Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62
  1. #1
    Avatar von fritsche
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    242

    Seitenständer Ausklapphilfe

    Hallo zusammen,
    ich habe hier im Forum mal eine Ausklapphilfe für den Seitenständer erstanden, der weder optisch noch funktionell meinen Ansprüchen genügte.
    Über die Optik von meiner Ausklapphilfe lässt sich sicherlich streiten, mir gefällt sie, aber die Funktion ist super.
    schon vorweg: Es ist nix für Gewichtsfetischisten.https://youtu.be/kJthDL9PbHQ
    Grüßle Peter

  2. #2
    Avatar von schwarze-nummer
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    33

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    i like it !
    BMW R 60/2 von 1969...und...BMW R 100S von 1976

  3. #3
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    17.486

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe



    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  4. #4
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    159

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Sehr schön gemacht.
    Tolle handwerkliche Arbeit.
    Gruß bernd
    Schweissen verbindet

  5. #5
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    2.176

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Da steckt ja einiges an Arbeit drin ....

    Welches arge Problem löst den diese aufwändige Konstruktion?
    Schöne Grüße

    Stephan

  6. #6
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.422

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Zitat Zitat von OXY Beitrag anzeigen
    ....

    Welches arge Problem löst den diese aufwändige Konstruktion?
    Es soll Leute geben, die auf dem Motorrad sitzend den Seitenständer ausklappen und (immer noch darauf sitzend) dieses auf demselbigen abstellen wollen (ohne dass dieser einklappt und Kuh samt Reiter flach liegen).

    Es ist die technisch aufwendigste mechanische Lösung, die ich bisher gesehen habe. Bei einer RT ließe sich möglicherweise der Hebel eines Klappscheinwerfers dafür verwenden - hab ich aber noch nicht probiert....

    Es gibt für diese Zwecke aber wesentlich einfachere und unauffälligere Lösungen.

    Aber jeder wie er mag - man könnte auch noch den Hebel auf die rechte Seite verlegen, dann wäre es möglich bei laufendem Motor, eingelegtem Gang und gezogener Kupplung den Ständer auszklappen - falls die dringende Notwendigkeit dafür bestünde ...
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  7. #7
    Avatar von fritsche
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    242

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Aber jeder wie er mag - man könnte auch noch den Hebel auf die rechte Seite verlegen, dann wäre es möglich bei laufendem Motor, eingelegtem Gang und gezogener Kupplung den Ständer auszklappen - falls die dringende Notwendigkeit dafür bestünde ...
    ...darüber hab ich noch garnicht nachgedacht, tolle Idee...

  8. #8
    Avatar von Q-treiber
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.185

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Wenn s Dich juckt solltest Du den unbedingt noch elektrifizieren.
    Q-Treiber-Grüße
    Stephan

  9. #9
    Avatar von fritsche
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    242

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Zitat Zitat von Q-treiber Beitrag anzeigen
    Wenn s Dich juckt solltest Du den unbedingt noch elektrifizieren.
    Oh nein, mit Strom hab ichs nicht so.
    Denkbar wäre noch, mit der gleichen Hebelei die Schaltung an den Tank zu legen...Entschleuningung ist doch hip.

  10. #10
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.706

    AW: Seitenständer Ausklapphilfe

    Man könnte das doch viel unauffälliger mit einem Hydraulikzylinder lösen...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier