Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.882

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von AnWoSo Beitrag anzeigen
    Das funktioniert im Süden auch.

    Volltanken und abstellen. Batterie wegen der Uhr abklemmen und gut ist.
    Hi,
    VOLLtanken! Genau.
    Ich füll immer noch aus dem Kanister nach, ihr glaubt nicht was da noch reingeht bis VOLL
    Noch ne schöne Rest-Saison*
    Grüße
    Karl
    Real Gents dont need to speed.

  2. #22
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.246

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Hi,
    VOLLtanken! Genau.
    Ich füll immer noch aus dem Kanister nach, ihr glaubt nicht was da noch reingeht bis VOLL
    Noch ne schöne Rest-Saison*
    Grüße
    Karl
    Ich weis, Karl, ich weis
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  3. #23
    Isar Rider Avatar von Karl
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    ein Dorf, das ein paar kennen
    Beiträge
    13.882

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von Klaus S. Beitrag anzeigen
    Ich weis, Karl, ich weis
    Tank - E 5 oder E 10
    Real Gents dont need to speed.

  4. #24

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    9

    Eicon05 AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Ich mach seit 30 Jahren den Tank voll und den Bezinhahn zu. Bei allen möglichen Moppeds. Nach 3-5 Monaten pausen sprangen alle ohne Starthilfe meist binnen einer Minute im Frühling an... Das Leben kann so einfach sein.

  5. #25

    Registriert seit
    09.01.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    637

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Na ja, volltanken mach ich schon. Ansonsten auch so.
    allein schon wegen den steigenden Spritpreisen

    Gruß

    Walter

  6. #26
    Avatar von ck1
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    5.012

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Oh jeh, die Winterdepri naht.

    Einfach ab und zu warm anziehen und das Möppi bewegen, und man(n) fühlt sich schon besser.

    Grüße
    Claus

  7. #27
    gesperrt
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.258

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Claus, du sprichst mir aus der Seele. Daher auch kein Saisonkennzeichen. Bis zum ersten Salzschock wird gefahren, dann wie Detlev und viele Andere auch, abstellen und 2-3 Wochen nach der letzten Salzstreuung und viel Regen, in die neue Saison starten.

    Gruß Egon

  8. #28

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.695

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von ck1 Beitrag anzeigen
    Oh jeh, die Winterdepri naht.

    Einfach ab und zu warm anziehen und das Möppi bewegen, und man(n) fühlt sich schon besser.

    Grüße
    Claus
    Um dem zu entgehen, hab ich mit der bSvA verabredet im Februar nach Wales zu fahren. Mit dem Gespann. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  9. #29
    Avatar von gb500
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    917

    AW: Winterruhe: Tankbelüftungstipp

    Zitat Zitat von Egon Beitrag anzeigen
    Bis zum ersten Salzschock wird gefahren

    Gruß Egon
    Den gab es bei mir vor der Haustür schon auf meiner letzten Tour zum Warmfahren vor dem Ölwechsel am 31/10. Ist hier immer so.
    Gruß
    Kurt

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier