Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    Bauteil zu viel

    Durch Corona gehrts mal endlich wieder nach 5 Jahren weiter bei dem Zurückbau eines Umbaus.
    Habe leider nach Sitzbank- und Ständerumbau vor 6 Jahren ein mir unbekanntes Teil übrig.
    Wer kennt dieses Teil und kann mir vielleicht helfen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a_.jpg 
Hits:	207 
Größe:	115,4 KB 
ID:	251769Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	b_.jpg 
Hits:	205 
Größe:	106,2 KB 
ID:	251770Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	c_.jpg 
Hits:	205 
Größe:	95,0 KB 
ID:	251771Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	d_.jpg 
Hits:	198 
Größe:	95,5 KB 
ID:	251772Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	e_.jpg 
Hits:	200 
Größe:	110,0 KB 
ID:	251773
    Geändert von helgerri (25.03.2020 um 18:22 Uhr)

  2. #2
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.342

    AW: Bauteil zu viel

    Was ähnliches habe ich mal als vorderes Sitzbankscharnier für einen klappbaren Einzelsitz gesehen. Was für ein Motorrad?
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #3
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    AW: Bauteil zu viel

    R100RT Bj 83
    Hatte vor vielen Jahren von Original-Sitzbank auf "Sofabank (ähnlich Goldwing) für die beste aller Mitfahrerinnen umgebaut. Jetzt Rückbau.
    Beide Bänke haben aber ihre Scharniere noch dran

  4. #4
    Lipperländer Avatar von BMW-Hans
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    3.497

    AW: Bauteil zu viel

    Zitat Zitat von helgerri Beitrag anzeigen
    R100RT Bj 83
    Hatte vor vielen Jahren von Original-Sitzbank auf "Sofabank (ähnlich Goldwing) für die beste aller Mitfahrerinnen umgebaut. Jetzt Rückbau.
    Beide Bänke haben aber ihre Scharniere noch dran
    Von der RT ist das Teil jedenfalls nicht.
    Viele Grüße - Hans

  5. #5
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    AW: Bauteil zu viel

    Was damals wohl auch noch gewechselt wurde, war der Behördenregler.

  6. #6
    Lipperländer Avatar von BMW-Hans
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    3.497

    AW: Bauteil zu viel

    War die RT eine Behördenmaschine?
    Viele Grüße - Hans

  7. #7
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    AW: Bauteil zu viel

    auch nicht hinterer Bereich richtung wieder montiertem 1.Hilfe-Fach?
    Mit diesem war es nämlich zusammen aufbewahrt. Lack und Farbe passen zum Rahmen....

    sonst ist es wohl einfach nur in den Schrank gesprungen um vor der Schrottkiste Asyl zu suchen.

  8. #8
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    AW: Bauteil zu viel

    nee keine Behörden

  9. #9
    Lipperländer Avatar von BMW-Hans
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    3.497

    AW: Bauteil zu viel

    Dann bleibe ich bei meiner Aussage, dass das Teil nicht von der 83er RT stammt.
    Viele Grüße - Hans

  10. #10
    Avatar von helgerri
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    11

    AW: Bauteil zu viel

    Danke, Hans

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier