Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: 19.05.1982

  1. #1
    Avatar von desertracer
    Registriert seit
    28.05.2012
    Ort
    Als Südhesse in Bonn
    Beiträge
    1.489

    19.05.1982

    "Die ist doch klinisch tot"
    "Na und, ihr reanimiert doch auch klinisch tote Patienten..."

    Das war das Eingangsgespräch heute morgen kurz nach 8 im OP zwischen dem Anaesthesisten Guido und mir ... (die nachfolgende OP verlief ohne Probleme )

    War war passiert: heute morgen fuhr ein anaeasthesiologischer Oberarzt eine BMW R 100 auf dem Hänger zu meinem Arbeitsplatz, um am Feierabend die von mir bereits erworbenen Q in meine Garage zu kutschieren. Leider wurde dieses Ensemble von einigen Kollegen gesehen und in Augenschein genommen. So auch von Guido.

    Ganz unrecht hatte der Gute nicht

    Halloween hatte bereits Einzug gehalten:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191209_175651.jpg 
Hits:	700 
Größe:	145,1 KB 
ID:	245303

    Wie auch immer, das Angebot konnte ich bei bestem Willen einfach nicht ablehnen. Neben der Mühle war ein Elefantenboy in Top Zustand sowie ein weiteres Hinterrad dabei.

    Jetzt stand ich vor der Entscheidung: schlachten oder restaurieren

    Zum Glück fand meine bessere Hälfte die Q echt gut

    Aber mit ein wenig drüber feudeln ist es nicht getan.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191209_164303.jpg 
Hits:	717 
Größe:	182,9 KB 
ID:	245306Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191209_164436.jpg 
Hits:	681 
Größe:	183,6 KB 
ID:	245307Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191209_164719.jpg 
Hits:	672 
Größe:	98,4 KB 
ID:	245308

    Zum Glück ist das aber original:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191209_164549.jpg 
Hits:	674 
Größe:	110,7 KB 
ID:	245309 (nicht genullt !)

    Tank ist an der Unterseite rechts bereits durch, aber ein top restauriertes Exemplar steht bereits auf der Werkbank

    Der langweilige Winter ist also bereits abgehakt.

    Eigentlich wollte ich mich eher einer ST oder G/S widmen, aber die R 100 stand halt gerade im Weg `rum

    EZ am 19.05.1982, Ankunft bei mir am 09.12.2019.
    Ziel ist eine Restauration im originalen Zustand.
    Kein Cafe oder sonstwas Gedöns.
    Was danach passiert steht noch in den Sternen.
    Ich halt Euch auf dem Laufenden.
    Vielleicht steht sie auch im August auf dem Hinterhof des Hotels SonnenBlick in Weiterode. Mal schaun ...
    Das Durchbrechen der Lichtmauer ist nur eine Frage des Tunings ...

  2. #2

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    17.841

    AW: 19.05.1982

    Oh wie schön.

    Arbeit!!

    Hast Du das gut.
    HG
    Matthias

  3. #3
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.205

    AW: 19.05.1982

    Solche Exemplare (aber mit höherer Fahrleistung) habe ich vor ca. 15 Jahren öfter zum Schlachten gekauft. Es ist erstaunlich, wie gut die Substanz an sich da noch ist; man muss halt nahezu jedes Teil in die Hand nehmen und aufarbeiten, manches ersetzen.
    Viel Spaß dabei!
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #4

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    17.841

    AW: 19.05.1982

    Ist das der 67 PS Motor? Den hatte ich in der Weuerfehr. Der lief im Verhältnis zu den 70 PSern sehr Kultiviert.

    Das angebliche Leistungsmanko war nicht spürbar.

    Tss... sogar die Ursprungsfarbe ist gleich.
    Geändert von Luggi (09.12.2019 um 22:22 Uhr)
    HG
    Matthias

  5. #5
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.141

    AW: 19.05.1982

    Mensch Andreas,

    was macht man mit noch 'nem Motorrad ?
    Eins reicht doch Normalerweise .

    Viel Spaß beim aufbereiten. Optisch ist doch einiges zu tun.

    Mach nen schönen Tourer draus.
    Hoher Lenker und Tourenscheibe drauf.

    Gruß Wolfgang
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

  6. #6

    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    484

    AW: 19.05.1982

    Hätte ich auch sofort genommen, genau so ein Teil schwebt mir seit 40 Jahren vor... keine /5 oder /6, kein Monolever (hab schon einen) und schon gar kein komisches Teil mit 2-in-1 Anlage. Eine R100 nach 1980...

    Martin

  7. #7

    Registriert seit
    29.05.2013
    Ort
    am Niederrhein
    Beiträge
    227

    AW: 19.05.1982

    Top Mopete... Meine ist aber 4 Wochen älter....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mopete.jpg 
Hits:	245 
Größe:	198,7 KB 
ID:	245325

    (Auch wenn die Farbe anders aussieht, es ist die gleiche Lackierung wie an Deiner Neuerwerbung - Bidl ist von diesem Sommer an der Staumauer des Möhnesees)

    Gruss

    Detlef
    R100 Bj. 82

  8. #8
    Avatar von Reinhard
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Ellerbek bei HH
    Beiträge
    7.438

    AW: 19.05.1982

    Ich habe einen Tip!
    Nach er Restauration aber vor der Operation mit den Händen Frikadellen zubereiten das macht die Hände wieder sauber und die Familie freut sich über ein leckeres Essen.
    Jede Zeit hat ihre Umgangsformen.“ Doch ein achtsames Miteinander ist zeitlos.

  9. #9
    Avatar von hansolo
    Registriert seit
    04.08.2016
    Ort
    Homberg Ohm
    Beiträge
    166

    AW: 19.05.1982

    Zitat Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Tip!
    Nach er Restauration aber vor der Operation mit den Händen Frikadellen zubereiten das macht die Hände wieder sauber und die Familie freut sich über ein leckeres Essen.
    Moin moin
    Hallo Reinhard hatte mal einen Bekannten, Friedhelm, hat am Sonntag immer Motorrad geschraubt . Montag Fleischwurst gemacht . Abends blitzsaubere Finger . Mag keine Fleischwurst mehr . Gruß Hans aus Homberg

  10. #10
    Avatar von Ottomotor
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    971

    Eicon16 AW: 19.05.1982

    Hallo Andreas,

    schickes Teil, viel Spaß bei der Aufbereitung;-)
    Jetzt wird es aber langsam eng in der Garage;-)

    LG
    Christof
    „Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
    Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“



    René Descartes

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier