Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    243

    Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    Fundstück von "MAX Motorcycles", BMW-Spezialist in den USA - von einer CNC-Bearbeitung auf einer Schwenkvorrichtung, die für eine Rottler-CNC zwei Köpfe zu spannen und spiegelbildlich zu bearbeiten erlaubt.

    Quelle: Facebook-Site von MAX M

    Falls das Bild schon bekannt ist, darf gerne ein Admin das löschen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zylinderköpfe fräsen bei MAX BMW Motorcycles.jpg 
Hits:	266 
Größe:	82,2 KB 
ID:	244154

    Was ich da nicht sehen konnte:;

    ob das damit dann "nur" eine Vierachs-Bearbeitung ist (reicht eigentlich aus, solange man keinen Vierventiler-Radialkopf fräsen möchte...), oder ob an der Rottler noch ein CNC-Schwenk-Neige-Kopf eine fünfte Achse macht.

    NB OT Pers. Hintergrund: Ich habe in meiner "wilden Jugend" CNC-Maschinen (Drehen, Fräsen, Bohren, außenrund, innenrund schleifen) mit Daten versorgt, bis hin zu Fünfachs-CNC. CAM mit APT-Sprachen, CAD-CAM (Euroapt, Medusa plus APT, Kongsberg CDM 300, McD Douglas, was heute Siemens NX ist), DNC, integriertes CAI.
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  2. #2
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    243

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    Im Detail ist das wohl auch "nur" eine sog. 2.5-D-Bearbeitung, d.h. in der X-Y-Ebene wird gefräst, in Z wird positioniert.

    Und auch die Schwenkachse zum Frässen der jeweils einem und einem Ventilsitz ist eine, die "nur" positioniert in A (Schwenk um die X-Achse), dann in der Fräsposition fiür die anderen Ventilsitze wieder geklemmt wird.

    Die Fräserei der Kalotte uU. (wenn denn die das machen...) ist auch i.w. eine 2.5-D- oder aber eine 3-D-Bearbeitung, die man aber mit Kugelfräser macht.
    Geändert von BerndB (19.11.2019 um 02:07 Uhr)
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  3. #3
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    243

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    NB OT Das geht auch in "ganz groß", abseits BMW ...

    Ich habe mal in HH gesehen, wie bei damals MBB, heute Airbus, auf einer CNC-Gantry Mill (Portalfräsmaschine) mit zwei Köpfen zugleich die zwei Flügelanschluss-Profile eines Airbus gefräst wurden. Diese "heißen" Übergangsstücke vom Rumpf zum Flügel..., da, wo es beim Fliegen und in Turbulenzen belastungstechnisch am allermeisten drauf ankommt...

    Da werden zwei Aluminium-Blöcke filigran in K-Fachwerke feinst gefräst, der Zerspanungsgrad liegt in der Gegend von 90 %, d.h. von einem Ein-Tonnen-Alublock bleiben hinterher 100 Kilo über. der rest - Späne, aus tiefen Taschen, noch & nöcher.

    Und das mit zwei Spindeln parallel-gegen- und auseinander, weil spiegelbildlich für lechts-rinks.

    Der "Fräser", den ich da arbeiten sah, war der Programmierer des Teils - ein Dr.-Ing. aus der Arbeitsvorbereitung, der sich von den Werkern das Bedienen der Gantry mal hatte zeigen lassen, und an der Millionen teuren Maschine seither seine jeweils neuen Programme persönlich in der Fabrik an den Alu-Blöcken einfuhr. Wenn er die ersten beiden Dinger fertig hatte - in tagelanger Arbeit..., dann brauchten die Werker nur noch "Serie" machen.
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  4. #4
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    243

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    und für die, die Fakkebokke "ohr-china-hrl" gucken, die Fundquelle:

    https://www.facebook.com/MAXBMWMotor...type=3&theater
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  5. #5
    Kopfmann Avatar von Rolf S aus B
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    429

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    Das ist eine popelige Ventilsitzfräsmaschine. Da fehlt nur noch der Pilot oben im Werkzeug.....nix mit CNC. Der spannt da nur 2 Köpfe auf, damit es gleichmäßig wird....

  6. #6
    Vorsicht garstige OranGSe Avatar von mfro
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Schtuagert
    Beiträge
    5.172

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    M.E. typisch Ami: mit einem Riesenapparat auf Spatzen geschossen.

    Die Maschine ist dazu gedacht, an Mehrzylinder-Köpfen die Sitze alle gleich zu fräsen. Da ist das auch i.O. Da zwei Köpfe draufzuspannen und "möglichst gleich" zu fräsen ist m.E. Quatsch. Wer sagt denn, dass BMW die Winkligkeit der Planflächen zur Ventilführungs-Achse eng genug toleriert hat?

    Bei einzelnen Zylinderköpfen gibt es m.E. genau eine Bezugsachse, auf die die Sitzgeometrie exakt ausgerichtet sein muss: die der Ventilführungen. Und das erreicht man immer noch am besten mit der Hand am Arm und einem Hunger. Alles andere ist Mist.
    Gruß,
    Markus

    --- jetzt wollte ich mir gerade einen frisch gepressten Orangensaft zubereiten und hab' mir doch tatsächlich versehentlich ein Bier aufgemacht. Ich Schussel.

  7. #7
    Avatar von feuerlibelle
    Registriert seit
    16.07.2011
    Ort
    Bielefeld / NRW
    Beiträge
    905

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    Zitat Zitat von mfro Beitrag anzeigen
    M.E. typisch Ami: mit einem Riesenapparat auf Spatzen geschossen.
    100% Zustimmung viel tam tam um nichts.
    Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich.

    Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.






  8. #8
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.712

    AW: Zylinderköpfe spiegelbildlich gleich fräs-bearbeiten

    Zitat Zitat von mfro Beitrag anzeigen
    M.E. typisch Ami: mit einem Riesenapparat auf Spatzen geschossen.

    Die Maschine ist dazu gedacht, an Mehrzylinder-Köpfen die Sitze alle gleich zu fräsen. Da ist das auch i.O. Da zwei Köpfe draufzuspannen und "möglichst gleich" zu fräsen ist m.E. Quatsch. Wer sagt denn, dass BMW die Winkligkeit der Planflächen zur Ventilführungs-Achse eng genug toleriert hat?

    Bei einzelnen Zylinderköpfen gibt es m.E. genau eine Bezugsachse, auf die die Sitzgeometrie exakt ausgerichtet sein muss: die der Ventilführungen. Und das erreicht man immer noch am besten mit der Hand am Arm und einem Hunger. Alles andere ist Mist.

    Grüße, Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier