Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von Jerryperry
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kreis Verden
    Beiträge
    274

    Teilesuche Preise

    Wenn ich die Teilesuche von realoem.com bemühe, dann bekomme ich Mondpreise in Dollar angezeigt. Gibt es auch eine Seite, die mir die Europreise, die ich auch beim Freundlichen bezahlen müsste, anzeigt?

    Viele Grüße

    Friedhelm

  2. #2
    Avatar von Moosgummi
    Registriert seit
    18.05.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    104
    looft

  3. #3
    Olwel Avatar von Koki
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    703
    Gruß
    Klaus

  4. #4
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    10.977

    AW: Teilesuche Preise

    Hallo
    Ich suche und bestelle gerne auch hier Teile.
    Besser übersichtlich als bei RealOEM, und die Teile sind durch Anklicken der Nummer bei den Teilezeichnungen auch schnell zu finden.
    Einfach bei Motorrad Oldtimer anklicken.
    https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/
    Gruß
    Fritz



  5. #5
    Lipperländer Avatar von BMW-Hans
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    3.659

    AW: Teilesuche Preise

    Wenn du die Teilenummer schon hast, bekommst du den Preis auch auf der
    Seite von Rabenbauer.
    Viele Grüße - Hans

  6. #6
    Avatar von Moosgummi
    Registriert seit
    18.05.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    104

    AW: Teilesuche Preise

    Warum bei jeder Gelegenheit hier Rabenbauer hervorgehoben wird hat aber nichts mit deren Preise zu tun. Die sind nämlich direkt im BMW AG Online Shop zumindest sehr häufig günstiger.
    z.B.:
    Vergasermembran kostet bei der BMW AG 25,33 € und bei Rabenbauer 29,00 €!
    Weiterer Vorteil beim werkseigenen Online Shop https://shop.bmw-classic.de ist, dass man dort seine Erstzteile aus den bekannten Sprengzeichnungen heraussuchen kann.
    Ich bekomme keine Vergünstigungen wenn ich den werkseigenen Onlineshop nenne.
    looft

  7. #7
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    3.011

    AW: Teilesuche Preise

    ... Mag sein, dass einzelne Teile vielleicht günstiger sind, aber Rabenbauer hat hervorragenden Service auch telefonisch kompetente Beratung....
    Gruß - Thomas
    rechts? ...nicht einen Millimeter!!

  8. #8

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.478

    AW: Teilesuche Preise

    Wenn der Jeckel noch mitspielen würde, dann würde es heissen, ich würde denn bei jeder Gelegenheit hochloben.

    Wäre ein Laden wie Rabenbauer in meiner Nähe, wäre ich da sicher auch Kunde. So fahr ich eben zum BMW-Händler. Der ist auch nicht immer der Günstigste. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  9. #9

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.322

    AW: Teilesuche Preise

    Zitat Zitat von Moosgummi Beitrag anzeigen
    Warum bei jeder Gelegenheit hier Rabenbauer hervorgehoben wird hat aber nichts mit deren Preise zu tun. Die sind nämlich direkt im BMW AG Online Shop zumindest sehr häufig günstiger. ...
    "Originalteile" sind mal hier mal dort günstiger. Nur beim Rabenbauer habe ich aber z.B. NOS Ventildeckeldichtungen gefunden, die nicht nach 3 tkm extrem schrumpfen und durchsuppen. BMW hatte nur den neuen Schrott.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #10
    Avatar von Jerryperry
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kreis Verden
    Beiträge
    274

    AW: Teilesuche Preise

    Erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Ich werde mir die einzelnen Anbieter mal in ner ruhigen Stunde etwas genauer betrachten. Die Preise sind ja doch recht unterschiedlich. Bei Jeckel bin ich mal am Telefon dermaßen blöd behandelt worden, dass der für mich gestorben ist. Sitzt anscheinend auf einem SEHR hohen Ross. Aber muss ja jeder selber wissen.
    BMW hat viele Teile nicht mehr im Programm, sind ausgelaufen. Andere Sachen sind dermaßen teuer geworden, da fällt einem die Kinnlade runter. Beispiel Spiegel R 100 RT. Vor ca. 10 Jahren kostete der noch 20 Euro, heute über 50. Aber anscheinend haben die sich nur den privaten Ersatzleilhändlern einigermaßen angeglichen. Man muss ja heute schon froh sein, wenn man für Mopeds, die über 40 oder 50 Jahre alt sind, überhaupt noch so gut mit Teilen versorgt wird.
    Danke für Eure Links, werde mal vergleichen. Dann kann man sich schon mal zu Hause auf die Preise vorbereiten, und fällt nicht erst beim Freundlichen hintenüber.

    Viele Grüße

    Friedhelm
    Geändert von Jerryperry (14.12.2019 um 15:04 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier