Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    57

    andere Gabel für /7

    Moin zusammen,

    meine 75/7 Baustelle hat wohl mal vorne einen Treffer abbekommen. Doe Gabeltauchrohre sind aus verschiedenen Baujahren. Trotzdem bekomme ich die Gabel nicht so hin, dass der Lenker gerade steht. Vielleicht war das auch der Grund, wieso sie 22 Jahre abgemeldet in einer Ecke stand.
    Meine Frage, kann ich eine R 45 gabel plug and play dort wieder einbauen?
    Oder lieber eine K 100 Gabel?
    Was passt, wonach muss ich suchen?
    martin

  2. #2

    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    500

    AW: andere Gabel für /7

    Hallo Martin,

    passen tun viele Gabeln, aber was ist mit deiner Bremse? Fast alles muss geändert werden, wenn du eine K-Gabel oder eine von den R45/65 Modellen nimmst.
    Viel Erfolg

    Friedel

  3. #3

    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    4

    AW: andere Gabel für /7

    Hallo Martin,
    mit der Gabel ist es wahrscheinlich nicht getan. Es kann auch sein, dass der Rahmen krumm ist. Ich hatte bei meiner /5 nach einem Unfall das selbe Problem wegen eines deformierten Rahmens (Lenkkopf seitlich verdreht). Als Folge lief das Rad trotz neuen Standrohren und Steckachse über 150 mm neben der Spur und man konnte nur noch mit leicht eingeschlagenem Lenker geradeaus fahren.

    Viel Erfolg
    Bernd

  4. #4

    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    57

    AW: andere Gabel für /7

    Ich habe Doppelscheiben mit Schwenksatteln an der 75/7.
    Bevor ich rumexperimentiere, was nun wirklich krumm ist, dachte ich, nimm einfach eine andere Gabel.
    Die Tauchrohre mit den Sattelaufnahmen wollte weiterverwenden, der obere Teil sollte neu.
    R 45765 Gabeln gibts ja relaitiv billig zu haben. Kann ich die Standrohre und Gabelbrücken nehmen?

  5. #5
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.722

    AW: andere Gabel für /7

    Die Gabelbrücken der R45/65 bekommst Du zwar in den Lenkkopf der /7 eingebaut, aber Du handelst Dir damit veränderte Geometrien ein. Die Gabelbrücken sind 6mm breiter und bringen einen kleineren Nachlauf. Zudem passen die Cockpitbefestigung und die Lampenhalter nicht.
    Ich würde lieber bei /7 Teilen bleiben, zumal da die ganzen Gabelbrücken ab /5 bis hin zur G/S baugleich sein sollten.
    Aber als erstes mal die Standrohre ausbauen, ohne Tauchrohre direkt aneinander legen und gegeneinander drehen. Dabei darf nirgends ein Spalt entstehen.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  6. #6
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.362

    AW: andere Gabel für /7

    Hallo,

    die Gabel wechseln heist bei ATE Bremsen alles muß raus. Nichts paßt mehr und mit einem Speichenrad wird es teuer. Fast alle Gabel mit Rad von K oder Paralever, jedoch mit 18" Felge.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (12.10.2019 um 07:18 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  7. #7
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    5.838

    AW: andere Gabel für /7

    Tach Martin,

    zu diesem Thema bietet unser hochgeschätze DB ein Füllhorn an Informationen.

    Wünsche ein schönes Wochenende ....
    Grüße Ingo
    Utrinque Paratus

  8. #8

    AW: andere Gabel für /7

    Aus welcher Gegend kommst du? Hätte noch ein paar /7 Gabeln (zum testen ob die Gabel der Grund ist).

    VG
    Ralf

  9. #9

    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    57

    AW: andere Gabel für /7

    Duisburg. Zu weit um mal eben zu gucken. Ich werde die Gabel nochmal ausbauen um die tauchrohre nebeneinander legen.

  10. #10
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.722

    AW: andere Gabel für /7

    Zitat Zitat von koehlermartin Beitrag anzeigen
    Duisburg. Zu weit um mal eben zu gucken. Ich werde die Gabel nochmal ausbauen um die tauchrohre nebeneinander legen.
    Die "nackten" Standrohre....
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier