Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76
  1. #41
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.438

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Zitat Zitat von Thunderhaake Beitrag anzeigen
    Zwischen Vorder- und Hinterrad? Noch nicht, da noch nicht final eingebaut.
    Das Hinterrad muss bei Gelegenheit noch weiter außermittig nach fahrtrichtung rechts gespeicht werden, der Tunnel innen etwas gefräst und dann auch nach rechts wandern.
    Dann dürfte ich hoffentlich so bei 5 bis max.10mm landen, hoffe ich.
    Moin,

    das sieht doch sehr vielversprechend aus. An der Schwinge innen was abfräsen würde ich an deiner Stelle nicht machen. Ok, vielleicht die Trennstelle im Guss, mehr aber nicht!

    Bei einem 160er Reifen wären 10mm machbar..... pass nur auf das die Schulter der Felge nicht anstößt. Durch die Form der Schwinge kommt diese dem Reifen und der Felge näher!!!

    Um mit der Position noch etwas im Nachhinein zu spielen, kannst du einen 1,5mm Ring unter den rechten Lagerbolzen des Endantriebes legen.

    P.S. wo ist das Foto von der Sidepipe???
    Geändert von kosi (05.01.2021 um 12:46 Uhr)

  2. #42
    Name: Alex (Junggemüse) Avatar von Thunderhaake
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    240

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Ich muss im Tunnel erstmal schauen, wo es überhaupt schleift.

    Zwischen Reifen/Tunnel habe ich noch massig Platz, eng wird es eher zwischen der Mutter vom Lagerbolzen des HAG hinten und den Speichen...

    Foto von der Sidepipe gibt es erst wenn mal vernünftig die Sonne scheint und der Auspuff dann entsprechend auch zur Geltung kommen kann.

    Andere Frage, der Motor wird ja üblicherweise durch die Distanzbuchsen relativ "mittig" im Rahmen gehalten...
    Spricht was dagegen, die 6mm Buchsen Rechts bspw. durch 3-4mm Buchsen zu ersetzen, damit der Motor insgesamt etwas nach rechts rutscht und so die Welle von vornherein etwas mehr Platz im Tunnel bekommt?
    Sollte ja auch dem Spurversatz insgesamt zu Gute kommen, oder?
    Der Tunnel selbst könnte nämlich auch noch gut 3-4mm nach rechts, wenn die Welle innen nicht schon schleifen würde.
    (Buchsen links natürlich dementsprechend verlängern um den Versatz)
    Wait for signature


  3. #43
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.438

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Machen,

    siehe BildKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191023_214714.jpg 
Hits:	135 
Größe:	179,1 KB 
ID:	271913

    Meine Schwinge ist ganz nach rechts, ca. 0,5mm Luft zum Lack....

  4. #44
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.227

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Hallo,

    nu macht mal keinen Stress wegen dem Ausserrmittigem. Momentan habe ich mit einem 140er Reifen 15mm. davor mit 150 in der /7-Schwinge sogar 17mm, siehe Bild. In meinem /6 Rahmen mit Showa Gabel und Gasdruckdämpfer merke ich nichts negatives. Einzig wenn der Luftdruck nicht stimmt muss ich am Lenker gegendrücken, sehr unangenehm. Die Fahrt zur Tanke beim Saisonstart mit 1,5bar sind besonders schlimm. Egal, ist beim Kreuzspeichenrad eh kein Thema.

    gruss peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 150_65R18 in Strich7  Schwinge.jpg  
    Geändert von R 110 ES Peter (05.01.2021 um 20:41 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  5. #45
    Name: Alex (Junggemüse) Avatar von Thunderhaake
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    240

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    @Peter: Och, ich mach mir da keinen all zu großen Kopf. Alles unter 20mm wäre für mich gerade noch akzeptabel. Je weniger desto besser natürlich.

    @kosi: Super, Top! Hab dir mal ne pn dazu geschrieben.
    Wait for signature


  6. #46
    Name: Alex (Junggemüse) Avatar von Thunderhaake
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    240

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    So, die letzten Tage viel Elektrik gemacht und immer noch Chaos.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210120_002120.jpg 
Hits:	241 
Größe:	257,6 KB 
ID:	273131

    Den einen oder anderen (Teil-)Kabelbaum geschnitzt.
    Alle Stecker sind Buchsenseitig belegt.
    Die Kombischalter sind bis zu den Steckern durchgeschliffen und teilweise fertig verkabelt.
    Platz für Zündspule sowie Sicherungs- und Relaishalter geschaffen. (Bin ich ganz happy mit, das alles so unter den Tank passt )
    LiMa wurde jetzt doch die Silent Hektik, einfach aus Plug'n'Play-Gründen.
    Der Kontroller passt wunderbar an die original Halterung und mit dem PickUp gibt es auch keine Platzprobleme.
    Griffheizungskontroller (Daytona zweckentfremdet) angeschlossen und läuft 100%.

    Blinker gehen, Warnblinker gehen, Fernlicht geht, Hupe geht, Rücklicht geht, Start-Taster geht, Kill-Schalter geht, Griffheizung geht (4 Stufig), Mode-Schalter für Tacho geht, Öl-Temp geht, Luft-Temp geht.

    Was noch fehlt:
    • kleine Schaltung, das Anlasser nur bei gezogener Kupplung oder Leerlauf betätigt werden kann
    • Batterie bauen (Headway Zellen+Zubehör sind bestellt), werde mir da ne kleine 10Ah LiFePo4 für über den Luftfilter bauen
    • Ignitech anschließen (Kabel liegen schon)
    • Tacho vernüftig verdrahten (z.Z. nur fliegende Verdrahtung zum Test)


    Für den ersten Start werde ich wohl auf die statische Zündkurve setzen, aber eine TPS oder IAP-Sensor sind schon vorgesehen und damit dann auch die Kennfeldzündung...aber erstmal soll der Bock überhaupt laufen.
    Wait for signature


  7. #47
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.438

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Das klingt doch supi.....mich hat die Verkabelung auch in den Wahnsinn getrieben, von wegen mal eben. Hoffentlich ist der SH Kontroller nicht zu geschützt.....ich habe ihn extra vorne plaziert, ist da genug Luft drum rum!?

    Was ist das denn für ein Teilchen vor der M-Unit? Da steht ja auch was von Licht, Hupe etc. .....

  8. #48
    Name: Alex (Junggemüse) Avatar von Thunderhaake
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    240

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Ich überlege auch noch den SH-Kontroller zumindest zu drehen, das die Finnen besser im Wind stehen, original ist es jedoch von den Befestigungen so rum gedacht, k.A. wieso.
    Luft kommt da aber denke ich schon ganz gut dran.

    Das ist die große Breakout-Box B von Motogadget. Gibt es als Extra für den Motogadget Motoscope Pro Tacho. Ist ganz praktisch, weil man daran alles anschließt und das Ding nur noch per 1-Kabel-Bus mit dem Tacho quatscht.
    Daran können alle möglichen Sensoren angeschlossen werden:
    • Tankinhalt/Reserve
    • Öldruckschalter (x)
    • Blinker rechts (x)
    • Blinker links (x)
    • Fernlicht (x)
    • Neutral (x)
    • Motor-Warnlampe (x später, als ABS-Error)
    • Öltemperatur (x)
    • Wassertemperatur
    • Aussentemperatur (x)
    • Öldruckmessung (x später, erstmal nur Öldruckschalter , s.o.)

    Die mit (x) sind bei mir bspw. alle in Benutzung.
    Wait for signature


  9. #49

    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    2.690

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    Hi Alex, SH erlaubte früher die Montage der Reglereinheit am Originalschau/anbauplatz. Ob das heute noch so ist: K.A.
    Aus leidvoller Erfahrung heraus: schick dem SHler ein Foto deiner Montage und lass dir das absegnen.
    Ansonsten würde ich auch einen luftigeren Montageort empfehlen.
    Gruß
    Ralf
    Es ist alles nimmer so schön wie früher.

  10. #50
    Name: Alex (Junggemüse) Avatar von Thunderhaake
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    240

    AW: SWT #129 wird zum Cafe-Kranz Racer, Baubericht des Bayern Bastards

    In der mitgelieferten (aktuellen, vom Nov. 2020) Anleitung ist nach wie vor vom originalen Befestigungsort die Rede und auch auf dem darin enthaltenen Foto ist der Regel exakt so montiert.

    Dennoch Danke für den Hinweis, werde ich bei Gelegenheit mal nach fragen.
    Wait for signature


Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier