Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von BlackWitch
    Registriert seit
    02.06.2020
    Ort
    Untershausen
    Beiträge
    7

    Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzündungen und geht aus bei Last.

    Hallo, bin neu hier und lese mich durch.Meine Kuh springt gut an und läuft in der Starphase gut, beim losfahren bockt sie mit Fehlzzuendungen ,geht auch kurz aus. Bin gerade meine alten Bosch Zuendspulen am durchmessen.
    Spule links: Primaerwiderstand: Soll: 1 - 1,5 Ohm IST: 1,3 Ohm waere okay
    Sekundärwiderstand Soll:6,33kOhm IST: 6,32 kOhm waere auch okay.
    Spule rechts: Primaerwiderstand:Soll: 1 - 1,5 Ohm IST: 1,4/ 1,5 Ohm; Sekundaerwiderstand Soll: 6,33 kOhm; IST:; 6,75 kOhm .
    IST die Rechte Spule als nicht mehr in Ordnung zu betrachten und koennte das Aufgrund des zu hohen Sekundärwiderstandes das bockige Verhalten sein.
    Modell R75/7 ERSTZULASSUNG 03/78, vermutlich 77er Baujahr.
    Kontaktzuendung ersetzt durch BoyerBransdon MK 3.
    Finde leider keine Daten ab welchem Sekundärwiderstand die alten Zuendspulen als defekt zu bezeichnen sind.
    Falls die eine alte Spule hinueber ist, hat wer welche in Funktion und will die veraeussern. Bisher lief die Kuh ca.155.000km perfekt.
    MfG aus dem WW.
    Bodo oder BlackWitch.
    Geändert von BlackWitch (25.06.2020 um 19:22 Uhr) Grund: Hyroglyphen

  2. #2
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.834

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzzündungen und geht aus bei Last.

    Sach mal, was willst Du uns schreiben?
    Manfred
    Bin ich ölig, bin ich fröhlich

  3. #3
    Avatar von BlackWitch
    Registriert seit
    02.06.2020
    Ort
    Untershausen
    Beiträge
    7

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzzündungen und geht aus bei Last.

    Keine Ahnung weshalb das Schriftbild so verwirrend dargestellt wurde.
    Habe eine Korrektur losgelassen. Jetzt besser und lesbar. Sorry, ist mein erstemal hier.
    Geändert von BlackWitch (25.06.2020 um 19:25 Uhr)

  4. #4
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    2.470

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzzündungen und geht aus bei Last.

    Moin, geile Schreibe hast du da.

    Hinweise auf deine Frage findest du in der Datenbank

    Tipp an geneigte Leser: Im Antwortfeld wird der Text lesbar ....
    Schöne Grüße

    Stephan

  5. #5
    Avatar von BlackWitch
    Registriert seit
    02.06.2020
    Ort
    Untershausen
    Beiträge
    7

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzzündungen und geht aus bei Last.

    Da habe ich nur die Sollwerte gefunden. Es gibt ja auch Toleranzen bis wann noch etwas gehen kann und ab wann es strikt defekt ist.
    Bei den Primäwiderständen kann es ja auch 1 bis 1,5 Ohm sein.
    Bei Sekundärwiderstand habe ich nur die 6,33 kOhm als Angabe.
    Deshalb meine Anfrage.

  6. #6
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.631

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzzündungen und geht aus bei Last.

    umsonst.

  7. #7

    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    71522
    Beiträge
    52

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzündungen und geht aus bei Last.

    .. der Unterschied zwischen 6,33 kOhm und 6,74 kOhm sollte nicht relevant sein, meint der Schrauberopa

  8. #8
    Avatar von GS_man
    Registriert seit
    10.10.2007
    Ort
    Albig
    Beiträge
    385

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzündungen und geht aus bei Last.

    Hi

    Bei dem beschriebenen Fehlerbild würd ich nicht an der Zündung sondern an die Vergaser denken.
    Zündung ist normalerweise (nur in seltenen fällen) nicht lastabhängig, das Kraftstoffsystem sehr wohl.

    mfg GS_man
    Geändert von GS_man (29.06.2020 um 07:37 Uhr)
    Backup not found:
    A>bort R>etry P>anic?

    PS: Ich nehme mich selbst nicht ernst, Du bist selbst schuld, wenn Du es tust!

  9. #9
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.698

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzündungen und geht aus bei Last.

    Ich würde mal die Boyer abklemmen.

    das ewige Leben haben die nicht.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  10. #10
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.718

    AW: Kuh springt gut an, bockt mit Fehlzündungen und geht aus bei Last.

    Falls die Boyer MK3 mit Hallgebern arbeitet würde ich mal folgenden Test machen:
    Ziehe mal das schwarze Kabel vom Kohlenträger der Lima ab. Wenn der Effekt dann weg ist, ist das eine magnetische Beeinflussung der Hallgeber. Dann hilft nur ein neuer Impulsgeber oder noch besser eine neue Zündanlage.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier