Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Rahmenfrage

  1. #11
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    1.047

    AW: Rahmenfrage

    Zitat Zitat von ISDT79 Beitrag anzeigen
    ...

    Aus diversen Unterlagen habe ich mal die Schwingenlängen zusammengesucht.

    /5 Kurzschwinge ~360 mm
    R45/65 Kurzschwinge ~360 mm
    R45/65 Langschwinge ~370 mm

    /5 - /7 Langschwinge ~410 mm
    G/S + ST + R65GS ~410 mm
    Monolever (Straße) ~410 mm
    Paralever ~458 mm

    ....

    Gruß

    Werner
    Moin Werner,

    Nur eine kurze Zwischenfrage. Das mit der Schwingenlänge R45/R65 würde ich gerne wissen, ab wann die Änderung vorgenommen wurde.

    Ich habe nämlich immer gedacht, dass die Schwingen da alle gleich sind!


    Ehrlich interessierten Gruß
    Jochen

    Edit: Realoem sagt von 09/80 an. Interessant! Man lernt nicht aus!
    Wurde nur die Länge verändert?!
    Geändert von Qchn (27.02.2020 um 14:02 Uhr)

  2. #12
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.125

    AW: Rahmenfrage

    Zitat Zitat von Qchn Beitrag anzeigen
    Wurde nur die Länge verändert?!
    Wenn ich mir den Gewichtsunterschied (2,552 kg vs. 3,457 kg) anschaue: wohl nicht nur.

    Gruß,
    Florian

  3. #13
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    1.047

    AW: Rahmenfrage

    Stimmt! Jetzt wo du es sagst! Dann muss ich mir mal die Maschine vom Nachbarn nochmal genauer anschauen.

  4. #14
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.222

    AW: Rahmenfrage

    Abend Jochen,

    Zitat Zitat von Qchn Beitrag anzeigen
    Wurde nur die Länge verändert?!
    die Gelenkwelle, Heckrahmen wurden auch geändert.

    Wünsche dir einen schönen Abend ...
    Grüße Ingo
    Utrinque Paratus

  5. #15
    Avatar von Qchn
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Nähe Münster
    Beiträge
    1.047

    AW: Rahmenfrage

    Das mit den Heckrahmen ist mir auch schon aufgefallen. Einige Detaillösungen sind echt anders.

    Man lernt nie aus! Und das Wissen hier ist echt schon mächtig!
    Danke für die Hinweise!

    Aber jetzt mal wieder zurück zum Thema.

  6. #16
    Avatar von Türmer
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    40724 Hilden
    Beiträge
    263

    AW: Rahmenfrage

    Hallo Küppi,

    meinst du so was?

    Dann ab nach Seibersdorf mit deinem G/S Rahmen. Aber bring Zeit mit.

    GS Rahmen würde auch gehen. Dann hast du eine Q für die Ewigkeit

    Vg, Ralf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken AB09F64F-0241-4266-99E9-F806AD3CA38C.jpg   368CCF53-2C2A-4E89-915F-DE51D6D610B2.jpg  
    Q Gruß vom Türmer ohne Turm, Ralf

    Und immer eine Hand breit Luft unterm Zylinder

  7. #17
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    980

    AW: Rahmenfrage

    Zitat Zitat von Türmer Beitrag anzeigen
    Dann ab nach Seibersdorf mit deinem G/S Rahmen. Aber bring Zeit mit.
    Hallo Ralf (und alle Wissenden),

    ich hatte das an anderer Stelle schon einmal gefragt: angeblich wollten die Bärtigen doch mit Rahmen-Nr. 999 (oder 1000?) aufhören. Aber z.Bsp. im holländischen Forum hat jemand im letzten Jahr den Rahmen mit der Nr. 1142 bekommen - machen die Jungs also doch weiter?

    Mit der Bitte um Aufklärung

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  8. #18

    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    418

    AW: Rahmenfrage

    Hallo,
    Ja die machen wohl weiter.....
    ABER...... Keiner weiß wohl wie lange noch..... Momentan haben die aber eine Lieferzeit von bis zu 3 Jahren..... und die sind auch nicht mehr die Jüngsten und ob sich die Wartezeit und der eventuelle Verlust des Rahmens und der Anzahlung Lohnt..... Mann weiß es nicht.....
    #Türmer Nettes Moped hast du da..... Was ist das für eine Schwinge? Sieht Kastenförmig aus.....

    Ich denke ich habe mich Entschieden..... Ein 75/7 Rahmen sollte her.... mit Schwinge und Hinterrad......
    Wenn jemand noch zufälligerweise was rumliegen hat........

    Grüße küppi

  9. #19
    Gewerbetreibender Avatar von Joerg_H
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    St-George, CH
    Beiträge
    2.580

    AW: Rahmenfrage

    Moin,
    Zitat Zitat von ISDT79 Beitrag anzeigen
    ich hatte das an anderer Stelle schon einmal gefragt: angeblich wollten die Bärtigen doch mit Rahmen-Nr. 999 (oder 1000?) aufhören. Aber z.Bsp. im holländischen Forum hat jemand im letzten Jahr den Rahmen mit der Nr. 1142 bekommen - machen die Jungs also doch weiter?
    Die einzig zu(ver)lässige Antwort dazu kann nur aus Seibersdorf kommen

    Die Rahmennummer hat keine Bedeutung, bzw. sagt nichts über die Reihenfolge aus. Ich bekam z.B. meine 0619 zugeteilt, als es schon Rahmen mit >800 auf der Strasse gab.

    Zitat Zitat von küppi Beitrag anzeigen
    Momentan haben die aber eine Lieferzeit von bis zu 3 Jahren.....
    Na und?

    Das war "schon immer" so - und betrifft vor allem die Leute, die nicht wissen, was sie eigentlich bei HPN bestellen wollen.

    Meinen HPN-Umbau hatte ich Ende 2015 bestellt, im Sommer 2017 bekam ich dann "Bescheid", hab die GS zerlegt, den Rahmen eingeschickt und hatte ihn 5 Wochen später wieder hier (... und dabei gingen mindestens 2 Wochen für die Warteschleifen im deutschen Zoll drauf).

    Zitat Zitat von küppi Beitrag anzeigen
    auch nicht mehr die Jüngsten und ob sich die Wartezeit und der eventuelle Verlust des Rahmens und der Anzahlung Lohnt..... Mann weiß es nicht.....
    "Verlust des Rahmens" - ?

    Tja, ob es sich noch lohnt, hier in diesem Thread etwas zu schreiben ... man weiss es nicht ...
    Geändert von Joerg_H (28.02.2020 um 12:31 Uhr)
    Gruss aus dem Westen der Schweiz,
    - Joerg

    --
    Meine private Website | 1990er R80GS und K100LT | Moto-Chalet.ch
    LED-Voltmeter, Acewell-Adapter, LED-Rücklichteinsätze und mehr
    Technische Fragen? Bitte ins Forum stellen - kein PN - Wissen ist für alle da! Danke fürs Verständnis

  10. #20
    Avatar von Türmer
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    40724 Hilden
    Beiträge
    263

    AW: Rahmenfrage

    Das Gerücht das HPN bei 1000 Aufhören wollte kenne ich auch. Ist laut Klaus Pepperl aber nie aus Seibersdorf gekommen.
    Die Beiden machen einfach weiter. Hoffentlich noch lange.

    Mein Rahmen 933 liegt auch schon knapp 1 1/2 Jahre dort und die Nummer hab ich schon über 4 Jahre von Klaus Pepperl. Es soll wohl Ende des Jahres was werden. Oder doch nächstes Jahr????

    Dann ist das so.

    @ Küppi
    Ich weiß nicht was HPN damals verbaut hat.

    VG, Ralf
    Q Gruß vom Türmer ohne Turm, Ralf

    Und immer eine Hand breit Luft unterm Zylinder

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier