Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Admin Avatar von offenblende
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Trier
    Beiträge
    2.370

    Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Hallo,
    gibt's es von den BMW Tankrucksäcken auch welche die auf die R45 bzw. 65 passen? Wenn ja, welche Baureihen stehen noch so auf der Platte?
    Bislang bin ich beim Suchen noch auf niGS passendes gestossen.

    schöne Grüsse
    Dirk
    formerly known as knabber0815

    www.offenblende.info


  2. #2

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    598

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Moin Dirk,

    wenn ich mich recht erinnere, paßten die Multivario-/7-Grundplatten auch für die R45/65. Auf alle Fälle passt der alte Vario (schwarzer Kasten, blaues Oberteil, Riemenbefestigung). Nachteil aller antiken BMW-Tankrucksäcke: Reißverschlüsse verschlissen oder defekt, Preise meistens überhöht.

    Alternativ kannst du für den klassischen Look auch versuchen, einen halbwegs gut erhaltenen Harro 407 zu finden. Für die Reißverschlüsse gilt das Gleiche wie bei den BMW-Tankrucksäcken, erschwerend kommt hinzu, daß die Gummierung des Oberteil-Stoffs mit den Jahren zerbröselt.

    Falls du selber basteln willst, lies hier, preisgünstig, anständige Reißverschlüsse. Das in dem Link beschriebene Exemplar werde ich hier nach Neujahr in die Biete-Ecke stellen, ich bin inzwischen komplett auf wasserdichte Teile von Enduristan, Louis und Givi umgestiegen.

    Grüße
    Hans

  3. #3
    Admin Avatar von offenblende
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Trier
    Beiträge
    2.370

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Hallo Hans,
    danke, vielleicht kann das jemand bestätigen, das die der /7 (und vermutlich dann auch Mono?) passen.
    Mag das System von den eingeklippsten BMW Teilen, mit wenigen Handgriffen den abzubauen.
    Einer mit Riemen fällt wegen umständilichem handling weg.
    vielleicht schau ich mich, wenns soweit ist, auch nochmal im Zubehör um.

    schöne Grüsse
    Dirk
    formerly known as knabber0815

    www.offenblende.info


  4. #4
    Avatar von Germansaleen
    Registriert seit
    22.12.2017
    Ort
    NRW hinter den sieben Bergen
    Beiträge
    151

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Hallo Dirk,
    für mich ist die schnellste Lösung immer noch Magnet, ich habe den älteren Vario von Held für die RT und bin Top zufrieden
    hier ist noch einer für 40 im Angebot und der Selbige

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC04165web.jpg 
Hits:	33 
Größe:	139,4 KB 
ID:	244589

    achja..... und das untere Magnetteil (Grundplatte) hat auch noch eine Klarsichtfolie und kann auch nur als flache Kartentasche genutz werden
    so...jetzt genug Werbung für Held
    Geändert von Germansaleen (27.11.2019 um 16:52 Uhr)
    Der Michael
    mit Gruß aus dem Siebengebirge

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    598

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Zitat Zitat von hansen_reloaded Beitrag anzeigen
    wenn ich mich recht erinnere, paßten die Multivario-/7-Grundplatten auch für die R45/65.
    Moin Dirk,

    da habe ich mich nicht recht erinnert. In meinem Fundus war noch eine /7-Grundplatte, da stehen die R45/65 nicht drauf. Was dich aber nicht davon abhalten sollte, bei Gelegenheit einen Test mit einer /7-Grundplatte zu machen.

    Beim Blättern in den alten Zubehör-Taschenbüchern der Jahre 1982-1987 habe ich auch keine Multivario-Grundplatte für die 248er Modelle gefunden, die einzigen BMW-Tankrucksäcke "für alle Boxer" waren der Vario (links im Bild) mit Riemenbefestigung und der Ur-Multivario (rechts im Bild) mit Magneten im Boden und zwei seitlichen Gurten zum Einhängen am Tankfalz:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Vario+Multivario1.jpg 
Hits:	32 
Größe:	97,0 KB 
ID:	244598

    Grüße
    Hans
    Geändert von hansen_reloaded (27.11.2019 um 20:08 Uhr)

  6. #6
    Admin Avatar von offenblende
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Trier
    Beiträge
    2.370

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Hallo Hans,
    Danke dir.
    Wer bringt was zum Plaudern mit, das schau ich mir an. Die Gummis sind ja meist eh hinüber, evtl lässt sich was Anpassen.
    Schöne Grüße
    Dirk
    formerly known as knabber0815

    www.offenblende.info


  7. #7
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.116

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Hallo Dirk,

    die mit der Grundplatte für die /7 und Monolever Tanks passen auch auf R45/R65 . Sitzt sogar noch etwas strammer, soll man nicht meinen .

    Grundplatte siehe Beitrag hier :

    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...w+tankrucksack

    Hier Bilder mit einer im Prinzip identischen Grundplatte :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9156.JPG 
Hits:	36 
Größe:	101,8 KB 
ID:	244654 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9157-1.JPG 
Hits:	26 
Größe:	86,5 KB 
ID:	244659

    auf /7 Tank :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9158.jpg 
Hits:	25 
Größe:	197,4 KB 
ID:	244660

    Die Version mit Magneten und Gummi weiter vorne passt nicht richtig, zu labberig :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9160-1.JPG 
Hits:	26 
Größe:	209,9 KB 
ID:	244661 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9162-1.JPG 
Hits:	20 
Größe:	140,0 KB 
ID:	244662

    Müsste man dann evtl. abändern lassen.

    Gruß

    Wolfgang
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

  8. #8

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    598

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Zitat Zitat von Eifelgeist Beitrag anzeigen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_9156.JPG 
Hits:	36 
Größe:	101,8 KB 
ID:	244654
    Moin Wolfgang,

    das ist ja noch die erste Version der Grundplatte mit den kurzen Reißverschlüssen. Deine scheint auch schon mal jemand mit einem zusätzlichen Ausschnitt für den Tankdeckel der K-Modelle "nachgerüstet" zu haben.

    Die Version mit den Magneten hat noch den Nachteil, daß die Gurte bei häufiger Benutzung mit der Zeit das Unterteil krumm ziehen, zumindest auf dem /7-Tank.

    @Dirk: Wenn du einen Multivario kaufen solltest, nimm nur einen kompletten. Im Lauf der Produktionszeit wurden mindestens drei verschiedene Reißverschlußtypen verbaut, die Einzelteile sind untereinander nicht austauschbar.

    Grüße
    Hans
    Geändert von hansen_reloaded (28.11.2019 um 19:42 Uhr)

  9. #9
    Admin Avatar von offenblende
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Trier
    Beiträge
    2.370

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Danke Leute
    Schaut gut mit der /7 Platte.
    Ich teste Mal ob die Reissverschlüsse zu meinem Vario passen.
    Schöne Grüße
    Dirk
    formerly known as knabber0815

    www.offenblende.info


  10. #10
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.116

    AW: Grundplatte Tankrucksack Tank R45/65

    Zitat Zitat von hansen_reloaded Beitrag anzeigen
    Moin Wolfgang,

    das ist ja noch die erste Version der Grundplatte mit den kurzen Reißverschlüssen. Deine scheint auch schon mal jemand mit einem zusätzlichen Ausschnitt für den Tankdeckel der K-Modelle "nachgerüstet" zu haben.

    Die Version mit den Magneten hat noch den Nachteil, daß die Gurte bei häufiger Benutzung mit der Zeit das Unterteil krumm ziehen, zumindest auf dem /7-Tank.

    @Dirk: Wenn du einen Multivario kaufen solltest, nimm nur einen kompletten. Im Lauf der Produktionszeit wurden mindestens drei verschiedene Reißverschlußtypen verbaut, die Einzelteile sind untereinander nicht austauschbar.

    Grüße
    Hans
    Hallo Hans,

    ja, diese Grundplatte wurde mal mit zusätzlichem Loch versehen.
    Aber gut gemacht .

    Das Oberteil gehörte zu meiner mit Kay getauschten Grundplatte und passt auch auf die abgelichtete und auch auf die getauschte Grundplatte für ST von Kay.
    Reißverschlüsse sind also bei diesen Dreien gleich.
    Kann natürlich Zufall sein.

    Gruß Wolfgang
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier