Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53
  1. #31
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.765

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Hallo,

    ich möchte den Kauf nicht in Abrede stellen. Kommt mir nur etwas zu günstig vor. 2018 habe ich eine, in einer BMW Niederlassung gewartete, R75/5 übernommen. Der Verkäufer hatte sie über 40 Jahre gefahren. Im Zuge der Durchsicht habe ich dann alle Kegelrollenlager im Fahrwerk überprüft und die verrosteten ersetzt. Prompt ist mir nach ca. 1000km das Getriebe, ohne Vorwarnung, geplatzt und der Bock fest gegangen. Mit irgendetwas hatte ich insgesamt schon gerechnet, der innere Lagerring vom 6203 war ausgelaufen. Man kann nicht beim Kauf überall herein sehen, ein Restrisiko bleibt.
    Bei meiner damals neuen R90/6 ist nach der Garantiezeit die KW durchgebrochen. Danach eine neuen KW mit Schrauben M11 verbaut. Die Schrauben M10x1 bis Bj. 9.74 an der Schwungscheibe sind ein Schwachpunkt.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (18.02.2020 um 10:39 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  2. #32
    gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.401

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Also lieber ein solides Vorurteil, als gar keine Meinung?

    Schnell in einem Satz, zwei der Wahrheit entsprechende Fakten, in Vorurteile verdreht ?

  3. #33
    Avatar von caddytischer
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Fünfhausen,Vier und Marschlande, Hamburg
    Beiträge
    169

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Moin,
    der Anzeigetext:
    Hallo
    Suche einen gepflegten Fiat 500 mit Rundtacho und TÜV bis ca. 8000 Euro.
    Bitte nur seriöse Angebote machen.
    Habe eine sehr gepflegte BMW R90 S in Daytona Orange evtl. als Inzahlungnahme.

    Für mich geht daraus nicht hervor, das es für 8000,00 Euro um die BMW R90S geht. Inzahlungnahme oder InzahlungGABE?
    Du bringst einen Fiat500 und musst whrscheinlich noch Geld obenauflegen damit du die 90S bekommst.
    Wert der abgebildeten 90S (sieht ja auf dem Bild wie "geleckt", Q Tip gereinigt aus) z.B. 12000 Euro, dein Fiat 7500 Euro, die Differenz ist von DIR zu zahlen, dann kansst du die R90S mitnehmen.

    Aber du hast schon Kontakt zu Menschen aufgenommen,
    hast geklärt das er die R90S auch so, ohne Tausch Fiat500, verkauft?
    hast einen Verkaufspreis ohne Fiat?
    Wenn das tatsächlich die 8000 Euro sind, dann schaue genau hin was du bekommst.
    Wie von anderen geschrieben, einen BMW Spezi deines Vertrauens mitnehmen. Werkzeug mitnehmen, Motorradklamotten mitnehmen.
    Ausgiebige Probefahrt machen, Leerlauf 3/4 Gas anrupte Gaswegnahme (bläut es am Auspuff raus?), zündkerzenbild prüfen, mal unter den Limadeckel schauen, Motor über die Kupplung abwürgen, und das normale, Räder, Speichen, Lenkkopf, Hischwinge............. Frage den Verkaüfer auch, ob er das Hinterrad mit dir zusammen ausbaut. Mitnehmerverzahnung Rad HAG. Wenn er bedingungslos Ja sagt ist es vertrauensbildend, Wenn nein dann.... Solche Fragen vor Ort stellen.

    Du schreibst von einer weiten Anreise. Da würde ich schon einiges vorher klären, bevor ich da umsonst hinfahre, was vorher vielleicht, wenn die richtigen Fragen gestellt wurden ,absehbar war.

    Und: Wenn du "scharf auf das Teil bist", dann ist das ein schlechter Berater. Dann nimm ein Freund mit, der da objektiv zu steht.

    Die 90S hat vielleicht unter Umständen die verkehrte Farbe. Schweinchenrosa mit Schlitz, weil du vielleicht viel Geld da reinversenken musst, wenn sie bei dir steht. Das wäre schon ärgelich und gefährdet den Hausfrieden mit deiner Frau, weil das Geld ist woanders vielleicht besser investiert wäre.
    caddytischer, Claus
    Geändert von caddytischer (18.02.2020 um 15:15 Uhr)
    BMW R 100R & BMW R50 (mod. Motor)

  4. #34
    Avatar von Jensibert
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    229

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Hallo Axel, habe mal Kontakt aufgenommen mit dem Verkäufer: Sein Zielpreis für die 90S liegt bei EUR 9.200,- und das Bild in der Anzeige hat er letztes Jahr auf der Veterama gemacht. Ein einfacher Verkauf der 90S ohne Tausch ist auch OK. Weitere Bilder sind in Vorbereitung. Also wenn deine genaue Prüfung aufzeigt, dass alle Angaben stimmen inkl. echte 90S, Laufleistung sowie keine erkennbaren Schäden.. würde mir die Q zumindest gefallen. Wie schon gesagt, ohne Q Experten solltest Du das Moped besser nicht prüfen. Sehr spannend. Viel Erfolg Jens
    Geändert von Jensibert (18.02.2020 um 16:37 Uhr)

  5. #35

    Registriert seit
    28.01.2020
    Ort
    Tönisvorst
    Beiträge
    12

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Ich habe heute Morgen die gleichen Infos vom Verkäufer bekommen. Da habe ich die Anzeige wohl zu flüchtig gelesen.

    Besichtigungstermin hatten wir schon vorher ausgemacht. Anhänger wird optimistischer Weise direkt mitgenommen. No risk no fun.

    Nur schon mal zur Absicherung. Wer von euch überholt sowas semiprofessionell
    Geändert von pappel (18.02.2020 um 18:31 Uhr)

  6. #36
    gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    6.401

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Zitat Zitat von pappel Beitrag anzeigen
    ...Wer von euch überholt sowas semiprofessionell
    Wenn du erst am 28.02. hinfährst, pass auf, das die dich nicht beim Kaufen überholen. Oder hast du einen Vorvertag?

  7. #37
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.416

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Wenn die schon auf der Veterama stand und keiner hat sie gekauft würde ich keine Panik machen
    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  8. #38

    Registriert seit
    28.01.2020
    Ort
    Tönisvorst
    Beiträge
    12

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Ich habe ja hier richtig was losgetreten

    Das mit der Veterana habe ich auch schon vermutet. Irgendwas könnte tatsächlich faul sein.

    Ich haben zwar nicht viel Ahnung aber einen gesunden Optimismus.
    Wenn nicht, dann eben noch ein Weilchen warten, es werden zur Zeit auch ein paar schöne Alternativen angeboten.

    Guckst du....
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-r90s-daytona-orange-bj-1976-restauriert-/1325123229-305-8786


    Mein letztes Projekt benötige ich immer noch bei schönem Wetter zum Brötchen holen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Meine VeloSolex 1986er.jpg 
Hits:	77 
Größe:	138,6 KB 
ID:	249492
    Geändert von pappel (18.02.2020 um 20:16 Uhr)

  9. #39

    Registriert seit
    28.01.2020
    Ort
    Tönisvorst
    Beiträge
    12

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Ich wollte mich schon mal für die vielen Tips und Hinweise bedanken, die mir sehr weitergeholfen haben.

    Das Forum ist wirklich klasse und man geht hier sachlichen und freundlichen miteinander um. Das ist nicht überall so der Fall.

  10. #40
    Avatar von Jensibert
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    229

    AW: Durchschnittliche Laufleistung Motor u. Getriebe R 90 S

    Hallo Axel, der Verkäufer hat nochmal 4 neue Bilder gepostet. Hast Du die auch erhalten? Die Q steht optisch wirklich sehr gut da ! Bin gespannt was Du von dem Besuch am WE berichten wirst. Viel Erfolg! Jens

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier