Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60
  1. #1

    Registriert seit
    23.07.2019
    Ort
    Tessin Schweiz
    Beiträge
    55

    Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Hallo,
    ich bin dabei meine BMW umzubauen und suche eine passende Nockenwelle.
    Ich fahre eine BMW R100 S Bj. 1980 (Schwerer Schwung).

    Es werden montiert 7Rock Replacemente Kit, Edelweiss Pleuls der rest bleibt original, eine kontaktlose Zündung ist schon montiert.
    Als nächstes sollen die Köpfe überholt werden.

    Mir wurde eine 324° Nocke empfohlen für die grossen Ventile und der "S" Köpfe damit die Durchflussgeschwindigkeit gegeben ist.

    Nun habe ich aber gelesen das für die 324° Nocke, die Kolben angepasst werden müsen, also wollte ich fragen ob dies wirklich so ist und ob es dann nicht besser wäre eine Asymmetrische Nocke von 7Rock zuverbauen.

    Welche Nocke könnte ihr empfehlen? 324° Schleicher oder Asymmetrisch 7Rock.

    Danke für eure Unterstützung

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    19.158

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Hallo,

    in mehrere Motoren fahre ich die Schleicher 324° Nocke. Der Kolben muß erst geändert werden bei 45mm Einlaßventil. Nur was will man in CH mit 324° NW, die geht richtig ab ab 4000 U/min.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  3. #3

    Registriert seit
    23.07.2019
    Ort
    Tessin Schweiz
    Beiträge
    55

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    ok also passt das mit den Originalen Ventilen der "S" Modelle (E44 & A40)

    Naja was will man damit, Spass haben
    Passiert denn unter den 4000 nichts?
    Ist eine Verschlechterung im Vergleich mit der Seriennocke zuerwarten?

  4. #4
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    19.158

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Zitat Zitat von retronix22 Beitrag anzeigen
    ok also passt das mit den Originalen Ventilen der "S" Modelle (E44 & A40)

    Naja was will man damit, Spass haben
    Passiert denn unter den 4000 nichts?
    Ist eine Verschlechterung im Vergleich mit der Seriennocke zuerwarten?
    Hallo,

    nicht direkt eine Verschlechterung zwischen 3000 und 4000 U/min. Nur in diesem Bereich gefühlt etwas träge zu dem was dann kommt.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  5. #5

    Registriert seit
    23.07.2019
    Ort
    Tessin Schweiz
    Beiträge
    55

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Ich habe gesehen du bist die Nockenwelle auch gefahren oder fährst sie sogar noch.
    Kannst du diese Empfehlen oder würdest du zu eine Asymetrischen tendieren?
    Ich möchte ein Motorrad welches auch untenrum gut drückt, und den mittleren Drehzahlbereich verstärkt.

    Also ab 2500 - ~5000 Leistung und danach kanne es abfallen.

    Ich weiss nicht ob ich das so rübergebracht habe was ich suche
    Geändert von retronix22 (06.02.2020 um 09:46 Uhr)

  6. #6
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.668

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Zitat Zitat von retronix22 Beitrag anzeigen
    Ich möchte ein Motorrad welches auch untenrum gut drückt, und den mittleren Drehzahlbereich verstärkt.

    Also ab 2500 - ~5000 Leistung und danach kanne es abfallen.

    Ich weiss nicht ob ich das so rübergebracht habe was ich suche
    Du suchst, ohne es zu wissen, Hubraum!
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #7
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.670

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Edelweiss Pleuls
    Sind die länger? Leichter?

    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  8. #8

    Registriert seit
    23.07.2019
    Ort
    Tessin Schweiz
    Beiträge
    55

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Sind die länger? Leichter?

    Manfred
    Es handelt sich dabei um I-Pleuls, diese sind um einiges leichter, Oberflächen gehärtet und stabiler.

    Leider kann ich auf diesem Motor kein BBK fahren, deswegen das Replacement kit mit Kopfbearbeitung und der dazu passenden NW.

    Unterscheidet sich die 324° NW sehr von der Asymmetrischen 7Rock NW?
    Im Fahrverhalten und Leistungsentwicklung

  9. #9
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    10.853

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    Hallo

    Die Seriennockenwelle kann das alles ganz gut, und bleibt für mich der beste Kompromiss.
    Die fahre ich in zwei meiner BMW`s mit dem Powerkit, und die gehen nicht viel schlechter als die R 100R mit dem BBK und asymetrischen NW.
    Gleichmäßiger Druck von ganz unten bis in höhere Drehzahlbereiche.

    Wichtig ist dabei auch die Abstimmung der Ansaugseite und Vergaser auf die übrige Peripherie.
    Gruß
    Fritz



  10. #10

    Registriert seit
    23.07.2019
    Ort
    Tessin Schweiz
    Beiträge
    55

    AW: Nockenwelle 324° Schleicher und Replacement kit

    So Richtig bringt mich das nicht weiter.
    Ich habe schon öfters gelesen das die Standart Nocke ein guter Kompromiss ist, ich möchte aber ein etwas sprtlicheres Verhalten meines Motors.

    Hat jemand die Gradzahlen der 7Rocke Nokenwelle? Handelt es sich dabei um eine E324° und A 320° ? Also ein mix aus 324° und 320°?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier