Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41
  1. #31

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.722

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Nicht nur Werkzeug verschwindet zeitweise in eine andere Dimension. Auch kleinere Teile, bevorzugt die Klönmerchen und Sicherungstifte/Ringe von Bremsen, machen dass. Da hilft entweder Kehren und durchsieben. Oder mit der Lampe flach auf den Boden legen und alles ableuchten. . .

    Apropo Stecknuss. Ein Kollege hat jetzt 'n Satz Magnetplättchen zum Einlegen in die Stecknüsse, besorgt. Werden Freitag erprobt. Da müssen wir Schrauben in nur mit Hilfsmitteln erreichbare Bohrungen, stecken.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #32
    Avatar von VV 01
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.726

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Geht auch mit Küchenkrepp.
    Ein kleines Stück in die Nuß einlegen und dann die Schraube/Mutter festklemmen, einschrauben und dann abziehen.

    Gruß Ulli

    Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit weil er sich ausbreitet und Anklang findet.
    (Mahatma Ghandi)

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...alerien/VV+01/

  3. #33
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    1.705

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Mir geht es derweilen mit Ersatz- und Verschleißteilen so.
    Erst in ca. 4 Wochen lieferbar, sagte der Lieferant.
    Kann man das etwas beschleunigen, fragte ich.
    Und habe tatsächlich nach 3 Wochen das Teil erhalten.

    Beim Zusammensuchen der notwendigen Werkzeuge fällt mir was in die Hände?
    Das vorhandene Ersatzteil, das ich vorsorglich bereits 2 Jahre zuvor besorgt hatte.
    Das ist nicht nur einmal vorgekommen.
    So hatte ich mal einen Bestand von ca. je 10 Ölfiltern OX36D und 37D.
    Eine gepflegte Lagerliste wäre echt von Vorteil.

    So manches "Schrott"-Werkzeug hat mir in kniffligen Situationen geholfen, da ich es aufgrund der dünnen Wandstärke an engen Stellen einsetzen konnte. Oder ich konnte den Chinaschrott ohne große finanzielle Schmerzen abdrehen, absägen, passend zurecht biegen und so etwas damit anfangen.
    Eine Universalnuß besitze ich jedoch nicht. Der Briefkasten ist fest in die Haustüre eingebaut und ein Vogelhäuschen.....na ja.

    VG aus dem Land der Vogelfänger
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  4. #34
    Avatar von Depot
    Registriert seit
    12.06.2020
    Ort
    Gelsenkirchen / NRW
    Beiträge
    38

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    interessant, was eine Universalnuss so alles auslösen kann.

    Tut mir echt gut, zu wissen, dass es anderen hier genau so geht.
    Willkommen im Club.

    Ganz schlimm ist auch das Verschwinden von Schlüsselbunden, gleich welcher Art. Egal ob es sich um Garagenschlüssel, Moped-, Auto- oder Hausschlüssel handelt. Meine Frau hält mich schon für bekloppt, weil die schlagartig nach dem Betreten der Wohnung verschwinden. Komme rein - zack! - Schlüssel weg!!
    Mehrmals hab ich den kurzen Weg zur Garage nach dem Schlüssel für selbige abgesucht, um ihn eine ganze Weile später dann irgendwo hoch oben auf einer Schrankkante zu finden. Keine Ahnung, wer ihn da versteckt hat. Nie im Leben würde ich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte den Schlüssel auf den Schrank gelegt haben. Es sei denn, die beste aller Ehefrauen hätte mir im Moment des Betretens der Wohnung eine freundliche Bitte angetragen. So was in der Art wie: "Schatz, denkst Du an den Abfall? Den wolltest Du mir eigentlich gestern runterbringen".

    Aber das sind natürlich Ausnahmesituationen, ich habe ja schließlich ein gutes Gedächtnis.



    Wo waren wir? Ach ja, bei der Universalnuss.

    Gruß, Schorsch
    "Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
    (Kurt Tucholsky)

  5. #35

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.432

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Graureiher Beitrag anzeigen
    So wird es sein. Hatte vor Jahren mal einen kompletten Nußkasten von denen. Bei der ersten Anwendung hat´s den Vierkant der Verlängerung wie Kaugummi verdreht. ...
    Habe den Gabel-Ringschlüsselsatz 6-32 (25 Stück) von denen, Hersteller "HR", vermutlich aus Indien. Tut was er soll. Später entdeckte ich, dass ein 13er Schlüssel dieses Hersteller "Preis-Leistungssieger" in einem Test war. Der Rest macht keinen schlechteren Eindruck.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  6. #36
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.170

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Als ich noch im Dienst war hatte ich, nach einigen aufregenden Suchaktionen, alle meine Schlüssel an einem Bund. Dienstgebäude*, Telefonzellen, Verteilerkästen, Privathaus, Dienstwagen, Privatwagen und noch irgendwas. So kam ich ohne meinen Schlüsselbund nicht weg und auch nirgends rein. (*wenn da ein Schlüssel abhanden kam, gabs einen Aufstand)
    Seitdem keine Probleme mehr.

    Nur die Motorräder waren getrennt untergebracht und daheim ein Schlüssel versteckt, nicht unter der Fußmatte wie man es in amerikanischen Filmen sieht, eher sicher versteckt, wo ich aber trotzdem ran kam.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  7. #37
    Häretiker Avatar von Zimmi
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Oooschdalb
    Beiträge
    1.840

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Caferacer Beitrag anzeigen
    Bin ich neulich drüber gestolpert:

    https://www.autobild.de/bilder/werkz...e-8605285.html
    Zu blöd nur, dass der dortige Preis-Leistungs-Sieger ("Louis Rothenwald Louis 80 Edition", Kostenpunkt 29,99 €) um diesen Preis nirgendwo mehr zu bekommen ist, wie es aussieht. Hätte ich sonst wahrscheinlich assimiliert...

    Grysze, Michael

  8. #38
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    1.129

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Depot Beitrag anzeigen
    interessant, was eine Universalnuss so alles auslösen kann.
    Das passiert eigentlich immer bei den Themen, die unser Willy startet!
    Gruß, der Jörg


    meine Kuhnigunde

  9. #39
    Q-rossitäten Sammler Avatar von Caferacer
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Franggn
    Beiträge
    4.810

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Zimmi Beitrag anzeigen
    Zu blöd nur, dass der dortige Preis-Leistungs-Sieger ("Louis Rothenwald Louis 80 Edition", Kostenpunkt 29,99 €) um diesen Preis nirgendwo mehr zu bekommen ist, wie es aussieht. Hätte ich sonst wahrscheinlich assimiliert...

    Grysze, Michael
    In der gedruckten Version waren es auch noch 45€, finde ich für die Anzahl an Teilen aber auch noch günstig.
    Klaus der Franggnsagg

  10. #40

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    5.722

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von VV 01 Beitrag anzeigen
    Geht auch mit Küchenkrepp.
    Ein kleines Stück in die Nuß einlegen und dann die Schraube/Mutter festklemmen, einschrauben und dann abziehen.

    Gruß Ulli
    Naja, beim Rein-, aber beim Rausdrehen?


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier