Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Thalmässing (Mittelfranken-Süd)
    Beiträge
    576

    Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Bin zu dieser Gabel wie die Jungfrau zum Kind gekommen und habe schlicht keine Ahnung,
    welches Zweirad diese Gabel zierte.
    Weiß irgendeiner unseres fachkundigen Publikums mehr darüber?
    Mein Dank wäre euch gewiss .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200628_202115.jpg 
Hits:	581 
Größe:	152,1 KB 
ID:	259250
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200628_202140.jpg 
Hits:	546 
Größe:	158,4 KB 
ID:	259251
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200628_202200.jpg 
Hits:	558 
Größe:	158,1 KB 
ID:	259252
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200628_202217.jpg 
Hits:	556 
Größe:	158,9 KB 
ID:	259253
    Geändert von Ray (28.06.2020 um 19:35 Uhr)
    Gruß aus dem Süden Mittelfrankens - Ray

  2. #2
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.642

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Sorry, so eine Ausführung einer gezogenen Kurzschwinge habe ich noch nie gesehen.

  3. #3

    Registriert seit
    09.11.2018
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    174

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Das scheint mir eine Sonderanfertigung oder Kleinserie zu sein.
    Eventuell zu Fahrwerksoptimierung eines Gespanns.

    Ich habe so etwas noch nie gesehen.
    Grüße
    Lothar

    Es gibt Meinungen
    es gibt Deinungen
    und es gibt Tatsachen
    Diese drei Dinge haben oft nichts miteinander zu tun

  4. #4

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    1.997

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Servus Ray,

    Ist das Ding mit zölligen, oder metrischen Bauteilen ausgestattet?

    Bertl

  5. #5
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.937

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Moin Ray,

    keine Ahnung, aber wenn ich mir die Gabeljoche, die Lenkerbefestigung und die optische Gestaltung des oberen Brückenbereichs so anschaue, würde ich "gefühlt" auf ein amerikanisches eventuell auch englisches Produkt tippen.
    Entweder in Richtung "Dickschiff-Cruiser" oder auch Gespann. Nur bei einem großen, langem Trumm von Motorrad macht die starke Kröpfung der Lenkerhalterung zum Fahrer hin sowie die Dimensionierung des Ganzen Sinn.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  6. #6
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.809

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    .... Nur bei einem großen, langem Trumm von Motorrad macht die starke Kröpfung der Lenkerhalterung zum Fahrer hin sowie die Dimensionierung des Ganzen Sinn.

    Gruß

    Kai
    Meinst Du solche langen Trumms wie R51/3?

    Ich würde eher bei den alten Motorrädern schauen. Die obere Gabelbrücke erinnert stark an DKW der fünfziger Jahre, ich bin da aber absolut kein Experte. Die gekröpften Lenkerhalter wurden (wegen schön aufrechter Sitzposition) häufiger verwendet.

    Die gesamte Ausführung der Gabel ist doch sehr professionell gemacht, ich würde da nicht auf eine Bastellösung setzen.

    Interessant ist ja die "upside down" Ausführung des Dämpfers - sowas kenne ich in den dreißigern und fünfzigern von italienischen Bikes - z.B. bei Guzzi gab es sowas.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken P1160935.jpg  
    Grüße, Thomas

  7. #7
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Thalmässing (Mittelfranken-Süd)
    Beiträge
    576

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von dreiradbertl Beitrag anzeigen
    Servus Ray,

    Ist das Ding mit zölligen, oder metrischen Bauteilen ausgestattet?

    Bertl
    Metrische Bauteile - Schlüsselweite 19, 22 und 32

    Bin gespannt...
    Gruß aus dem Süden Mittelfrankens - Ray

  8. #8

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    219

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Moin
    Kann man die Gabelbrücken auch andersherum montieren oder ist die untere verschweisst ?
    Könnt mir vorstellen daß es eine umgebaute Renngabel ist . Rennmäxe zB hatten ähnliche geschobene Schwingen

    Ralf

  9. #9
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.937

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Ihr habt Recht!
    ... auch die Konsul hatte, (bis auf die Schwingarme) eine von den Brücken her ähnlich aussehende Teleskopgabel. Ich würde auch mal bei so Spezialitäten wie Horex rumforschen. Damals wurde für Rennzwecke einiges umgeschweißt und probiert. Ähnliche Gabeloberteile mit den Haltern sieht man bei vielen Nachkriegsmotorrädern.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  10. #10
    Steht auf Einzylinder Avatar von Ray
    Registriert seit
    24.01.2011
    Ort
    Thalmässing (Mittelfranken-Süd)
    Beiträge
    576

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von 3einhalb Beitrag anzeigen
    Moin
    Kann man die Gabelbrücken auch andersherum montieren oder ist die untere verschweisst ?
    Könnt mir vorstellen daß es eine umgebaute Renngabel ist . Rennmäxe zB hatten ähnliche geschobene Schwingen

    Ralf
    Der Ansatz ist schon mal interessant!!

    Die untere Gabelbrücke ist geklemmt -
    man kann die Holme also tauschen bzw. umdrehen.

    Eventuell hilft das weiter.

    Kopfgeld für Typisierung nun 12€ in die Forenkasse.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gab-1-2.jpg 
Hits:	297 
Größe:	141,4 KB 
ID:	259338
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gab-1.jpg 
Hits:	293 
Größe:	86,5 KB 
ID:	259339
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gab-1-3.jpg 
Hits:	312 
Größe:	208,1 KB 
ID:	259340

    GEDREHT:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gab-1-4.jpg 
Hits:	319 
Größe:	127,1 KB 
ID:	259341
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gab-1-5.jpg 
Hits:	329 
Größe:	209,2 KB 
ID:	259342
    Gruß aus dem Süden Mittelfrankens - Ray

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier