Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.685

    Reifeneintragung

    Ich hätte da mal eine Frage an die Wissenden:

    auf meinen Moppeds ist derzeit die Kombination CCR 2 vorne 100/90 18 und CCA hinten 120/90-18, wie von Conti freigegeben, verbaut.

    Dass ich die beim nächsten TÜV-Termin eintragen lassen kann ist soweit klar, sind ja montiert.

    Ginge in diesem Zusammenhang auch die Eintragung der ebenfalls freigegebenen Kombination CCA-3 vorne 100/90-18 und CCA-3 hinten 130/80-18 und zwar ohne dass diese montiert sind - nur auf Grund der Freigabe von Conti?

    Oder trägt der AaS trotz vorliegender Freigabe vom Reifenhersteller nur das ein, was auch am Fahrzeug montiert ist??
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  2. #2
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.152

    AW: Reifeneintragung

    Moin!

    Gute Frage, kann mir allerdings nicht vorstellen, das die dir pauschal irgendwas eintragen. Aber sehr Interessant, wird bei mir ja auch irgendwann bei der Monolever anstehen.

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  3. #3

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.185

    AW: Reifeneintragung

    Meines Wissens muss der TÜVi das an- oder eingebaut sehen können, um was einzutragen. Je nach Projekt, werden ja Bilder gemacht.

    Bei Reifen sollte er ja die Freigängigkeit beurteilen können. Offensichtlich, nach neuester Gesetzgebung, wird da ja den Reifenherstellern, seitens TÜV nicht getraut.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  4. #4
    Slalomfahrer Avatar von kurt49
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Rheinstetten
    Beiträge
    1.223

    AW: Reifeneintragung

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal eine Frage an die Wissenden:

    auf meinen Moppeds ist derzeit die Kombination CCR 2 vorne 100/90 18 und CCA hinten 120/90-18, wie von Conti freigegeben, verbaut.

    Dass ich die beim nächsten TÜV-Termin eintragen lassen kann ist soweit klar, sind ja montiert.

    Ginge in diesem Zusammenhang auch die Eintragung der ebenfalls freigegebenen Kombination CCA-3 vorne 100/90-18 und CCA-3 hinten 130/80-18 und zwar ohne dass diese montiert sind - nur auf Grund der Freigabe von Conti?

    Oder trägt der AaS trotz vorliegender Freigabe vom Reifenhersteller nur das ein, was auch am Fahrzeug montiert ist??
    Hallo Hans,
    bei mir hat der TÜV nur die Größe der Radialreifen eingetragen, keine Fabrikate , hier nachzulesen

  5. #5

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    971

    AW: Reifeneintragung

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal eine Frage an die Wissenden:

    Ginge in diesem Zusammenhang auch die Eintragung der ebenfalls freigegebenen Kombination CCA-3 vorne 100/90-18 und CCA-3 hinten 130/80-18 und zwar ohne dass diese montiert sind - nur auf Grund der Freigabe von Conti?

    Oder trägt der AaS trotz vorliegender Freigabe vom Reifenhersteller nur das ein, was auch am Fahrzeug montiert ist??
    N'Abend,

    grundsätzlich darf der oder die AaS nur eintragen was persönlich in Augenschein genommen wurde; und das ist wörtlich zu nehmen.

    Also: Was Einzug in die Fahrzeugpapiere halten soll muss zum Zeitpunkt der Begutachtung angebaut/montiert sein. Nur ein Stück Papier in Form eines Gutachtens oder Freigabe oder was auch immer reicht nicht.

    Werner

  6. #6
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.763

    AW: Reifeneintragung

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    ...

    Ginge in diesem Zusammenhang auch die Eintragung der ebenfalls freigegebenen Kombination CCA-3 vorne 100/90-18 und CCA-3 hinten 130/80-18 und zwar ohne dass diese montiert sind - nur auf Grund der Freigabe von Conti?

    ...
    Ein aaS, der motorradfirm ist (sind ja nur wenige), sollte kein Problem haben, wahlweise auch Reifenkombis einzutragen, die zwar nicht montiert, aber durch eine Herstellerfreigabe belegt sind. Aber das muss -wie fast immer- im Einzelfall besprochen werden.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  7. #7
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    582

    AW: Reifeneintragung

    Ich würde eher sagen, dass ein Prüfer der sich auskennt nur das einträgt was er auch tatsächlich vor Augen hat.
    Reifen fallen von Hersteller zu Hersteller verschieden aus.
    Gerade bei der Freigängigkeit am Kardan gibt's schonmal erstaunte Gesichter.
    Gruß Martin

  8. #8
    Slalomfahrer Avatar von kurt49
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Rheinstetten
    Beiträge
    1.223

    AW: Reifeneintragung

    Zitat Zitat von mqp Beitrag anzeigen
    ...Gerade bei der Freigängigkeit am Kardan gibt's schonmal erstaunte Gesichter...
    Aber wenn schmalere Reifen montiert wurden, eher weniger

  9. #9
    Avatar von ffritzle
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    1.034

    AW: Reifeneintragung

    Die Freigaben sind, soweit ich gelesen habe, unter dem Vorbehalt der Originalität des Motorrads. Eine Blanco-Eintragung ohne Ansehung des Motorrads aufgrund der Freigabe dürfte also nicht gedeckt sein.
    ffritzle
    .

  10. #10
    Avatar von morro
    Registriert seit
    26.12.2015
    Ort
    Braunschweiger Land
    Beiträge
    254

    AW: Reifeneintragung

    Bei mir wurde ohne Begutachtung die Reifenkombi eingetragen, die BMW anstelle der 3.25 und 4.00 freigegeben hatte. War glaube ich 100/90-19 und 110/90-18.
    Immota fides!


    Gruss Morro

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier