Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41
  1. #21
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.155

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Jo,

    um den Kreidler Motor zusammen zu bauen habe ich eine Mikrometerschraube gekauft, nun liegt sie im Keller.
    Eine elektronische Schieblehre liegt mit leeren Batterien daneben, für die Dinge ich ich messe reicht meine billige Plastelehre und selbst die ordentliche Metalllehre nutze ich kaum.
    Aktuell überlege ich ob ich mir Federspanner für den Jeep kaufen soll, die ich wahrscheinlich auch nur einmal brauche.
    Einen Kippwagenheber habe ich ebenfalls im Keller liegen, musste ich haben, werde ich nie wieder brauchen.
    Und in der Art habe ich noch mehr.

    Für ein 6mm Dübelloch nehme ich einen Profi Bosch Bohrhammer

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  2. #22
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.253

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Kimi, hier hast Du ein
    "d".


    Ich bin nur ein A5 er, das reicht nicht fürn d!


    Hast ja recht!


    Grüße kimi
    Grüße kimi

  3. #23
    Avatar von Depot
    Registriert seit
    12.06.2020
    Ort
    Gelsenkirchen / NRW
    Beiträge
    38

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Jo,

    um den Kreidler Motor zusammen zu bauen habe ich eine Mikrometerschraube gekauft, nun liegt sie im Keller.
    Eine elektronische Schieblehre liegt mit leeren Batterien daneben, für die Dinge ich ich messe reicht meine billige Plastelehre und selbst die ordentliche Metalllehre nutze ich kaum.
    Aktuell überlege ich ob ich mir Federspanner für den Jeep kaufen soll, die ich wahrscheinlich auch nur einmal brauche.
    Einen Kippwagenheber habe ich ebenfalls im Keller liegen, musste ich haben, werde ich nie wieder brauchen.
    Und in der Art habe ich noch mehr.

    Für ein 6mm Dübelloch nehme ich einen Profi Bosch Bohrhammer
    Ja Willy, wir sind schon arm dran.

    Und wenn ich mal eines von den selten benötigen Werkzeugen in der Garage brauche, kann ich sicher sein, dass es ausgerechnet in der Werkbank im Keller liegt. Umgekehrt ist es genauso. Irgendwie hat das System.

    Gruß, Schorsch
    "Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
    (Kurt Tucholsky)

  4. #24
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    42.187

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Es gibt drei Werkzeuge, mit denen man durchs Leben kommt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Phasenprüfer.jpg 
Hits:	188 
Größe:	45,0 KB 
ID:	264260 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Umsteckschraubendreher.jpg 
Hits:	186 
Größe:	38,2 KB 
ID:	264261 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zangenschlüssel.jpg 
Hits:	189 
Größe:	46,9 KB 
ID:	264262


    In besonderen Fällen, mag das noch mal nötig sein:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hammer.jpg 
Hits:	184 
Größe:	48,8 KB 
ID:	264263

    Alles andere an Aufgaben ist kompliziert und bedarf der Vorbereitung ...
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #25
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.155

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Depot Beitrag anzeigen
    Ja Willy, wir sind schon arm dran.

    Und wenn ich mal eines von den selten benötigen Werkzeugen in der Garage brauche, kann ich sicher sein, dass es ausgerechnet in der Werkbank im Keller liegt. Umgekehrt ist es genauso. Irgendwie hat das System.

    Gruß, Schorsch
    Viel schlimmer!

    Ich sitze vor meinem Krad oder Auto und habe, nur so als Beispiel, einen 13er Maulschlüssel in der Hand, den lege ich kurz ab und dann ist er weg. Einfach verschwunden.
    Ich erhebe mich und hole mir einen zweiten 13er aus der Werkzeugkarre.
    Später gehe ich in die Küche um mir einen Kaffee zu machen, was glaubst du was ich in der Küche finde?

    Exakt, den vermissten 13er Maul und ich habe keine Erinnerung daran wie er dorthin gekommen ist.
    Es gibt aber auch Werkzeuge die sich in meinem "Greifumkreis" unsichtbar machen können und erst wieder sichtbar werden wenn ich mir Ersatz geholt habe.

    Gruß
    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  6. #26
    Avatar von Depot
    Registriert seit
    12.06.2020
    Ort
    Gelsenkirchen / NRW
    Beiträge
    38

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Das liegt am Werkzeug, so was hab ich auch.
    Ab einem gewissen Alter soll das völlig normal sein.

    Ich finde es übrigens sehr beruhigend zu wissen, dass es nicht nur mir so geht.

    gruß, Schorsch
    "Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
    (Kurt Tucholsky)

  7. #27
    Avatar von Depot
    Registriert seit
    12.06.2020
    Ort
    Gelsenkirchen / NRW
    Beiträge
    38

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Es gibt drei Werkzeuge, mit denen man durchs Leben kommt:
    ich hab Schlosser gelernt, da reichten zwei Werkzeuge:

    Knippstange und Rödeldraht



    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Alles andere an Aufgaben ist kompliziert und bedarf der Vorbereitung ...
    kann ich bestätigen. Hab mich jahrelang vorbereitet, ärgerlicher Weise bin ich jetzt im Ruhestand und muss an die komplizierten Aufgaben.

    Gruß, Schorsch
    "Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind"
    (Kurt Tucholsky)

  8. #28
    Avatar von Hein mück
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    CH-8259
    Beiträge
    353

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Depot Beitrag anzeigen
    Das liegt am Werkzeug, so was hab ich auch.
    Ab einem gewissen Alter soll das völlig normal sein.

    Ich finde es übrigens sehr beruhigend zu wissen, dass es nicht nur mir so geht.

    gruß, Schorsch
    Du meinst sicher das Alter des Werkzeuges?! In seiner Demenz (des Werkzeugs) vergisst es, wer der Herr im Hause ist und versteckt sich vielleicht auch weil es "Rücken" hat. Solches Werkzeug habe ich natürlich auch
    Wer zuletzt lacht, hat es nicht eher begriffen!

  9. #29
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.155

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Iss schon drollig,

    früher bin ich von einer Tour heim gekommen und habe noch in denselben Klamotten einen Motor zerlegt weil da ein Geräusch war. Heute brauche ich endlos bis ich mich durchgerungen habe etwas anzugehen und dann gehe ich immer auf Nummer sicher. Nimm die Bremse, zwei Jahre hat es gedauert zwischen Sachen auf/vorbereiten und dem Einbau. Das alte Trommelrad geht nicht eher an die Sonne als das neue Scheibenrad richtig ausprobiert ist und funktioniert und selbst dann werde ich noch überlegen ob ich das alte samt Holmen nicht als Reserve im Keller lasse. Kann ja sein dass ich mal irgendwo drauf fahre und dann Ersatz brauche.
    Etwa 20 letzte Fahrten habe ich mit der Kreidler gemacht ehe ich sie inseriert habe, ein Jahr habe ich nach einem leichten Motorrad gesucht, oft welche im Blick gehabt aber der Gedanke an die Fahrt dahin, womöglich mit dem Auto über eine Autobahn, hat mich dann zögern lassen bis das Ding nicht mehr online stand.
    Früher stand meine Frau vor dem Schlüsselbrett und hat den Autoschlüssel nicht gefunden weil der dazu passende Wagen verkauft und nun wieder mal ein anderes Modell in der Garage stand.
    Mit den Motorrädern war es noch schlimmer........ich habe immer gedacht im Alter noch flexibler zu werden, iss aber nich so.

    Positiv ist, dass ich nimmer ganz so pingelig bin wie früher.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  10. #30
    Avatar von VV 01
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.725

    AW: Universalnuss von Tante Albrecht

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Viel schlimmer!

    Ich sitze vor meinem Krad oder Auto und habe, nur so als Beispiel, einen 13er Maulschlüssel in der Hand, den lege ich kurz ab und dann ist er weg. Einfach verschwunden.
    Ich erhebe mich und hole mir einen zweiten 13er aus der Werkzeugkarre.
    Später gehe ich in die Küche um mir einen Kaffee zu machen, was glaubst du was ich in der Küche finde?

    Exakt, den vermissten 13er Maul und ich habe keine Erinnerung daran wie er dorthin gekommen ist.
    Es gibt aber auch Werkzeuge die sich in meinem "Greifumkreis" unsichtbar machen können und erst wieder sichtbar werden wenn ich mir Ersatz geholt habe.

    Gruß
    Willy

    Gut, daß es nicht nur mir so geht

    https://www.youtube.com/watch?v=Cs2iWLoU53Y

    Gruß Ulli

    Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit weil er sich ausbreitet und Anklang findet.
    (Mahatma Ghandi)

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...alerien/VV+01/

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier