Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 147
  1. #11
    Avatar von Sucky
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Schloß Holte - Stukenbrock
    Beiträge
    1.595

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Bild 4 habe ich mir nicht genau genug angesehen, stimmt. Die Spiegel solltest du dann auch gegen die Runden tauschen.

    Und die Schalter sind die, die man nur noch bekommt. Die originalen sind bei RealOEM noch aufgeführt aber nicht mehr lieferbar. Woher ich das weiß?

    Ich konnte meine defekten Schalter auch nur noch mit diesen ersetzen.

    Gruß, Sucky
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und ein Idiot sein kann. (Martin Kessel)
    Individualismus bedeutet heute, daß man alles tut was alle anderen tun - bloß einzeln. ( Rock Hudson )

  2. #12
    Admin Avatar von dl6dx
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    2.180

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Zitat Zitat von funpur Beitrag anzeigen
    Am ersten Bild kann man erkennen, dass links unten die Verkleidung gerissen ist.
    Die reißt an der Stelle gerne. Ist aber gut mit Epoxidharz und feiner Glasmatte zu reparieren. Hab das bei mir auch schon gemacht.

    Rückseitig ein flaches V einschleifen, so dass das Material am Riss fast weg ist. Dann mit passend zugeschnittenen Stücken Glasmatte und Harz füllen.

    Hält jetzt seit über 10 Jahren stabil.
    Viele Grüße

    Stefan

    Die blaue Q:
    R75/6 (1976) mit
    Doppelscheibenbremse
    und S-Cockpit
    Streckensperrungen betreffen uns alle!
    Hilf mit und werde BVDM-Mitglied!

  3. #13
    Avatar von funpur
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Niederösterreich - Weinviertel
    Beiträge
    475

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Danke für den Tipp Stefan.

    Leute, wisst ihr passt die Seitenstütze 46531454750
    auch auf die 78er Modelle, sehr glücklich bin ich mit dem derzeitigen Seitenständer nicht ...
    Liebe Grüße, Chris

  4. #14

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Die Lenkerarmaturen ( Schaltereinheiten) passen zum Bj. 78. Falls du neuere einbauen möchtest, könnte ich etwas zum tauschen anbieten (ist aber "Feinarbeit" am Kabelbaum erforderlich...)

    VG
    Ralf

  5. #15
    Avatar von funpur
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Niederösterreich - Weinviertel
    Beiträge
    475

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Zitat Zitat von Fischer Z Beitrag anzeigen
    Die Lenkerarmaturen ( Schaltereinheiten) passen zum Bj. 78. Falls du neuere einbauen möchtest, könnte ich etwas zum tauschen anbieten (ist aber "Feinarbeit" am Kabelbaum erforderlich...)

    VG
    Ralf
    Ralf, ich glaube meine Schaltereinheiten möchtest du nicht haben, Killschalter und Fernlicht defekt. So viel Arbeit ist das jetzt ja auch nicht, wenn die Schalter die gleichen Anschlüsse Lampenseitig haben.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stecker_Schalter.JPG 
Hits:	72 
Größe:	11,7 KB 
ID:	262128

    Sind deine so ausgeführt, oder mit dem "globigen" Steckern? Magst deine loswerden?
    Geändert von funpur (09.08.2020 um 16:55 Uhr) Grund: Bild hinzugefügt
    Liebe Grüße, Chris

  6. #16
    Avatar von Türmer
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    40724 Hilden
    Beiträge
    346

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Hallo Chris,
    Glückwunsch zu Q und zur Entscheidung die wieder weitestgehend Orginal aufzubauen.
    hast du die Rastenanlage noch? Die du abgebaut hast.

    vg, Ralf
    Q Gruß vom Türmer ohne Turm, Ralf

    Und immer eine Hand breit Luft unterm Zylinder

  7. #17
    Avatar von funpur
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Niederösterreich - Weinviertel
    Beiträge
    475

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Zitat Zitat von Türmer Beitrag anzeigen
    Hallo Chris,
    Glückwunsch zu Q und zur Entscheidung die wieder weitestgehend Orginal aufzubauen.
    hast du die Rastenanlage noch? Die du abgebaut hast.

    vg, Ralf
    Ja, die habe ich noch ... Ist eine Raask.
    Liebe Grüße, Chris

  8. #18

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Hallo Chris,

    hätte sich nur bei einem Tausch gelohnt, verkaufen wollte ich sie eigentlich nicht...
    Bei deinen ist die Beschriftung noch Top, die fehlt bei mir gänzlich daher hätte ich Interesse.
    Hast du die Schalter zur Fehlereinkreisung durchgemessen, odr ist es nur ein Verdacht?

    VG
    Ralf

  9. #19
    Avatar von funpur
    Registriert seit
    02.10.2016
    Ort
    Niederösterreich - Weinviertel
    Beiträge
    475

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Zitat Zitat von Fischer Z Beitrag anzeigen
    Hallo Chris,

    hätte sich nur bei einem Tausch gelohnt, verkaufen wollte ich sie eigentlich nicht...
    Bei deinen ist die Beschriftung noch Top, die fehlt bei mir gänzlich daher hätte ich Interesse.
    Hast du die Schalter zur Fehlereinkreisung durchgemessen, odr ist es nur ein Verdacht?

    VG
    Ralf
    Geöffnet habe ich sie noch nicht, das werde ich alles erledigen, wenn meine Saison vorbei ist. Derzeit möchte ich sie fahren. Der Killschalter ist aber auch schon nach äußerer Betrachtung nicht funktionstüchtig. Kann mich aber auch täuschen. Kann ihn ja mal bei Schlechtwetter öffnen und gebe dir Bescheid ...
    Liebe Grüße, Chris

  10. #20
    Avatar von Erwin-tp
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Drei Länder Eck, Mitteldeutschland
    Beiträge
    104

    AW: Restaurierung R100 S in (fast) original

    Hallo Chris,
    die Reparatur der Verkleidung kannst du mit Hufkleber aus dem Veterinärbereich machen.
    Gruss Thomas

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier