Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    104

    R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Also der Sturzbügel ist verrostet, da kam Wasser rein um dass sieht nicht gut aus. Da der Seitenständer daran montiert ist, ist es wahrscheinlich besser den Sturzbügel zu tauschen.

    Ist aber schwierig zu finden. Gibt es da die Möglichkeit einen Sturzbügel ohne Seitenständeraufnahme zu montieren und den Seitenständer anders anzubringen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	16BD3ECB-B14F-4039-8F9A-0ABF053550BE.jpg 
Hits:	39 
Größe:	185,5 KB 
ID:	256605Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F1A8AAE0-F15A-4AD3-9433-E12267CBC403.jpg 
Hits:	41 
Größe:	136,3 KB 
ID:	256606

  2. #2
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.641

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Ich glaube nicht, dass der Sturzbügel durch den Rost geschwächt ist. Neu pulvern und fertig.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #3
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.792

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Ein Seitenständer ohne Sturzbügel !!!!
    Das ist das Ding-für mich-grade an der ST vollzogen !!
    Nun ohne überflüssigen Chrom unterwegs !!

    Nun muss nur noch die Bodenplatte A2 geschweisst werden ,
    weil der G/S Ständer natürlich 40mm zu lang ist !

    Gruss jörg , mehr dazu beim Bayer!
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  4. #4

    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    104

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass der Sturzbügel durch den Rost geschwächt ist. Neu pulvern und fertig.
    Man sieht dass nicht gut auf den Photis, aber im unteren Bereich des Bügels hat es Löcher vom Rost.

  5. #5

    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    104

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Zitat Zitat von boxerliebe Beitrag anzeigen
    Ein Seitenständer ohne Sturzbügel !!!!
    Das ist das Ding-für mich-grade an der ST vollzogen !!
    Nun ohne überflüssigen Chrom unterwegs !!

    Nun muss nur noch die Bodenplatte A2 geschweisst werden ,
    weil der G/S Ständer natürlich 40mm zu lang ist !

    Gruss jörg , mehr dazu beim Bayer!
    Dass hast Du also gemacht? Denselben Ständer? Wie befestigt?
    Gruss,
    David

  6. #6
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.641

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Ok. Dann solltest Du aktiv werden. Sturzbügel von den späten GS und R80/100R passen auch mit Seitenstütze, die anderen Möglichkeiten eine einzelne Seitenstütze zu montieren passen nur ohne Sturzbügel.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  7. #7
    Avatar von boxerliebe
    Registriert seit
    07.07.2012
    Ort
    schweiz--zürcher oberland
    Beiträge
    3.792

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Nö , einen neuen da gekauft !!
    Nicht ganz billig , aber super stabil und echt edel von der Qualli +Passform !!

    suche nach: Seitenständer VA
    jörg
    Geändert von boxerliebe (23.05.2020 um 15:23 Uhr)
    Elektro-Töff???
    Erst , wenn man den Strom durch ein Loch nachfüllen kann !

    PINS:https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-ANSTECKER-2-0

  8. #8
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    6.475

    AW: R80g/s Seitenständer / Sturzbügel

    Tach allerseits,

    wir verwenden ausschließlich diese Seitenstützen, die sind sehr stabil und gammeln nicht.

    Wünsche ein schönes Wochenende allerseits ....
    Grüße Ingo
    Utrinque Paratus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier