Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 118
  1. #31

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    121

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Ah okay. Das ist gut zu wissen, dann mach ich die Scheiben dazwischen weg. Der abgebildete Dichtring, das hab ich so verstanden, dass dann das ganze noch besser abgedichtet wird, da Gummieinlage.

  2. #32
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    7.890

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Ja schon klar. Da kommt aber max. wenn überhaupt ein dünnes Ölnebliges raus. So nach 10.000 km.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  3. #33
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    713

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Äh, da ist ein falscher Fehler bei der Montage.
    Entweder die Mutter für die Verschraubung und die U-Scheibe
    oder
    Schraube und das Halteblech für das Zusatzinstrument
    Aber nicht alles zusammen!!!

    Wozu den der Dichtring?

    Manfred
    Nein Manfred,
    das ist alles richtig so. Ohne die Unterlegscheiben kann diese Schraube nicht voll reingeschraubt werden, das kurze Innengewinde der Standrohre gibt das nicht her. So ist es jedenfalls bei mir auch mit den Zusatzinstrumentenhaltern. s. hier:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...-Gabelbr%FCcke

    Die Kunststoffringe innen sind nunmal dran, keine besondere Funktion. Die gehören ja eigentlich zu Hydraulikverschraubungen.
    Grüße
    Gerd
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Stützlagerbund 8mm.jpg  
    Geändert von dscheto (30.10.2020 um 20:52 Uhr)

  4. #34
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    713

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Ich muss mich verbessern, nicht das Gewinde in den Standrohren ist zu kurz, sondern der gewindelose Bund der Schraube zu lang. Die obere Gabelbrücke ist so dünn, dass, wenn die Standrohre unten anliegen, die Schraube ohne diese Unterlegscheiben, trotz Zusatzinstrumentenhalter, oben noch 1,5 mm rausschaut, obwohl sie voll festgeknalt wäre.
    Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bund.JPG  

  5. #35
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    7.890

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Original wurde die Maschine mit der Gabelbrücke und einer Scheibe geliefert.
    Nach dem festschrauben hab es kein Leerraum und das Standrohr war fesr mit der Gabelbrücke verbunden.
    Der Halter war nur für das Zusatzinstrument gedacht. Dafür ohne U-scheibe.
    Was aber sein könnte das es verschiedene Schrauben mit unterschiedlichen Bundlängen gab.
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  6. #36
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    713

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Naja, ich widerspreche.
    Es war (auch) ein Distanzring vorgesehen: https://www.realoem.com/bmw/de/showp...diagId=31_0313

    Grüße
    Gerd

  7. #37
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    7.890

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Ich gebe es auf.
    Du hast Recht und ich meine Ruhe

    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  8. #38

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    121

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Und ich hab es mit der Scheibe und dem Halter fürs Cockpit verbaut. Passt jetzt auch wunderbar mit der Kappe😄

  9. #39

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.159

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Ich gebe es auf.
    Du hast Recht und ich meine Ruhe

    Manfred
    Ich bin bin bei Dir!

    Ich sehe das wie Du. Scheibe oder Halter, aber nicht beides.
    Geändert von Luggi (05.11.2020 um 20:04 Uhr)
    HG
    Matthias

  10. #40
    Avatar von dscheto
    Registriert seit
    03.07.2018
    Ort
    Meck-Pom
    Beiträge
    713

    AW: Neuaufbau BMW R100/7

    Luggi, wie oft denn noch, wenn man keine Ahnung hat, einfach ....

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier