Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    9

    Verkleidung frage querrohr position.

    Hallo, meistens RT modelle gefahren. Aber es sieht aus als ob die Verkleidung meiner RS etwas zu tief hängt.
    Ich denke den Fehler gefunden zu haben ; Ich habe das Querrohr unterhalb beide verkleidungsteile montiert. Oberhalb geht auch, dann kommt das ganze 1,5 cm höher..... . Wie gehört das Original??
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_2367.jpg   IMG_2368.jpg  

  2. #2

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.440

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Wie auf den Fotos: oben drauf.
    Gruß
    Wed

  3. #3

    Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    9

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Danke Wed,

    Dann muss ich das Querrohr ausrichten um die eine Cm zu gewinnen.

  4. #4

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.440

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Was gibt es da auszurichten? Höchstens die Anschweißlasche und die steht im rechten Winkel ab.
    Gruß
    Wed

  5. #5

    Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    9

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Das ganze teil muss ein wenig höher. Das frönt kommt zu nah am Auspuff Quer Rohr ran . Mus also etwas höher.

  6. #6
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    915

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    ...dann kommt das ganze 1,5 cm höher..... .Wie gehört das Original??
    Gute Frage,

    ich könnte sie nicht beantworten. Hab die RS Verkleidung seit gut 30 Jahren so montiert wie auf dem Bild. Mach es genau so, und alles wird gut, ist egal ob oben oder unten.

    gruss peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCN3841.jpg  
    Geändert von R 110 ES Peter (17.01.2020 um 13:00 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  7. #7
    Avatar von Diesel-HB
    Registriert seit
    29.09.2019
    Ort
    Ganderkesee
    Beiträge
    6

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Moin Leuts,

    hänge mich hier mal dran >>> stehe vor dem gleichen Problem.
    Die Schrauberei steht erst noch an.
    Beim Kauf der Maschine (R100RS '78) war mir wohl aufgefallen, daß die unteren Arme des Geweihs nicht mit der Verkleidung verschraubt sind.
    Hab das "tiefer hängen" der Verkleidung darauf zurück geführt...
    Aaaaber, hab jetzt mal genauer unter den Tank geschaut >>>
    Die oben erwähnte Lasche des unteren Halters war bei meiner Maschine wohl mal gebrochen und ist mit einer grausigen Schweisserei wieder "angelötet" worden.
    Anscheinend zu lang geworden, das Ding.
    Hat evtl jemand das Maß von Mitte Loch zu Mitte Rohr?
    Dann kann ich das neu anfertigen.


    LG
    Mathias
    Geändert von Diesel-HB (17.01.2020 um 13:21 Uhr)
    "Wenn gut is, is gut, wenn nich gut is, is auch gut..."
    Felipe Figueroas


    LG
    Mathias

  8. #8

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.440

    AW: Verkleidung frage querrohr position.

    Zitat Zitat von R 110 ES Peter Beitrag anzeigen
    Hab die RS Verkleidung seit gut 30 Jahren so montiert wie auf dem Bild.
    Die Strebe wird von oben mit der flacheren Quetschseite nach oben auf das Verkleidungsseitenteil geschraubt und die Enden ragen schräg nach vorne. Wer es nicht glaubt schaut in der Seitentasche der RT-Verkleidung nach. Das ist nämlich unten die Aussparung zur Verschraubung. Wenn das bei den geehrten Vorrednern nicht passt liegt der Fehler irgendwo im Detail.
    Gruß
    Wed
    Geändert von wed (17.01.2020 um 19:14 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier