Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. #41

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    868

    AW: R80ST - kriege die Bremse nicht entlüftet- kleiner Riss im HBZ-mögliche Ursache?!

    Ach Werner, nimm das nicht so ernst. Darum auch der hier.

    Keine Bange; habe ich schon verstanden. Am wenigsten nehme ich mich übrigens selbst ernst.

    Was denkst Du was ich hier schon manchen Käse geschrieben habe.

    Sach ich doch.

    Ich habe halt beide Modelle ( Monolever u. ST) und daher weiß ich es.

    Z.Z. habe ich "nur" Monolever (Solo und Gespann); ST hatte ich mal von 83 bis 86. Aaaaaber: Genau diese (!) ST kommt vielleicht in nicht allzu ferner Zukunft zu mir zurück .

    Schönen Feiertag gewünscht

    Dito

  2. #42
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    10.671

    AW: R80ST - kriege die Bremse nicht entlüftet- kleiner Riss im HBZ-mögliche Ursache?!

    Weil ich sowieso gerade in der Garage schraube hab ich gleich einige Fotos gemacht.

    ST Armatur mit einem Gaszug.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	002.jpg 
Hits:	79 
Größe:	136,1 KB 
ID:	246285 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	009.jpg 
Hits:	81 
Größe:	178,1 KB 
ID:	246286 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	014.jpg 
Hits:	72 
Größe:	135,0 KB 
ID:	246287


    Monolever ab 85 mit zwei Gaszügen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	003.jpg 
Hits:	74 
Größe:	95,6 KB 
ID:	246288 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	011.jpg 
Hits:	70 
Größe:	129,5 KB 
ID:	246289 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	013.jpg 
Hits:	63 
Größe:	168,3 KB 
ID:	246290

    Hier zum Vergleich noch die beiden Deckel nebeneinander mit den Einhängepunkten der Außenhülle vom Gaszug.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	017.jpg 
Hits:	72 
Größe:	193,3 KB 
ID:	246291
    Gruß
    Fritz



  3. #43

    Registriert seit
    08.04.2019
    Beiträge
    5

    AW: R80ST - kriege die Bremse nicht entlüftet- kleiner Riss im HBZ-mögliche Ursache?!

    Hallo,
    möchte den Fall final noch aufklären:
    es lag tatsächlich am Hauptbremszylinder.
    Habe einen sündhaft teuren neuen HBZ bestellt, Bremsen entlüftet und siehe da, die Bremse wird nicht mehr "weich".

  4. #44

    AW: R80ST - kriege die Bremse nicht entlüftet- kleiner Riss im HBZ-mögliche Ursache?!

    hallo zusammen
    hatte das problem vor ein paar tagen auch. ursache war ein verstopftes entlüftungsloch in der membrane im vorratsbehälter.

    grüße

  5. #45
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    10.671

    AW: R80ST - kriege die Bremse nicht entlüftet- kleiner Riss im HBZ-mögliche Ursache?!

    Hallo

    Die Membrane hat kein Entlüftungsloch. Sonst wäre sie kaputt.
    Belüftet wird nur zwischen Membrane und Deckel zwecks Druckausgleich.
    Geändert von JIMCAT (25.03.2020 um 13:16 Uhr) Grund: * Schreibfehler
    Gruß
    Fritz



Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier