Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Bernstadt
    Beiträge
    78

    VV Nummer 39 Neuaufbau

    Ich möchte euch heute den Neuaufbau meiner VV vorstellen. Ausgangsbasis für die VV war eine R 100S. Laut Motornummer von 1976. Der Umbau wurde 1989 beendet daher jetzt eine EZ von 1989. Ich habe die Maschine vor knapp 2 Jahren übernommen. Bin dann ca. 1500 km damit gefahren. Die Maschine hatte etwas Patina. Lackschäden. Die Auspuffanlage war nicht mehr so toll. Das riesen Alulochblech auf der rechten Seite hat mich von Anfang an gestört. Dann war jede Menge Kabelsalat und die Lima Abdeckung bestand aus einer aufgeschnittenen Bockwurstdose.

    Vorne war ein Kreuzspeichenrad verbaut. Die Motorentlüftung endet in einer Trinkflasche, sehr tiefe Stummellenker, Traktorblinker usw.

    Zuerst wurde eine neue Krümmeranlage aus Edelstahl in 42 mm angefertig und neue Dellortos verbaut. So bin ich dann erstmal gefahren. Dann wurde sie gestrippt und mein Haus und Hofschweisser hat den Rahmen nach meinen Vorgaben geändert. Neue Auspuffhalterung und feste Aufnahmen für die Rahmenstreben wurden eingepasst.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken SAM_0017.jpg   SAM_1427.jpg   IMG-20181030-WA0007.jpg   IMG-20181030-WA0006.jpg   SAM_0008.jpg  

    SAM_1453.jpg   SAM_1455.jpg   SAM_1459.jpg   SAM_1463.jpg  
    Geändert von fabox (25.03.2020 um 08:20 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Bernstadt
    Beiträge
    78

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Der Rahmen wurde in der ursrprünglichen roten Farbe neu lackiert. Das große Michel Heck habe ich stark verkleinert und verschlankt.

    Der R 100s Motor wurde gegen einen von Rolf gemachten R100R Motor ersetzt. Den Motor habe ich komplett erleichtert. Die Schwinge erhielt neue Lager und ebenfalls das rote Lackkleid.

    Die Elektrik wurde komplett neu verkabelt mit Moto Gadget M Unit und Regler Einheit.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken SAM_1939.jpg   SAM_1932.jpg   SAM_1938.jpg   SAM_1933.jpg   SAM_1929_LI.jpg  

    Geändert von fabox (25.03.2020 um 08:35 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    07.12.2015
    Ort
    Bernstadt
    Beiträge
    78

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    hier die Kastenschwinge und der neue Auspuffhalter.

    Die Michel Verkleidung mit dem Rechteckscheinwerfer habe ich durch eine Michel M 84 Verkleidung ohne Scheinwerferausschnitt ersetzt. Der Plan war zunächst die Maschine ohne Strassenzulassung im Rennbetrieb einzusetzen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken SAM_1943.jpg   SAM_1956.jpg   SAM_1966.jpg   SAM_1964.jpg  

  4. #4
    Avatar von Zonde
    Registriert seit
    23.06.2016
    Ort
    48159 Münster
    Beiträge
    15

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Wow, sehr schönes Gefährt!! Bin gespannt wie es nachher wird!

    Bis jetzt sehr stimmige Änderungen die das Bild noch mehr abrunden.
    Geändert von Zonde (25.03.2020 um 08:53 Uhr)

  5. #5
    Avatar von isbjörn
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    o.f.W.
    Beiträge
    329

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Moinsen und Glückwunsch

    Hoffe Du hast die verwurstelte und verKabelsalatetete Maschine nicht zu dem damals aufgerufenen Kurs bekommen. Den der war sehr sportlich. Habe die Maschine mal bei Braunschweig gesehen und auch mal auf der BoKu. Viel Spaß damit.

    Gruß Lars

  6. #6
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    926

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Moin Lars,

    stimmt auf dem BoKu mit dem Besitzer geplaudert.
    Gruß Phil

  7. #7
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.098

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Moin!

    Sehr schönes Moped!

    Grüße Kimi
    Grüße kimi

  8. #8

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    372

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Hallo Lars Hallo Phil
    seid Ihr Euch da sicher!!!
    das ist nicht die gelbe von Omega (Braunschweig)
    sondern stammt aus Bayern. Auf Youtube gibt's auch ein Filmchen.
    lg. mattes

  9. #9

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    372

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Hallo Dieter!
    Schön gemacht weiter so, bin auf Fotos gespannt wenn sie fertig ist.
    Grüße von der Mosel!
    mattes

  10. #10
    Avatar von isbjörn
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    o.f.W.
    Beiträge
    329

    AW: VV Nummer 39 Neuaufbau

    Zitat Zitat von magnimann Beitrag anzeigen
    Hallo Lars Hallo Phil
    seid Ihr Euch da sicher!!!
    das ist nicht die gelbe von Omega (Braunschweig)
    sondern stammt aus Bayern. Auf Youtube gibt's auch ein Filmchen.
    lg. mattes
    Wenn Du das sagst. Ja die aus BS kann auch gelb gewesen sein....aber war auch nicht ganz frei von Verbastelungen.

    Gruß Lars

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier