Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    3

    BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Hallo, würde gerne den BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer verbauen.

    Die ABE für den 800'er Motor habe ich, reicht aber nicht aus, da 1000 ccm mit 60 PS eingebaut sind.
    Der TüV würde mir den Sammler für nur ca. 500 € eintragen.

    Hat jemand die Eintragung des Dämpfers mit 1000 ccm, 60 PS und könnte mir da weiterhelfen?

    Vielen Dank benalex

  2. #2

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    860

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Hallo,

    Dank und Respekt für die - wie in diesem Forum üblich - freundliche und ausführliche Vorstellung.

    Zitat Zitat von benalex Beitrag anzeigen
    Der TüV würde mir den Sammler für nur ca. 500 € eintragen.
    Soll das heißen, dass Dein TÜV bestechlich ist?

    Werner

  3. #3
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    3.291

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Zitat Zitat von benalex Beitrag anzeigen
    Hallo, würde gerne den BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer verbauen.

    Die ABE für den 800'er Motor habe ich, reicht aber nicht aus, da 1000 ccm mit 60 PS eingebaut sind.
    Der TüV würde mir den Sammler für nur ca. 500 € eintragen.

    Hat jemand die Eintragung des Dämpfers mit 1000 ccm, 60 PS und könnte mir da weiterhelfen?

    Vielen Dank benalex
    Servus Alex,

    das mit der Vorstellung hast Du bestimmt noch vorgehabt.
    Für mich unklar:
    Willst Du nur den Vorschalldämpfer verbauen?
    Welchen Vorschalldämpfer?
    Was hängt dann hinten noch dran?
    Für was genau hast Du eine ABE?
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  4. #4

    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    3

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Dank und Respekt für die - wie in diesem Forum üblich - freundliche und ausführliche Vorstellung.



    Soll das heißen, dass Dein TÜV bestechlich ist?

    Werner

    Nein, die Eintragung erfolgt über eine Einzelabnahme. Die heute notwendigen Prüfvorgaben ergeben eine zu erwartende Gebühr von ca. 500 €.

  5. #5

    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    3

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Zitat Zitat von Mauli Beitrag anzeigen
    Servus Alex,

    das mit der Vorstellung hast Du bestimmt noch vorgehabt.
    Für mich unklar:
    Willst Du nur den Vorschalldämpfer verbauen?
    Welchen Vorschalldämpfer?
    Was hängt dann hinten noch dran?
    Für was genau hast Du eine ABE?
    Hallo Stefan,
    bin leider immer unter Zeitdruck, wo kann man sich vorstellen?

    Habe die ABE von BK Moto/ Keihan für Vor- und Enddämpfer. Eingetragen zum wechseln sind ein Gletter- und ein Laser Endtopf.

    Gruß
    Alex

  6. #6
    Avatar von Mauli
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    3.291

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Zitat Zitat von benalex Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,
    bin leider immer unter Zeitdruck, wo kann man sich vorstellen?

    Habe die ABE von BK Moto/ Keihan für Vor- und Enddämpfer. Eingetragen zum wechseln sind ein Gletter- und ein Laser Endtopf.

    Gruß
    Alex
    Servus Alex,

    Vorstellung:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...78-Vorstellung

    In diesem Thema:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-f%FCr-die-R80

    ist vielleicht noch was für Dich drin (evtl. #4).
    GrußStefan


    Stil ist die intelligente Abweichung von der Norm.


    IMES

  7. #7
    Avatar von ullil
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Ostbelgien/Aachen
    Beiträge
    1.150

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Hallo,
    mir ist noch nicht genau klar, aus welchen Teilen die einzutragende Abgasanlage bestehen soll.
    Nur der BK Moto Mittelschalldämpfer?
    Ganze Anlage?

    Ich bekam die GS G/S Anlage (Orginalkrümmer, Vorschalldämpfer und 2 Endtöpfe) , an meiner GS Bj 91, beim zweiten TÜV SACHVERSTÄNDIGEN eingetragen. Der erste hat etwas wegen einem dB rumgezickt. Der zweite hatte logisch kombiniert und eingetragen.

    Grüße
    Ulli

  8. #8
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.621

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Guten Morgen Alex,

    ich verstehe es so - der Vorschalldämpfer soll mit dem original Endschalldämpfer verwendet werden?
    Dann würde ich gar nichts machen - einbauen und fahren...

    gruß - Thomas
    rechts? ...nicht einen Millimeter!!

  9. #9
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.554

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Und ich sehe das so:
    er möchte nur den Vorschalldämpfer ersetzen und eintragen.
    Die ESD Gletter und Laser sollen sicher bleiben.
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  10. #10
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.621

    AW: BMW R 80 G/S (1000 ccm) Bauj. 1985 + BK Moto/ Keihan Vorschalldämpfer.

    Ok,.... Hab mich missverständlich ausgedrückt.... Laser und Gletter sind wahlweise eingetragen zur Option des Wechsels. Original schließt sich für mich da ein. Würde mich wundern, wenn ein TÜV oder auch bei einer Kontrolle durch unsere Polizei bei solch einer Eintragung nach dem Vorschalldämpfer schauen würde. Aber es ist ja auch nur MEINE Ansicht.... Ich trage auch keine Hosenträger zum Gürtel....

    Grüße - Thomas
    rechts? ...nicht einen Millimeter!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier