Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71
  1. #1

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    163

    Nikasil Beschichtung aufgeblüht/R65 Großbaustelle

    N'Abend zusammen,
    an einem augenscheinlich festgegangenen Zylinder mit Nikasil Beschichtung habe ich jetzt da, wo die Kolbenringe saßen, Ausbrüche und Aufblühungen vom Rost entdeckt. Ca. 1 bis 2mm große Bereiche, Foto hab ich grad nicht da.
    Ist das Teil damit hinne oder wäre das in gewissem Rahmen tolerabel?
    Kann man Nikasil Beschichtungen reparieren?

    Danke Euch,
    Carsten
    Geändert von Boxsack (21.03.2020 um 12:25 Uhr)

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.457

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Soweit es sich um Serienzylinder handelt, sind Bemühungen um eine Reparatur zu aufwändig; noch sind genug gute Gebrauchtteile am Markt verfügbar.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #3
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.184

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Moin Carsten,

    R80 oder R100?
    Wie Michael schon schrieb, ein Satz gebrauchter 800er Zylinder mit Kolben kostet ca. die Hälfte der Reparatur von einem Zylinder.
    Da würde ich mich nach einem gebrauchtem Satz umschauen.

    Grüsse
    Chris
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  4. #4
    Kuhlege Avatar von williwedel
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Straubenhardt
    Beiträge
    1.939

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Hallo Carsten,

    eine Alternative zu neu oder gebraucht wäre DER hier.

    grüße Guido
    Kluge Leute glauben zu machen, man sei, was man nicht ist, ist in den meisten Fällen schwerer, als wirklich zu werden, was man scheinen will.
    niemand auf der Ignorliste, denn im richtigen Leben gibts auch Deppen!

    http://Beemergarage.de



  5. #5
    Avatar von DerBohne
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    1.184

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Moin Guido,

    das meinte ich mit dem Vergleich Reparatur der Laufbahn oder gebrauchter Zylindersatz

    Nix für ungut
    Chris
    Der frühe Vogel fängt den Wurm......
    doch die zweite Maus bekommt den Käse....

  6. #6
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.551

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Ist vermutlich ein rarer R65 Zylinder
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  7. #7

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    163

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen
    Ist vermutlich ein rarer R65 Zylinder
    Genau das!
    Ist ne sehr abgerockte Karre, die lange draußen stand und da ich auch schon drei 80er habe, möchte ich da eigentlich kein Geld investieren.Sind ne Menge Fehlteile und das was da ist, ist leider auch nicht wirklich gut. Arbeite mich Stück für Stück durch die Maschine und schaue was low budget, aber trotzdem vernünftig geht.
    Wenns ein Groschengrab wird, schlachte ich sie lieber?! Endantriebsverzahnung hab ich eben gesehen ist auch nur noch ein Schatten ihrer selbst, also ungefähr auf die Hälfte erodiert.
    Mir gefällt das Kickergetriebe, wollte ich immer schon mal haben an einer BMW...morgen gehts weiter!

    Danke,
    Carsten

  8. #8

    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    2.462

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Feuerlibelle macht sowas.
    einer aus dem Forum.

    http://www.zweirad-wiebusch.de

    Ralf
    >Qui di passaggio<
    >auf der durchreise<
    (Giacinto scelsi d ayala valva)__
    >on a, a long long DRIVE< (replicant driver bladerunner 2049)__________
    >WESLEY STAND BREITBEINIG AM BUG ... DAS GESICHT DEN STERNEN ZUGEWANDT<.(jack kerouac mein bruder. die see)________

  9. #9

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    163

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Danke, hab ihn mal angeschrieben.
    Hier bei uns in Hagen ist ja auch Kolben Schmitz....hat da jemand Erfahrung mit, machen die so etwas überhaupt?

    N8,
    Carsten

  10. #10
    Admin Avatar von offenblende
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Trier
    Beiträge
    2.621

    AW: Nikasil Beschichtung aufgeblüht- ein Fall für die Tonne?

    Ob Nicasil zu reparieren geht glaub ich fast nicht.
    In der Regel wird Entschichtet, neu Beschichtet und gehont. Neuer Kolben rein und los.
    Hab das bei Kreidler Zylindern machen lassen. Ist keine günstige Sache und wie Michael schrieb, gibt's ja Gebrauchtmarkt oder evtl. Replacement.
    Bei den Zweitacktern ist das mit den Nachbauten schwieriger, meist sind die Steuerzeiten daneben, da rechtfertigt sich der (Kosten)Aufwand.
    Gemacht wurde das in Italien, gibt in Tschechien glaub ich noch was und Mahle. Nur letzteres schimpft sich dann Nicasil.
    formerly known as knabber0815

    www.offenblende.info


Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier