Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24
  1. #11
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.626

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Klasse Teil!
    Ich schwärme heute noch von einer moderneren Version so einer geschobenen Kurzschwinge, die ich beim Langstreckenrennen auf der Nordschleife 1979/80 gesehen habe: Die Gabel als leere dicke Rohre mit der Gabelbrücke verschweißt, darin unten fast unsichtbar Feder/Dämpfer-Einheiten. Schwingen an einem kleinen Ausleger nach hinten, aus Alu gefräst flach und breit angelegt, mit je 2 Klemmschrauben für die Achse. War ein englischer 2V Boxer.
    Würde mich nicht wundern, wenn die aus demselben Stall kommen...!

  2. #12

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Ich sag: Italien, vielleicht Rumi, Gilera oder sowas... für Doitschland ist mir das zu hübsch...

    Bertl

  3. #13
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.912

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von Ray Beitrag anzeigen
    Der Ansatz ist schon mal interessant!!

    Die untere Gabelbrücke ist geklemmt -

    GEDREHT:
    Anhang 259341
    Anhang 259342
    So gehört das wohl!!!
    Das sieht schon unverschämt gut, funktional und fast modern aus. Schaut euch doch die Schweißpunkte an, ich tippe auf ne Kleinserien- Renngabel aus Deutschland!

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  4. #14

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    213

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von er90es Beitrag anzeigen
    Klasse Teil!
    Ich schwärme heute noch von einer moderneren Version so einer geschobenen Kurzschwinge, die ich beim Langstreckenrennen auf der Nordschleife 1979/80 gesehen habe: Die Gabel als leere dicke Rohre mit der Gabelbrücke verschweißt, darin unten fast unsichtbar Feder/Dämpfer-Einheiten. Schwingen an einem kleinen Ausleger nach hinten, aus Alu gefräst flach und breit angelegt, mit je 2 Klemmschrauben für die Achse. War ein englischer 2V Boxer.
    Würde mich nicht wundern, wenn die aus demselben Stall kommen...!
    Moin
    Du hast vermutliche eine Foale Gabel gesehen . Der Mann hat etliches an Rennfahrgestellen gebaut . Sehr innovativ .

    Grüsse Ralf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken foale fork.jpg  
    Geändert von 3einhalb (29.06.2020 um 18:40 Uhr)

  5. #15
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.912

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    http://www.classic-motorrad.de/bendi...inzel/Rennfox/

    Schau mal hier, da ist ne geschobene Kurzschwinge an ner Rennfox!

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  6. #16

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    213

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Ich hatte mehr diese vor Augen :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rennmax.jpg  

  7. #17
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    3.912

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	images.jpeg 
Hits:	128 
Größe:	6,8 KB 
ID:	259346

    Vielleicht so was??
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  8. #18

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    377

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    in England gab es auch so eine Gabel
    und zwar von Roe! auch zusehen an der Gus Kuhn
    BMW.
    lg. mattes

  9. #19

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    377

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von er90es Beitrag anzeigen
    Klasse Teil!
    Ich schwärme heute noch von einer moderneren Version so einer geschobenen Kurzschwinge, die ich beim Langstreckenrennen auf der Nordschleife 1979/80 gesehen habe: Die Gabel als leere dicke Rohre mit der Gabelbrücke verschweißt, darin unten fast unsichtbar Feder/Dämpfer-Einheiten. Schwingen an einem kleinen Ausleger nach hinten, aus Alu gefräst flach und breit angelegt, mit je 2 Klemmschrauben für die Achse. War ein englischer 2V Boxer.
    Würde mich nicht wundern, wenn die aus demselben Stall kommen...!
    Hallo Gerd!
    Hast Du nicht zufällig im Kleinanzeigenbereich die
    R100 RS mit Earles Gabel!!!
    Sah auf jedenfall mal Super aus.
    lg. mattes

  10. #20
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.626

    AW: Unbekannte Gabel - wer weiß mehr darüber?

    Zitat Zitat von magnimann Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd!
    Hast Du nicht zufällig im Kleinanzeigenbereich die
    R100 RS mit Earles Gabel!!!
    Sah auf jedenfall mal Super aus.
    lg. mattes

    ??? Link?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier