Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    19.048

    Füllmenge ST Gabel

    Wieviel Öl muss ich in die ST Gabel kippen, wenn ich die auseinander hatte?

    In der Datenbank sind nur Angaben zum Wechsel zu finden.

    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...(2547)-10-1992
    HG
    Matthias

  2. #2
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    4.053

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Hallo Matthias.

    im Bordbuch steht , ohne weitere Differenzierung oder Erklärung ... 0,190l + 0,010l .
    Ich würde also 0,19 l einfüllen und dann nach Gefühl etwas zugeben zum feintunen.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  3. #3
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    19.048

    AW: Füllmenge ST Gabel

    0,01 l

    da kenn ich Schnapsgläser die größer sind. Wie mißt man so was?
    HG
    Matthias

  4. #4
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    4.053

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Das ist wahrscheinlich die Menge, die man beim Einfüllen immer daneben schnuddeld!

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  5. #5
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    19.048

    AW: Füllmenge ST Gabel

    HG
    Matthias

  6. #6
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.900

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Ich habe meiner ST-Gabel nach der vollständigen Demontage und gründlichen Reinigung die 200ml plus 20ml extra gegönnt um sie etwas progressiver zu machen. Fährt sich gut.
    Wenn Restöl in der Gabel drin ist wären das dann 190 plus x...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #7
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    19.048

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Ich habe meiner ST-Gabel nach der vollständigen Demontage und gründlichen Reinigung die 200ml plus 20ml extra gegönnt um sie etwas progressiver zu machen. Fährt sich gut.
    Wenn Restöl in der Gabel drin ist wären das dann 190 plus x...
    In Anbetracht des Fahrerinnengewichtes werde ich wohl „extra“ erst mal weglassen...
    HG
    Matthias

  8. #8
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.900

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Könnte Sinn machen...
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  9. #9
    Avatar von Colonus
    Registriert seit
    30.10.2010
    Ort
    Geisenfeld
    Beiträge
    865

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Servus Matthias,

    ich hatte bei meiner ST nach dem Umbau auf Wilbers Federn das Öl "nach Luftkammer" eingefüllt. Für die lt. Beschreibung erforderlichen 120mm Luftkammer hatte ich 240 ml Öl je Holm eingefüllt. War mir sehr unsicher, ob das passt, fahre damit aber jetzt schon Jahre in dieser Konfiguration. Passt mir.

    VG,
    Franz
    Geändert von Colonus (08.12.2019 um 10:15 Uhr)
    R 100 S/T

  10. #10
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    19.048

    AW: Füllmenge ST Gabel

    Zitat Zitat von Colonus Beitrag anzeigen
    Servus Matthias,

    ich hatte bei meiner ST nach dem Umbau auf Wilbers Federn das Öl "nach Luftkammer" eingefüllt. Für die lt. Beschreibung erforderlichen 120mm Luftkammer hatte ich 240 mm Öl je Holm eingefüllt. War mir sehr unsicher, ob das passt, fahre damit aber jetzt schon Jahre in dieser Konfiguration. Passt mir.

    VG,
    Franz
    Wundersam.

    Auf der einen Seite wird da mit Angaben im Zehntelliterberrich gearbeitet und dann wirken sich 40 Mililiter aber anscheinend nicht nennenswert aus.
    HG
    Matthias

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier