Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Kung Long Tot

  1. #21
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.152

    AW: Kung Long Tot

    Kann ich mir nicht vorstellen, ich habe die 5 er Löcher immer aufgebohrt, bzw ein Gewinde reingeschnitten, geht problemlos und tut der Bakterie nicht weh, es erleichtert mir sogar die Montage.

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  2. #22
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    18.583

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Macht das einen Unterschied ?
    Rot oder Blech ?
    Die roten sollen wohl elektronisch sein, die aus Blech mehr mechanisch...
    HG
    Matthias

  3. #23
    Avatar von kunzumla
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Stadtrand Hamburg
    Beiträge
    563

    AW: Kung Long Tot

    Was bedeuten eigentlich die Bezeichnungen "SHR" ,"NE", und "N" in den Typenbezeichungen der Batterien? Habe dazu nichts gefunden.
    Gruß Bernhard
    R 100GS PD Classic

  4. #24
    Avatar von kunzumla
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Stadtrand Hamburg
    Beiträge
    563

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Ich hatte schon einen Regler der sich bei der Prüfung zunächst korrekt verhielt und in Fahrt mit unterschiedlichsten Spannungen die Batterie traktierte. War ein roter Regler, keiner aus Blech.
    Hallo Luggi,
    wie hast Du das herausgefunden?

    Gruß Bernhard
    R 100GS PD Classic

  5. #25
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    19.937

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Ich hatte schon einen Regler der sich bei der Prüfung zunächst korrekt verhielt und in Fahrt mit unterschiedlichsten Spannungen die Batterie traktierte. War ein roter Regler, keiner aus Blech.
    OK, ein dynamischer Fehler. Da kannst du natürlich Recht haben.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  6. #26
    Profipfuscher Avatar von Spineframe
    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    1.770

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Die roten sollen wohl elektronisch sein, die aus Blech mehr mechanisch...
    Die mechanischen Bosch Regler für Gleichstrom-LiMas haben mir schon serienweise AGM Batterien in den Himmel befördert. Davon will ich - trotz Originalität - nichts mehr wissen. Wenn es aus optischen Gründen die Blechbüchse sein muß (wie z.B. bei Laverda weil im Sichtbereich), dann kann man da ein elektronisches Innenleben einbauen (lassen)
    Geändert von Spineframe (18.02.2020 um 09:08 Uhr)
    Gruß H. C.


    ----------------------------------------------------------------

    Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller

  7. #27
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    1.335

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von kunzumla Beitrag anzeigen
    Was bedeuten eigentlich die Bezeichnungen "SHR" ,"NE", und "N" in den Typenbezeichungen der Batterien? Habe dazu nichts gefunden.
    Gruß Bernhard

    Ich hab dann mal für Dich gesucht:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...=1#post1117775

    Aber auf der Herstellerseite kann man das ebenfalls nachlesen. (falls man gewillt ist, danach zu suchen)

    Ich kann Dir jedoch verraten, dass ich seit 3 Jahren eine 18AH SHR in meiner RT verbaut habe und es keine Probleme damit gibt.
    Für 35 € = the best U can get!

    Gruß
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  8. #28
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    18.583

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von kunzumla Beitrag anzeigen
    Hallo Luggi,
    wie hast Du das herausgefunden?

    Gruß Bernhard
    Über ein angeschlossenes Voltmeter. Da zuckte es diverse Male über 15 Volt hinaus.....
    HG
    Matthias

  9. #29

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.177

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von Qtreiber66 Beitrag anzeigen
    Ich hab dann mal für Dich gesucht:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...=1#post1117775

    ....seit 3 Jahren eine 18AH SHR in meiner RT verbaut habe und es keine Probleme damit gibt. Für 35 € = the best U can get!
    Bei aktuell 4 ct Preisdifferenz würde ich zur "I" Variante greifen.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #30
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    1.335

    AW: Kung Long Tot

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Bei aktuell 4 ct Preisdifferenz würde ich zur "I" Variante greifen.
    Falls Du eine bekommst!
    Leider ist die Überraschung oft groß, wenn nach dem Auspacken trotzdem SHR drauf steht.

    Aber Du hast schon recht. Die "I" ist die zu bevorzugende Variante. Aber auch die SHR funktioniert, nach meiner bisherigen Erfahrung, problemlos.

    Gruß
    Guido
    Geändert von Qtreiber66 (18.02.2020 um 13:28 Uhr)
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier