonderheft BMW Nr. 71 wird in einem G/S Umbaubeitrag dieser Adapter gezeigt, der die Verwendung eines G/S 3
    Bolzen Hinterrades auf einem 4 Loch HAG einer Monolever RS/RT ermöglicht.

    Da ich selbst ebenfalls ein 33/11er HAG testen möchte währe das was für mich.

    Was haltet ihr von dem Ding?
    Die Herstellung wird vermutlich recht aufwändig sein und die tragende Materialstärke dürfte an dem Schraubpunkten bei max. 1cm
    liegen.

    Gruß, Axel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20191004_181533.jpg  

  2. #2
    Avatar von zx7er
    Registriert seit
    08.07.2018
    Ort
    Lyon
    Beiträge
    12

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Hallo Axel,

    ich finde diese Lösung klasse. Für Autos gibt es das schon ewig. Da nennt man das Lochkreisadapter und diese gibt es in allen erdenklichen Ausführungen.
    Das kann durchaus eine Alternative zu einem neuen Tellerradsatz für G/S oder ST sein, wenn man schon ein passendes HAG mit vier Stehbolzen hat oder man ein bisschen mit anderen Übersetzungen spielen will. So ein Adapter würde mich auch interessieren, da bei mir auch noch ein top HAG mit vier Bolzen rumliegt.

    Grüße,
    Nico

  3. #3

    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Kr. GP auf dr Alb
    Beiträge
    161

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Die Herstellung ist nicht sehr aufwendig wenn man die entsprechenden Maschinen hat.
    Entweder CNC den fertigen Ring
    Oder manuelle Drehbank und die Löcher auf der Fräsmaschine setzen.

  4. #4
    Avatar von Onno
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    212

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Und der sich ergebende Spurversatz ist Wurscht?
    due cilindri e basta!

  5. #5
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.142

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Der dürfte sehr gering ausfallen.

    Wir gehen ab dem 21.10. zur Auto-Cad Schulung, so ein Teil wie dieser Adapter ist der Grund dafür.

    Ich täte gleich ein paar mehr Adapter machen lassen.

    Zitat Zitat von Onno Beitrag anzeigen
    Und der sich ergebende Spurversatz ist Wurscht?
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  6. #6
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.218

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Moin Jungs,
    so einfach ist das nicht. Habe mir von Holger (Rote Emma) den Adapter bauen lassen, vielen Dank nochmals an Holger, musste aber die Trommel ca.8mm abdrehen/fräsen, damit die Backen richtig in der Trommel sitzten. Zeichnungen hat Holger erstellt. Wer Interesse hat, bitte mit ihm Kontakt aufnehmen. Da noch nicht verbaut, kann ich noch keinen Erfolgsbericht hier einstellen. Kann aber mal ein paar Fotos zeigen, wenn ich heute Abend am PC sitze.
    Gruß Egon
    Geändert von Egon (06.10.2019 um 21:37 Uhr)
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  7. #7
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.904

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Hallo Egon,
    du meinst du bringst die Bremsfläche 8mm weiter an die Stirnseite der G/S Nabe ?
    Sieht jedenfalls auch bei mir so aus, wenn ich die Laufflächen der RR Nabe mit der der G/S Nabe vergleiche.
    Ansonsten scheint da ca. 3,5 cm Platz zu sein.
    Den Adapter aus der mo würde ich auf max. 2,5cm schätzen.

  8. #8
    Avatar von Gimlet
    Registriert seit
    29.11.2011
    Ort
    Dietenheim
    Beiträge
    349

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Hier hatten wir doch schon mal so ein Vier-Drei-Loch Adapter und das Thema Versatz:

    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...n-Paralever-GS
    Gruß Ralf

  9. #9
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    770

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    ...der sich ergebende Spurversatz ist Wurscht?
    Hallo,

    Spurversatz wird überbewertet, alles nicht so schlimm. Seit ich den Conti RA in 150/65 18 fahre (3Jahre) sind es bei mir 16mm. Ich denke hier ist dann auch so langsam eine Grenze erreicht. Nächstes Jahr gehe ich auf 140/70 18 zurück. Nicht wegen dem Versatz; einen so breiten Reifen zu fahren ist einfach nur doof. Gespürt habe ich den Versatz bei der ersten Fahrt im Jahr zur Tankstelle, mit nur 1 Bar Luftdruck. Der Betriebsdruck des Stahlgürtelreifens ist 2 Bar. Ich bin nicht rumgeeiert, wie früher mit Diagonalreifen, aber die Q hat merklich zur Seite gezogen.

    gruss peter

    Jetzt sag mir doch mal einer warum die Umlaute gelegentlich als Hieroglyphe dargestellt werden, siehe Themenüberschrift?
    Geändert von R 110 ES Peter (05.10.2019 um 16:57 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  10. #10
    Avatar von Egon
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.218

    AW: Adapter für 3 Bolzen Nabe auf 4 Bolzen HAG

    Warum soll es denn einen Versatz geben? Es entsteht ja nur ein kleiner Spalt zwischen dem HAG und der Trommel. Das 4er HAG ist genau so breit wie die 3er Version. Warum hier immer gleich die Skeptiker unterwegs sind, verstehe wer will. Hier eine Rreihe von Bildern:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Baugruppe hag adapter.jpg 
Hits:	96 
Größe:	42,1 KB 
ID:	241370CAD Bild von Holger
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Spalt nach Abdrehen.jpg 
Hits:	110 
Größe:	103,2 KB 
ID:	241371Wo ist da der Versatz?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adapter eingebaut mit Stehbolzen.jpg 
Hits:	98 
Größe:	112,4 KB 
ID:	241372Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	adapterring-jenssen00Y.jpg 
Hits:	81 
Größe:	211,9 KB 
ID:	241373Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	adapterring-jenssen00X.jpg 
Hits:	75 
Größe:	216,0 KB 
ID:	241374
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holger Adapter auf HAG 2.jpg 
Hits:	84 
Größe:	142,3 KB 
ID:	241375Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holger Adapter auf HAG.jpg 
Hits:	86 
Größe:	108,5 KB 
ID:	241376der Ring wurde so abgedreht, dass ein neuer WEDI ohne Demontage des Ringes montiert werden kann. Das geht bei dem MO-Ring nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Nabe innen und außen abgedreht.jpg 
Hits:	107 
Größe:	93,7 KB 
ID:	241377Nabe/Trommel innen/außen abgedreht/gefräst
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	M12x1,5 LuK.jpg 
Hits:	77 
Größe:	136,8 KB 
ID:	241378Schrauben M12x1,5
    gibt es beim 7542937
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	M12x1,5 Torx BMW 7542937.jpg 
Hits:	77 
Größe:	166,8 KB 
ID:	241380

    Leider kann man das Rad mit dieser Nabe nicht mehr an einem Original 3er HAG anbauen, nur mit einer Adapterscheibe.

    Noch nicht an`s Moped gebaut wegen Zeitmangel.

    Noch Fragen?

    Gruß Egon
    Geändert von Egon (05.10.2019 um 20:20 Uhr)
    Späte Freuden sind die schönsten; sie stehen zwischen entschwundener Sehnsucht und kommendem Frieden.

    (Marie von Ebner-Eschenbach)

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier