Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.186

    SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Hallo,

    heute mal eine etwas exotische Frage...

    SR-Replacement Kit aus 2016.

    Kolben mit Bolzen und Ringen gewogen hatten das gleiche Gewicht.

    Bei der Montage ist dann aufgefallen, dass der eine Kolbenbolzen innen konisch ausgedreht ist,der andere nicht. Gewichtsunterschied der Kolbenbolzen ca. 2 Gramm.

    Wurde in der Hoffnung, dass die Bolzen bei der Wiegerei nicht vertauscht wurden letztlich so montiert. ( 50%-chance)

    Erste Frage....schon mal erlebt, dass die Bolzen ggf. zur Gewichtsanpassung bearbeitet wurden und den Kolben damit eindeutig zuzuordnen sind?

    Zweite Frage....im ungünstigsten Fall könnte sich bei Verwechslung also ein Gewichtsunterschied von ca. 4 Gramm ergeben. Da streiten sich die Lehrmeinungen von ...ausgleichen, bis zu im Vergleich zu den Massen und Kräften unbedeutend.

    Was sagt eure Erfahrung...noch mal ausbauen oder erst einmal den Motorlauf abwarten?

    SR habe ich auch mal angetriggert. Haben sofort reagiert, aber Bildchen kann ich leider nicht bieten.

    Gruß
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  2. #2
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.814

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Warum nicht einfach auswiegen und zuordnen? Wenn man die 4gr. Unterschied vermeiden kann, würd ich es machen.

    Richtig wird es natürlich erst, wenn man beim Wiegen die rotierenden und oszillierenden Massen getrennt betrachtet. Ohne dass zu tun, macht es nur Sinn, wenn Du annehmen kannst, dass bei SR das gemacht wurde und Du nur den Bolzen richtig zuordnen willst.
    Grüße, Thomas

  3. #3

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.186

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Klaro...

    Pleuel wurden von mir genau angeglichen, und ich habe auch die Kolben komplett mit zugeordneten Kolbenbolzen gewogen und für Top befunden. Geometrische Unterschiede habe ich dabei nicht bemerkt.

    Dann bei der Fremdmontage kam der Schreck mit den unterschiedlichen Bolzen...in der Folge wurden die Kolbenbolzen gewogen und dabei ggf. vertauscht ( bleibt eben die 50% chance, da man sie nicht gekennzeichnet hatte) Dann wurde im Zeitdruck so montiert und ich wurde erst danach mit dem schlechten Gewissen konfrontiert....wat nu?

    Tendenziell würde ich raten: Erst einmal den Motorlauf abwarten. Erst wieder ausbauen und neu wiegen, wenn man ungewöhnliche Vibrationen merkt, sonst so lassen. Die Arbeit ist schließlich identisch.

    Ausser SR hat andere grundsätzliche Bedenken aus der Serie, oder die Ungewissheit lässt einen nicht unbefangen fahren.

    Gruß
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  4. #4
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.817

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Ich habe mal einen "seidenweich" laufenden RS Motor zerlegt.

    Dabei kamen 9 Gramm unterschied von Seite zu Seite bei raus....

    also Kolben und Bolzen waren auf einer Seite 9 Gramm schwerer als die gegenüber liegende Paarung.

    Habe es auf fast 1 Gramm genau angleichen können, hat ne Menge Zeit gekostet und sowohl ich als auch der Besitzer haben es anschließend nicht bemerkt.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  5. #5
    Avatar von sirwrieden
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Bremerhaven-Fishtown
    Beiträge
    2.464

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen

    Habe es auf fast 1 Gramm genau angleichen können, hat ne Menge Zeit gekostet und sowohl ich ... haben es anschließend nicht bemerkt.
    Grobmotoriker
    Beste Grüße aus Fishtown - Heiko

    PS: Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials.


  6. #6
    Avatar von mschenk
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    934

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Ich hab aus dem von einem gut beleumundeten Tuner überarbeiteten Motor zwei Kolbenbolzen mit unterschiedlicher Wandstärke gezogen. Gewichtsdifferenz war min. 5g.

    Ich glaube nicht, dass die Kurbelwelle 15 Jahre nach Montage *deshalb* gebrochen ist. Bei der Neumontage habe ich ziemlich genau auf gleiche rotierende und oszillierende Massen geachtet, könnte aber nicht beschwören, dass der Motorlauf genau deshalb viel sanfter wurde.

    Bei so einer Überholung dreht man an so vielen relevanten Parametern gleichzeitig, dass die Zuordnung von irgendwelchen als neu auffallenden Symptomen auf eine definierte Ursache beliebig schwierig wird.

    Kurzfassung: Lass es so. Bei nächster Demontage bereinige das Thema, falls Du Dich bis dahin noch darin erinnerst.
    grüße michel

    I spent a lot of money on booze, birds and fast cars - the rest I just squandered. (G. Best)

  7. #7
    Avatar von mz-henni
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    663

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Habe es auf fast 1 Gramm genau angleichen können, hat ne Menge Zeit gekostet und sowohl ich als auch der Besitzer haben es anschließend nicht bemerkt.
    Solange es danach nicht kribbeliger war als vorher..Top, Ziel erreicht

    Vibrationsgrüsse!

    -Hendrik
    "Wer wenig denkt, irrt viel" -Albert Einstein

  8. #8
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    4.035

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Fahr einfach und freue Dich an dem SR-Satz!
    Du wirst den Unterschied nicht merken!
    Eine solche ähnliche Aussage stammt übrigens aus berufenerem Mund wie meinem zum Thema Gewichtsanpassung von Kolben und Auslitern (Helmut Dähne)
    Das Thema hatten wir schon öfter. Die paar Gramm werden von den anderen Q-typischen Ungenauigkeiten (zwei Vergaser, Zündung) überdeckt. Die verbleibenden minimalen Unterschiede synchronisiert du automatisch weg.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  9. #9

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.186

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Ihr seit Spitze!

    Und beruhigt meine Seele....es bleibt wie es ist und das Popometer wird unvoreingenommen sein.

    SR schteibt dazu, dass selbst 4g Unterschied noch besser wären als die original BMW Toleranz.

    Man kann sich auch verrückt machen....aber wir können es halt besser als BMW

    Bis denne
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  10. #10
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.712

    AW: SR-Kit unterschiedliche Kolbenbolzen

    Zitat Zitat von o.technikus Beitrag anzeigen
    ...

    Man kann sich auch verrückt machen....aber wir können es halt besser als BMW
    ...

    Dann bin ich ja beruhigt.
    Gruß RaineR

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier