Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56
  1. #41
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.315

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von RachtzigR Beitrag anzeigen
    Yep, wird ab sofort bei allen neuen 2-Ventilern so gemacht. Ist, glaube ich, eine neue EU-Vorschrift ...


    Zitat Zitat von joerg_iS Beitrag anzeigen
    Solche microverkapselten Schrauben sind nicht neu. Die wurden z.B. schon in den 80ern am E30 an den Bremssätteln verwendet...
    Welche Schraube an den 2V, aller Baujahre, hat denn Mikroverkapselung?
    Gruß RaineR

  2. #42

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.069

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Aua kann aber je nach Empfindlichkeit auch irgendwo zwischen 20 bis 60 NM liegen.

    Gibt es auch geeichte Aua-Typen?
    Hallo,
    ja, für Weicheier.
    Gruß
    Pit

  3. #43

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.926

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen
    ...Welche Schraube an den 2V, aller Baujahre, hat denn Mikroverkapselung?
    Festlagerzapfen der Paraleverschwinge.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D40487E2-6AFA-4CFB-ACD9-B203AA69FC1A.jpg 
Hits:	65 
Größe:	179,7 KB 
ID:	249250
    Geändert von FrankR80GS (14.02.2020 um 22:27 Uhr) Grund: Quelle eingefügt
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  4. #44
    Avatar von Luzifer007
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    1.036

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Moin ,
    bedankt , wie meist , sehr vielfältig !
    Grüße Lutz

  5. #45
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    353

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Ich habe für die Kardanschrauben jetzt nichts schnell käufliches gefunden.

    Aber folgende Überlegung: Öl ist spezifisch etwas leichter als Wasser. Wenn ich nun einen vollen Fünfliter-Ölkanister (knapp ca. 4.5 kilo) an einen Hebel von einem knappen Meter Länge (Besenstiel, mit Draht oder was an den Ringschlüssel drangefuddelt) hänge, dann müsste ich doch bei den ca. 40 Nm Drehmoment (= 4 mkg nach alter Schreibweise) sein?

    Oder habe ich da etwas Wichtiges übersehen?
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  6. #46
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.057

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Für den Gegenwert dreier Tankfüllungen bekommst Du einen kalibrierbaren Drehmomentschlüssel incl. Kalibrierzertifikat.

    Da würde ich nicht mit Besenstielen und Ölkanistern experimentieren, auch wenn Du rein physikalisch gesehen recht hast.
    Und wenn Du Dir mal anschaust, für wieviele Verschraubungen BMW ein definiertes Drehmoment vorschreibt, lohnt sich die Anschaffung doppelt.

    Gruß,
    Florian

  7. #47
    Avatar von BerndB
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    353

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Für den Gegenwert dreier Tankfüllungen bekommst Du einen kalibrierbaren Drehmomentschlüssel incl. Kalibrierzertifikat.
    Habe das PDF aus Deiner Feder mit interesse gelesen. Merci!

    Ich bin ja durchaus im Besitz schon von gleich zwei Drehmomentschlüsseln, einem einfacheren Zeigerdingen, und einem feder-einstellbaren Auslöse-knacks-Dingen, nur komme ich mit den dicken Halbzoll-Prengeln in diese enge Ecke nicht rein. Mit einem 12kt-Ring jedoch durchaus.

    Wäre auch nicht das erste mal, dass ich mir mit dem Hebelgesetz geholfen hätte. Eine meiner ersten Schweiß-Geschichten war damals in der LKW-Werkstatt, dass ich mir an einen Verschiebe-Nuss-Knebel des Halbzoll-Knarrensatzes ein Auge für eine Federwaage angeschweißt habe.
    Richtig dickes Blech. 4 mm. Das tut es noch heute.

    Ist nur leider in dieser verflixt engen Ecke am Kardanflansch auch nicht brauchbar.

    Aber Mathematik und Physik sind brauchbar. ;-)
    Kennst du ein Land, wo die Kühe ... schöner als die Mädchen sind?

    Sauerland, oh Sauerland,
    begrabt mein Herz am Möhnestrand.


  8. #48

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    2.926

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von BerndB Beitrag anzeigen
    ....Wenn ich nun einen vollen Fünfliter-Ölkanister (knapp ca. 4.5 kilo) an einen Hebel von einem knappen Meter Länge .... Oder habe ich da etwas Wichtiges übersehen?
    Klappt nur bei exakt 90° zur Senkrechten. Viel Spaß beim hinfuddeln.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  9. #49
    Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.315

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Festlagerzapfen der Paraleverschwinge.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D40487E2-6AFA-4CFB-ACD9-B203AA69FC1A.jpg 
Hits:	65 
Größe:	179,7 KB 
ID:	249250
    Danke Frank, in die Paraleverwelt bin ich noch nicht vorgedrungen.
    Gruß RaineR

  10. #50
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    895

    AW: Drehmoment Kardanwelle

    Zitat Zitat von MKM900 Beitrag anzeigen




    Welche Schraube an den 2V, aller Baujahre, hat denn Mikroverkapselung?
    Moin,

    Ich habe mal mit der Nummer der Schrauben Bilder gegoogelt. Da kommen auch welche mit Verkapselung.......
    Gruß Phil

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier